Kindergeld - Seite 18

  • Weitere Entscheidungen des BFH (06.06.2012)

    …); - BFH-Beschluss vom 23.04.2012 – III B 183/11 (Statthaftigkeit eines Antrags auf Aussetzung/Aufhebung der Vollziehung – Zum Begriff der “wesentlichen Nachteile” bei behaupteter Verfassungswidrigkeit einer Vorschrift – Keine Bindung nach § 31 ABs. 1 BVerfGG); - BFH-Beschluss vom 29.03.2012 – III B 94/10 (Auslegung eines zeitlich nicht eingeschränkten…

    STEUERRECHT- 16 Leser -


  • BFH zum Kindergeld: Berufsausbildung bei Au-Pair-Aufenthalt im Ausland

    … durchschnittlich mindestens zehn Wochenstunden umfassenden theoretisch-systematischen Sprachunterricht begleitet werden. Für volljährige Kinder wird Kindergeld u.a. dann gezahlt, wenn sie für einen Beruf ausgebildet werden. Eine Berufsausbildung dient dem Erwerb von Kenntnissen, Fähigkeiten und Erfahrungen, die als Grundlage für die Ausübung des…

    STEUERRECHT- 7 Leser -
  • BFH zum Kindergeldanspruch für ein nur im Niedriglohnsektor beschäftigtes Kind

    … Kindes setzt nach § 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 3 des Einkommensteuergesetzes voraus, dass das Kind wegen seiner Behinderung außerstande ist, sich selbst zu unterhalten. Das Finanzgericht (FG) entschied, dass der Klägerin danach kein Kindergeld zustehe. Da ihr Kind einer Erwerbstätigkeit nachgehe, sei es in der Lage, selbst für seinen Lebensunterhalt zu…

    STEUERRECHT- 9 Leser -
  • BFH zu Kindergeld für Personen mit geistiger Behinderung über 18

    … behindert ist, der Anspruch auf Kindergeld weiterhin besteht. FG: Aspekt der Selbstständigkeit entscheidend Es geht um volljährige Personen mit geistiger Behinderung, die in einen Haushalt aufgenommen werden. Können sie als Pflegekinder angesehen werden, so dass Kindergeldanspruch für sie besteht? Das stünde dann den steuerpflichtigen Pflegeeltern…

    rechtsanwalt.comin Steuerrecht- 23 Leser -
  • Weitere Entscheidungen des BFH (30.05.2012)

    … anderes Grundstück); - BFH-Beschluss vom 27.12.2011 – III B 187/10 (Kindergeld für ein Kind, das ALG II bezieht und ein Kleinkind allein erzieht – Zeitlicher Maßstab bei der Prüfung des Vorliegens von Revisionszulassungsgründen); - BFH-Urteil vom 14.03.2012 – XI R 26/11 (Vorsteuerabzug im Zusammenhang mit der Installation einer Photovoltaikanlage…

    STEUERRECHT- 12 Leser -
  • Einkommensteuertarif und bestandskräftig abgelehnte Kindergeldansprüche

    … Bestehens des Anspruchs bestandskräftig abgelehnt worden ist. Ein Kindergeld-Ablehnungsbescheid entfaltet für das Besteuerungsverfahren keine Tatbestandswirkung. Nach § 31 Satz 1 EStG wird die steuerliche Freistellung eines Einkommensbetrags in Höhe des Existenzminimums eines Kindes einschließlich des Bedarfs für Betreuung und Erziehung oder Ausbildung…

    Rechtslupe- 21 Leser -
  • Weitere Entscheidungen des BFH (16.05.2012)

    … Auschluss von der Richterbank wegen Vorbefassung); - BFH-Beschluss vom 09.03.2012 – V S 21/11 (PKH) (Anforderungen an eine steuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung); - BFH-Beschluss vom 26.03.2012 – III B 218/11 (Kindergeld – Wohnsitz bei Schulbesuch im Ausland); - BFH-Urteil vom 24.01.2012 – IX R 16/11 (Keine nachträglichen Werbungskosten bei…

    STEUERRECHT- 14 Leser -
  • Kindergeld für Mitarbeiter einer Deutschen Botschaft

    … Das Personal einer Deutschen Botschaft ist – auch für seine mit ihnen im Ausland lebenden Kinder – in Deutschland kindergeldberechtigt. Nach § 62 Abs. 1 Nr. 2 EStG ist zum Bezug von Kindergeld berechtigt, wer ohne Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt im Inland entweder nach § 1 Abs. 2 EStG unbeschränkt einkommensteuerpflichtig ist oder nach § 1…

    Rechtslupe- 16 Leser -
  • Kindergeld: Volljährige geistig behinderte Person als Pflegekind?

    … des BFH über die Revison unserer Kanzlei entscheiden wird. Unter den genannten Voraussetzungen des soeben zitierten Urteils, sehen wir uns in unserer Rechtsauffassung bestärkt. Haben auch Sie Probleme wegen Kindergeld, dann setzen Sie sich bitte mit Herrn Rechtsanwalt / Steuerberater Tobias Rommelspacher in Verbindung. Er übernimmt gerne Ihre Vertretung gegnüber der Familienkasse oder vor Gericht. …

    rofast.dein Steuerrecht- 24 Leser -
  • Veräußerungsgewinne des Kindes

    … Erzielt ein Kind Gewinneinkünfte i.S. des § 2 Abs. 2 Nr. 1 EStG, sind diese auch im Rahmen des § 32 Abs. 4 Satz 2 EStG nicht nach dem Zuflussprinzip zu erfassen, soweit sich aus den Regeln über die Gewinnermittlung (§ 4 Abs. 1 oder § 5 EStG) ein abweichender Realisationszeitpunkt ergibt. Ein gewerblicher Veräußerungsgewinn, der nach § 16 Abs. 2…

    Rechtslupe- 13 Leser -
  • Kindergeld nur bei Arbeitslosmeldung

    … Nach § 32 Abs. 4 Satz 1 Nr. 1 EStG wird ein Kind, das das 18. Lebensjahr, aber noch nicht das 21. Lebensjahr vollendet hat, beim Kindergeld berücksichtigt, wenn es nicht in einem Beschäftigungsverhältnis steht und bei einer Agentur für Arbeit im Inland als Arbeitsuchender gemeldet ist. Eine Arbeitslosmeldung ist damit bei volljährigen Kinden eine…

    Rechtslupe- 20 Leser -


  • Entscheidungen des FG Düsseldorf (04.05.2012)

    … Folgende Entscheidungen hat das Finanzgericht Düsseldorf mit Datum von heute (04.05.2012) veröffentlicht: - FG Düsseldorf Beschluss vom 02.04.2012 – 4 K 689/12 Erb: Europarechtswidrige Benachteiligung eines im Drittlandsgebiet ansässigen beschränkt steuerpflichtigen Erben? Der 4. Senat des Finanzgerichts legt dem Europäischen Gerichtshof (EuGH…

    STEUERRECHT- 22 Leser -
  • Kindergeld während des Studiums in der Türkei

    … Nach § 62 Abs. 1 Nr. 1 i.V.m. § 63 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1, Abs. 1 Satz 3 EStG hat derjenige, der im Inland über einen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt verfügt, einen Kindergeldanspruch nur für diejenigen Kinder, die ebenfalls im Inland, in einem Mitgliedsstaat der Europäischen Union oder in einem Staat, auf den das Abkommen über den Europäischen…

    Rechtslupe- 27 Leser -
Die Top-Meldunden täglich per E-Mail!
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK