Kanada

  • Fluggastabkommen zwischen der EU und Kanada gestoppt

    … Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat das geplante Abkommen zum Austausch von Fluggastdaten zwischen der EU und Kanada gestoppt. Aus einem Gutachten des EuGHs geht hervor, dass das Abkommen gegen den Datenschutz verstößt und die Übermittlung, Speicherung und Weiterverwendung der ermittelten Fluggastdaten nicht mit den von der EU anerkannten…

    Datenschutzblog 29- 41 Leser -


  • EuGH stoppt geplantes Abkommen zu Fluggastdaten

    … Im September vergangenen Jahres argumentierte der Generalanwalt Paolo Mengozzi in seinem Gutachten, das geplante Abkommen zur Übermittlung von Fluggastdaten an Kanada verletze europäische Grundrechte, da Kanada zu weitreichende Rechte zur Speicherung, Nutzung und Verarbeitung sensibler Daten erhalte. Der Europaabgeordnete Axel Voss zeigte sich…

    Olaf Rossow/ datenschutz-notizen.de- 33 Leser -
  • Miniserie Games-Förderung (3): Über den Tellerrand geschaut

    … Deutschland Vorbildcharakter haben könnten. In der Europäischen Union funktionieren insbesondere die Fördersysteme des Vereinigten Königreichs (UK) und Frankreichs bereits sehr gut. Wir stellen diese Modelle (vereinfacht) dar und werfen auch einen kurzen vergleichenden Blick auf ähnliche Förderprogramme in Kanada. Das UK-Fördermodell Die steuerliche…

    Onlinespielerecht- 45 Leser -
  • Datenschutz bei Sextoys

    … Wie für fast alles, gibt es jetzt auch für Sextoys eine App zur Steuerung derselben. Aber was ist eigentlich mit den Daten der Nutzer, die dabei gesammelt werden? Darf der Anbieter diese einfach sammeln und ggfs. auswerten. Ein aktueller Fall zeigt zum Datenschutz bei Sextoys zeigt, dass hier ein echtes Problem liegen kann. Die amerikanische…

    Clemens Pfitzer/ Kurz Pfitzer Wolf & Partner- 62 Leser -
  • Erlaubt und doch verboten: auch Kanada rekriminalisiert Prostitution

    … SexarbeiterInnen in Kanada haben es nicht leicht, ihrer Arbeit nachzugehen. Bordelle sind verboten, Werbung ist verboten, Zuhälterei ist verboten, Freier auf der Straßen anzusprechen ist verboten. Nur die Transaktion selbst, wie es der Kanadische Supreme Court 1990 formulierte, war bisher erlaubt. Doch seit dem 6. Dezember 2014 ist es auch…

    Nikola Schmidt/ Verfassungsblog- 171 Leser -
  • The Canadian Senate and the (Im)Possibilities of Reform

    … The Senate’s Configuration Canada’s Parliament houses a lower elected chamber, an upper unelected chamber (the Senate), and the Queen (Constitution Act, 1867, s 17 [CA1867]). The framers of Canada’s Constitution Act, 1867 had a vision for the Senate as a complementary, deliberative body bringing regional perspectives to national issues…

    Verfassungsblog- 29 Leser -


  • Liebesgrüße aus Montréal: Das neue kanadische Anti-Spam-Gesetz

    … Seit einigen Wochen bekomme ich eine Menge E-Mails aus Kanada. Unternehmen, mit denen ich irgendwann – teilweise zuletzt vor Jahren – zu tun hatte, schicken mir jetzt bunte, freundliche E-Mails, teilen mit was sich in letzter Zeit so getan hat, und fragen nach: Wollen wir in Kontakt bleiben? Dann bitte diesen Bestätigungslink anklicken. Solche…

    Felix Hilgert/ Onlinespielerecht- 26 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK