Kapitalmarktrecht

    • Ertragswertverfahren bleibt für Squeeze-out-Abfindung zentral

      Ertragswertverfahren bleibt für Squeeze-out-Abfindung zentral 11. September 2017 Das OLG Düsseldorf hat sich in seiner Entscheidung vom 15.12.2016 – I-26 W 25/12 [AktE] mit der immer wieder umstrittenen Berechnung der Squeeze-out-Abfindung befasst. Nachdem der BGH im letzten Jahr angedeutet hatte, dass Ertragswertverfahren und Börsenwert gleichwertige Verfahren zur Ermit ...

      Olaf Müller Michaels/ Verschmelzungsbericht- 58 Leser -


  • Detailberatung der WAK-N zum FINIG vor Abschluss

    … Die Wirtschaftskommission des Nationalrates (WAK-N) hat die Detailberatung zum Finanzinstitutsgesetz (FINIG) weitestgehend abgeschlossen (siehe Medienmitteilung vom 21. Juni 2017). Die WAK-N ist vorwiegend dem Ständerat gefolgt. So will auch die WAK-N die unabhängigen Vermögensverwalter nicht direkt der Finanzmarktaufsicht FINMA unterstellen…

    Lawblogswitzerland.ch- 42 Leser -
  • Rezension: Aktiengesetz

    … Rezension: Aktiengesetz Bürgers / Körber, Heidelberger Kommentar zum Aktiengesetz, 4. Auflage, C.F. Müller 2017 Von Dipl. iur. Andreas Seidel, Göttingen Die zahlreichen Neuentwicklungen und Gesetzesänderungen machten es nach Aussage der Herausgeber nötig, den einbändigen AktG-Kommentar nun bereits in der vierten Auflage zu…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 50 Leser -
  • Rezension: Beck’sches M&A-Handbuch

    … Vorfeld einer Transaktion zu berücksichtigende rechtliche Aspekte wie Zustimmungserfordernisse, aber auch speziellere Themen wie kapitalmarktrechtliche Publizitätspflichten beleuchtet. Ein eigenes Kapitel (§ 23) wird dabei der Organverantwortung gewidmet, was in Anbetracht der in den letzten Jahren massiv gestiegenen Bedeutung von Compliance im…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 46 Leser -
  • 2. FiMaNoG im Bundestag verabschiedet

    … Notiert: Am 30.3. 2017 hat der Deutsche Bundestag den Entwurf eines Zweiten Gesetzes zur Novellierung von Finanzmarktvorschriften auf Grund europäischer Rechtsakte (Zweites Finanzmarktnovellierungsgesetz – 2. FiMaNoG) in dritter Lesung in der Fassung der Beschlussempfehlung des Finanzausschusses angenommen. Das Gesetz führt u.a. zu…

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 118 Leser -
  • Rezension: Investmentrecht

    … an hat das KAGB eine ständige Weiterentwicklung erlebt und hat in der kurzen Zeit seiner Existenz bereits zahlreiche Änderungen erfahren. Diese Situation ist ganz allgemein im Kapitalmarktrecht zu beobachten. Das vorliegende Werk ist, wie auch bereits der Aufschrift auf dem Umschlag zu entnehmen, ein Handkommentar. Als solcher hat es das Ziel ein…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Steuerrecht Zivilrecht- 51 Leser -
  • Rezension: WpHG

    … Rezension: WpHG Fuchs, Wertpapierhandelsgesetz (WpHG). Kommentar, 2. Auflage, C.H. Beck 2016 Von RA Sebastian Schechinger, LL.M., München Das Kapitalmarktrecht ist im ständigen Wandel. Zahlreiche Regelungen aus dem Europarecht, dem Bundesrecht und nicht zuletzt auch aus der Verwaltung ergeben ein vielschichtiges…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 73 Leser -
  • Vernehmlassung zur Änderung der Finanzmarktinfrastrukturverordnung

    …Das Eidgenössische Finanzdepartement (EFD) hat am 13. Februar die Vernehmlassung zur Änderung der Finanzmarktinfrastrukturverordnung (FinfraV) eröffnet. Mit der Revision der FinfraV (siehe E-FinfraV) werden insbesondere die Bestimmungen über die Besicherungspflicht für nicht über eine zentrale Gegenpartei abgerechnete OTC-Derivatgeschäfte an die…

    Lawblogswitzerland.ch- 31 Leser -


  • Rezension: Bankrechts-Kommentar

    … Langenbucher / Bliesener / Spindler, Bankrechts-Kommentar, 2. Auflage, C.H. Beck 2016 Von RA Sebastian Schechinger, LL.M., München Der vorliegende Bankrechts-Kommentar ist gesetzesübergreifend und hat sich, laut Vorwort, zum Ziel gesetzt, das gesamte Bankrecht abzudecken. Thematisch ordnet er sich somit neben den…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 96 Leser -
  • Veröffentlichung der FINMA-Rundschreiben im Bereich Effektenhandel

    … Die Eidg. Finanzmarktaufsicht FINMA hat am 9. Februar 2017 das totalrevidierte Rundschreiben „Meldepflicht Effektengeschäfte“, das teilrevidierte Rundschreiben „Effektenjournal“ sowie das neue Rundschreiben „Organisierte Handelssysteme“ veröffentlicht. Das Rundschreiben 2018/2 „Meldepflicht Effektengeschäfte“ erweitert die Meldepflicht von…

    Lawblogswitzerland.ch- 44 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK