Kanzleiorganisation

    • Anwaltspostfach beA: Überlisten Sie die Technik

      Das Anwaltspostfach beA: Überlisten Sie die Technik Bisher haben zwar mehr als 110.000 Anwälte ihre beA-Karte erhalten, aber nur knapp 32.000 haben ihr Postfach bereits registriert. Danke an RA Christoph Sandkühler, BRAK. Registrieren Sie Ihr Postfach jetzt. Erstregistrierung: Bei der Erstregistrierung (Registrierung für Benutzer mit eigenem Postfach) von Anwälten kann beim er ...

      Ilona Cosack/ beA-ABC - Info zum ERV und beA von ABC ANWALT- 286 Leser -
    • Was ist überhaupt eine Anwaltliche Verrechnungsstelle?

      Sie sind Rechtsanwalt und durch die Empfehlung eines Kollegen, ein Suchergebnis bei Google oder durch das Schmökern in alten Kammermitteilungen auf uns aufmerksam geworden? Sie sind Mandant eines Rechtsanwalts und haben Post von uns erhalten? Und jetzt fragen Sie sich, was ist überhaupt eine Verrechnungsstelle? Nun, wir hätten da eine Antwort… Begriff der Verrechnungsstelle im Bankensektor Im Kr.

      AnwVS - Anwaltliche Verrechnungsstelle- 113 Leser -
  • Der Mandant – das unbekannte Wesen?

    … In der Netflix-Serie „Daredevil“ arbeitet Matt Murdock, die anwaltliche Tagesidentität des titelgebenden Helden, oft pro bono. Das füllt zwar nicht den Kühlschrank, erspart ihm aber die Sorge, ob sein Honorar überhaupt bezahlt werden kann. In der Realität ist es andersherum: Anwälte stellen Honorare in Rechnung, haben dafür aber Ungewissheit…

    AnwVS - Anwaltliche Verrechnungsstelle- 76 Leser -


  • Fristwahrung per Telefax – und die Ausgangskontrolle

    … Bei der Übermittlung fristwahrender Schriftsätze per Telefax ist eine nachträgliche inhaltliche Kontrolle der einzelnen Schriftstücke im Rahmen der Ausgangskontrolle nicht erforderlich. Es bedarf insbesondere keiner Anweisung des Rechtsanwalts an sein Büropersonal, den fristgebundenen Schriftsatz und zusätzlich zu übersendende Schriftstücke…

    Rechtslupe- 68 Leser -
  • Fristfax – und die Kontrolle des Faxberichts

    … Ein Rechtsanwalt hat durch organisatorische Vorkehrungen dafür Sorge zu tragen, dass ein fristgebundener Schriftsatz rechtzeitig gefertigt wird und innerhalb der laufenden Frist beim zuständigen Gericht eingeht. Zu diesem Zweck muss er nicht nur sicherstellen, dass ihm die Akten von Verfahren, in denen Rechtsmitteleinlegungs- und…

    Rechtslupe- 102 Leser -


  • Fristenkontrolle durch den Rechtsanwalt – und die Vorfrist

    … Es ist grundsätzlich zulässig, wenn ein Prozessbevollmächtigter die Führung des Fristenkalenders auf sein zuverlässiges Personal überträgt. Allerdings obliegt die Fristenprüfung dem Rechtsanwalt selbst, wenn ihm die Akten zur Bearbeitung im Zusammenhang mit der fristgebundenen Prozesshandlung vorgelegt werden. Eine Anweisung an das Büropersonal…

    Rechtslupe- 35 Leser -
  • Die badische Aktenheftung

    … Rechtsanwalt kaum zugemutet werden kann, diese Akten wieder in „musterländlegültiger Weise“ zusammenzuknoten. Denn das Amtsgericht Köln schrieb in seinen Beschluss vom 08.01.1970 – Az. 72 AR 1217/69: „Die badische Aktenordnung ist hier nicht bekannt. Es ist nur bekannt, dass sie recht altertümlich ist und eine ausgesprochene Sonderstellung…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 958 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK