Kinderrechte

    • Aussetzung des Familiennachzugs – Ist es dem Völkerrecht wirklich so egal?

      Am 19. Januar 2018 hat der deutsche Bundestag intensiv über die Verlängerung der Aussetzung des Familiennachzugs für subsidiär Schutzberechtigte debattiert. Nach dem momentan gültigen § 104 Abs. 13 des deutschen Aufenthaltsgesetzes (AufenthG) ist es Personen, die sich seit dem 17. März 2016 als subsidiär Schutzberechtigte in Deutschland befinden, bis zum 16.

      Verfassungsblog- 125 Leser -
  • On europe´s failure to protect Refugee children on Chios

    … Dies ist ein Beitrag von Michael Bader. Er studierte Rechtswissenschaft in Leipzig, Rouen und derzeit an der HU Berlin. Er ist Mitbegründer der Refugee Law Clinic Leipzig, deren ersten Ausbildungszyklus er absolvierte. Sein Interessenschwerpunkt liegt auf inter-, supra- und nationalen Menschenrechten und deren Durchsetzung. On the 20th…

    / derasylrechtsblog- 53 Leser -


  • MENSCHENRECHTE IN DER TEXTILPRODUKTION SCHÜTZEN!

    … ZUM INTERNATIONALEN TAG DER MENSCHENRECHTE AM 10. DEZEMBER: Osnabrück, 7. Dezember 2012 – Die Brandkatastrophen in Nähereien in Bangladesh und Pakistan verdeutlichen auf katastrophale Weise drastische Menschenrechtsverletzungen in der globalen textilen Lieferkette. Weltweit arbeiten etwa 24 Millionen Menschen in der Textilindustrie, 80 Prozent…

    Menschenrechte- 81 Leser -
  • Bundeswehr bewirbt Kinder

    … Keine Militärwerbung bei Minderjährigen Die Bundeswehr wirbt für ein Actioncamp am Meer oder in den Bergen »Coole Beach-Partys, crazy Strandspielen und jede Menge Fun« – Mit einer fragwürdigen Werbekampagne will die Bundeswehr neue Rekruten gewinnen: Mädchen und Jungen ab 16 können sich für ein »BW-Adventure Camp« entweder auf Sardinien oder bei…

    Menschenrechte- 70 Leser -
  • Neuer Kindesschutz leidet unter Wirtschaftskrise

    … Der Kanton Waadt will das neue Kindes- und Erwachsenenschutzrecht nicht wie vorgesehen 2013 in Kraft setzen – als Ausrede dient die Finanzkrise. Die Nationalbank wird wohl nächstes Jahr keine Gewinne an die Kantone ausschütten können, weil sie mit Milliarden gegen den hohen Euro ankämpfen musste und dabei hohe Buchverluste einfuhr. Bereits jetzt…

    Dominique Strebel's Blog- 1 Leser -
  • Neuer Kindesschutz leidet unter Wirtschaftskrise

    … Der Kanton Waadt will das neue Kindes- und Erwachsenenschutzrecht nicht wie vorgesehen 2013 in Kraft setzen – als Ausrede dient die Finanzkrise. Die Nationalbank wird wohl nächstes Jahr keine Gewinne an die Kantone ausschütten können, weil sie mit Milliarden gegen den hohen Euro ankämpfen musste und dabei hohe Buchverluste einfuhr. Bereits jetzt…

    Dominique Strebel's Blog- 9 Leser -
  • EU-Kommission beschließt Agenda für Kinder-Schutzrechte

    … Roma Einführung einer Hotline für vermisste Kinder Besserer Schutz vor Cyber-Mobbing bzw. Cyber-Bullying Website mit Informationen über Kinderrechte Kampf gegen Gewalt gegen Kinder Die Agenda treibt die Selbstverpflichtung der EU in den Lissabon-Verträgen zur Förderung des Schutzes der Kinder voran. Sie kann als eine Art Standard dafür gelten, was von Behörden und Institutionen eigentlich im Hinblick auf die Rechte von Kindern zu erwarten ist.…

    Fokus Familienrecht- 7 Leser -
  • Bundesgericht foutiert sich um Kindeswohl

    … Her kehrten die Kinder zur Mutter in die Schweiz zurück. Justizminister Christoph Blocher setzte umgehend eine Expertenkommission ein, um ein Gesetz auszuarbeiten, das den Gerichten die Möglichkeit gebe, „nicht nur das zu machen, was im Gesetz steht, sondern das zu erreichen, was man kann, zum Wohle der Kinder.“ Das Gesetz entstand, aber von den Gerichten wird es nicht angewendet. „Ees fehlt da an einem minimalen Respekt vor dem Kind“, stellt Experte Bucher fest. Mehr dazu im aktuellen Beobachter. …

    Dominique Strebel's Blog- 25 Leser -
  • BGB analog

    …"Kinderrechte" sollen ins Grundgesetz, das fordert die "Kinderkommission des Bundestages", wie Beck-Aktuell meldet. Die Kinderkommission des Bundestags rechnet noch in dieser Legislaturperiode mit einer Abstimmung im Parlament über die Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Haben wir das nicht schon? Kinder sind keine Sachen. Sie…

    Jurabilis- 101 Leser -
  • Ex-Verfassungsrichter zu Kinderrechten

    … Kultur, Sport oder Kinderrechte im Grundgesetz besonders zu schützen bringt nichts, warnt der ehemalige Verfassungsrichter Udo Steiner. Es handele sich um rein symbolische Maßnahmen. Was halten Sie als langjähriger Verfassungsrichter davon? (…) Quelle: TAZ vom 01.01.2008 …

    Handakte WebLAWg- 45 Leser -
  • 15. Mai: Internationaler Tag der Kriegsdienstverweigerung

    … Für Gewissensfreiheit und Frieden Kriegsdienstverweigerung kann den Kreislauf der Gewalt durchbrechen Osnabrück, 14.05.2007 – »Der Einsatz von Minderjährigen in bewaffneten Konflikten muss ebenso aufhören wie die Zwangsrekrutierung von über 18-Jährigen«, fordern das Kriegsdienstverweigerernetzwerk Connection e.V., die Zentralstelle KDV…

    Menschenrechte- 1 Leser -
  • Zum Muttertag faire Blumen verschenken!

    … Zum Muttertag am 13. Mai ruft das entwicklungspolitische Kinderhilfswerk terre des hommes Verbraucher auf, Blumen aus heimischer Produktion oder dem fairen Handel zu verschenken. ?Ob Flower Label-Blumen im Fachhandel, oder Sträuße mit dem Fairtrade-Siegel im Supermarkt: Jeder dieser Blumengrüße gibt dem Käufer und der Beschenkten die Gewissheit…

    Menschenrechte- 3 Leser -


  • Kinderrechte für Roma-Kinder verwirklichen

    …UNICEF-Untersuchungen zur Lage der Roma-Kinder in Südosteuropa und Deutschland / Tagung von UNICEF und der Kinderkommission des Deutschen Bundestages 05.03.07 - UNICEF ruft die Regierungen in Europa dazu auf, für Roma-Kinder die gleichen Rech-te auf Gesundheit, Bildung und Schutz sicher zu stellen, wie für alle anderen Kinder. Anlässlich der…

    Menschenrechte- 28 Leser -
  • Kinderrechte in die Verfassung

    …Nachdem der Tierschutz schon Verfassungsrang hat, will Frau Dr. vdL offenbar nachziehen und Kinderrechte in die Verfassung aufnehmen. In meinen Augen kommt sie mit ihrer Initiative zu spät, denn Art.6 GG lautet: Artikel 6 (1) Ehe und Familie stehen unter dem besonderen Schutze der staatlichen Ordnung. (2) Pflege und Erziehung der Kinder sind das…

    Panorama- 17 Leser -
  • Aktionstag für Bleiberecht und Kinderrechte: 22. April

    …Bleiberecht wird wieder Thema auf der nächsten Innenministerkonferenz am 4./5. Mai 2006 in Garmisch-Partenkirchen Wir rufen alle Kinder-, Jugend- und Flüchtlingsorganisationen sowie alle engagierten Menschen auf, am 22.4.2006 für ein Bleiberecht und die UNO-Kinderrechte Aktionen durchzuführen. Bundesweit leben fast 200.000 Menschen mit einer…

    Menschenrechte- 3 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK