Kaffee



  • Urheberrecht auf Skandinavisch oder Filesharing in Dänemark

    …Es ist schon merkwürdig was einem so in der Welt passiert. Beim Kaffee im Park trifft der deutsche Rechtsanwalt, also ich, auf zwei dänische Kollegen und man unterhält sich nicht nur über die Kinder sondern auch über die rein zufällig gleich gewählten Schwerpunkte der beruflichen Tätigkeit - das Urheberrecht in Zeiten der neuen Medien. Die…

    Tönsbergrechtin Medienrecht- 294 Leser -
  • Die Kunden high, die Umsätze hoch… - Marihuana Start-up

    … Hürden geben, doch langfristig peilt Jamen Shively 40 Prozent des Weltmarktes an. Marihuana solle laut Unternehmens-Homepage so konsumiert werden, wie eine feine Zigarre, eine Edelschokolade oder ein Cognac. Na dann! Doch verlassen wir die Niederungen des Kiffens und schwingen uns auf in die höheren (oder auch niederen) Weihen des Arbeitsrechts…

    Betriebsrat 2014- 69 Leser -
  • Fortbildung muss bitter schmecken

    … gibt natürlich Unterschiede. Ich meine, Richter tendierten dazu, am langweiligsten zu sein, Anwälte sind meist etwas besser. Der Einsatz moderner Technik findet nicht statt, gelegentlich kritzelt einer was im Overheadprojektor, das man in den letzten Reihen nicht lesen kann. Man kann von Powerpoint halten, was man will, aber es würde meines…

    law-and-disorder- 196 Leser -
  • Fortbildung muss bitter schmecken

    … ich aber weiss, dass mir überall das gleiche geboten wird (einzige Varianten: mit oder ohne Mittagessen und Kaffee mit oder ohne Kuchen), kann ich auch gleich den billigsten Anbieter am nächstgelegenen Seminarort nehmen. Was bekomme ich da geboten? 1. Die Dozenten sind durch die Bank langweilig und bieten monologisierenden Frontalunterricht. Es…

    law-and-disorder- 23 Leser -
  • Tanke – nein danke

    … ich bin der Letzte, der kein Verständnis dafür hat, dass Du auch an belegten Brötchen, Kaffee, Schokoladenriegeln, Zeitungen, Damenbinden, Tabakwaren und was auch immer für einem Tante-Emma-Scheiss Kohle machen willst. Aber musst Du dafür die Kunden Deines Kerngeschäftes, den gemeinen Tanker, der weder nebenbei noch kurz eine Curry-Wurst oder…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheitenin Strafrecht- 357 Leser -
  • Nestlé und andere süsse Sünder – einmal 20 Mio Euro über den (Laden-)Tisch bitte!

    … Manche Mühlen….. Nein, ich mahle meinen Espresso nicht mit dieser Kaffeemühle. Sie mahlt mir – leider – zu grob. Handmühlen allerdings gibt es bei mir. Verschiedene. Darüber werde ich in Kürze auch noch ein bisserl meinen Senf dazu geben. Heute aber erst mal zu………..Coffee. Und Instant. Und Mühlen. Mahlende Mühlen. Die haben nicht wenig mit Jura…

    Jus@Publicum- 25 Leser -
  • Sonst ist nichts Wichtiges passiert.

    … Heute Tag #26* der Hauptverhandlung. Terminiert auf 13.30. Als sich die Mandantschaft um 13.30 einfindet, teilt der Vorsitzende mit, dass ein Schöffe eine Autopanne hat und wohl nicht vor 15.00 da sein wird. Einige Kollegen gehen Kaffee trinken, die aus der Haft vorgeführten Angeklagten sind da weniger flexibel, es bleibt Zeit, ein paar Anrufe…

    Andere Ansicht- 288 Leser -


Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK