It- Und Internetstrafrecht

  • Antipolizeitaste in iOS 11: Schutz vor neugierigen Blicken

    … Das neue Betriebssystem von Apple – iOS 11 – enthält ein nettes Gimmick, das bereits in der Beta-Phase für Aufsehen in sozialen Medien sorgte: Der „Cop-Button“ oder die Antipolizeitaste. Antipolizeitaste klingt zunächst spektakulärer als es ist – das Betätigen der Taste öffnet einen neuen Sperrbildschirm, der es dem Nutzer ermöglicht, einen Notruf…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 615 Leser -
  • Klickbetrug unter Kollegen oder schlaflos in München?

    … Viele Strafverteidiger werben für ihre Dienstleistung mit Google AdWords – und auch das Schlagwort „Klickbetrug“ dürfte den Kollegen ein Begriff sein. Klickbetrug (eng. „Click Fraud“) meint das gezielte Anklicken der AdWords-Anzeigen von Mitbewerbern, um deren Werbebudget „aufzubrauchen“ und dadurch zu erreichen, dass die entsprechenden Anzeigen…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 590 Leser -


  • Bestandsdaten: Rechtswidrige polizeiliche Ersuchen

    … und 111 des Telekommunikationsgesetzes erhobenen Daten verlangt werden (§ 113 Absatz 1 Satz 1 des Telekommunikationsgesetzes). Allerdings – und das wird selten beachtet – dürfen solche Auskunftsverlangen nur auf Antrag der Staatsanwaltschaft durch das Gericht angeordnet werden. Lediglich bei Gefahr im Verzug kann die Anordnung auch durch die…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 237 Leser -
  • Criminal Compliance

    … In­ner­halb kür­zes­ter Zeit hat sich die Cri­mi­nal Com­pli­ance ih­ren Platz als ei­gen­stän­dige straf­recht­li­che Teil­dis­zi­plin er­obert. Ins­be­son­dere die Pro­fes­sio­na­li­tät, mit der sich vor­ran­gig in­ter­na­tio­nale Groß­kanz­leien der Be­ra­tung zur Ver­mei­dung und Be­kämp­fung der Un­ter­neh­mens­kri­mi­na­li­tät wid­men, ist…

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 40 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK