It-Sicherheitsgesetz

    • Dobrindt will als Folge von WannaCry das IT-Sicherheitsgesetz verschärfen

      17. Mai 2017 Der Bundesminister für digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt (CSU), will das IT-Sicherheitsgesetz verschärfen. Grund für seinen Vorstoß ist der Krypto-Trojaner WannaCry, der in den letzten Tagen für Aufsehen sorgte. Der Trojaner hat weltweit hunderttausende Windows-Rechner lahmgelegt. Die Ransomware WannaCry ist ein Erpressungstrojaner.

      Datenschutzticker.de- 35 Leser -
    • Aktuelles zum IT-Sicherheitsgesetz

      Nachdem das IT-Sicherheitsgesetzes am 25.07.2015 in Kraft gesetzt wurde, waren wichtige Punkte noch nicht geklärt. Beispielsweise war noch nicht eindeutig, wer als Betreiber einer Kritischen Infrastruktur gilt und welche Form die nach §8a geforderte Nachweise haben werden. Rechtsverordnungen Da sich die kritischen Infrastrukturen über verschiedene Branchen verteilen, wurde die ...

      Lars Meyer/ datenschutz-notizen.de- 32 Leser -
    • Die Standards des IT-Sicherheitsgesetzes

      Im letzten Beitrag über Kritische Infrastrukturen haben wir thematisiert, dass die Betreiber Kritischer Infrastrukturen verpflichtet sind, bis 03.05.2018 die „[…] angemessene[n] organisatorische[n] und technische[n] Vorkehrungen zur Vermeidung von Störungen […] ihrer informationstechnischen Systeme, Komponenten und Prozesse“[1] zu treffen und diese Vorkehrungen gegenüber dem B ...

      Dr. Sönke Maseberg/ datenschutz-notizen.de- 29 Leser -
  • Leitfaden Sicherung von geschäftsmäßig angebotenen Telemedien

    … Vor wenigen Tagen hat das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) eine Empfehlung für Anbieter geschäftsmäßiger Telemedien veröffentlicht. Der Leitfaden mit dem Titel „Absicherung von Telemediendiensten nach Stand der Technik“ richtet sich an die Adressaten des § 13 Abs. 7 TMG und gibt Empfehlungen, welche Maßnahmen nach dem Stand der Technik durch das IT-Sicherheitsgesetz […]…

    Martin Henfling/ Datenschutzblog 29- 67 Leser -
  • Der IT-Sicherheitskatalog und Auditoren

    … Welchen Anforderungen unterliegen Auditoren, die Netzbetreiber gemäß § 11 Absatz 1a Energiewirtschaftsgesetz auditieren möchten? In unseren beiden letzten Beiträgen haben wir uns bereits mit den aus dem IT-Sicherheitskatalog resultierenden Anforderungen an Netzbetreiber und Zertifizierungsstellen beschäftigt. Heute, im dritten und letzten Teil…

    Dr. Sönke Maseberg/ datenschutz-notizen.de- 44 Leser -


  • Der IT-Sicherheitskatalog und Zertifizierungsstellen

    … Nachdem wir uns vergangene Woche mit den Anforderungen an Netzbetreiber, die aus dem IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur resultieren, beschäftigt haben, geht es heute um die Zertifizierungsstellen. Zur Erinnerung: Der IT-Sicherheitskatalog der Bundesnetzagentur stellt Anforderungen an Netzbetreiber hinsichtlich einer sicheren…

    Dr. Sönke Maseberg/ datenschutz-notizen.de- 75 Leser -
  • Webserver sichern, aber wie?

    … Das BSI zur Absicherung von Telemediendiensten Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat ein „Diskussionspapier: Absicherung von Telemediendiensten“ für Internet-Dienstleister veröffentlicht. In diesem Dokument werden Empfehlungen gegeben, wie die Anforderungen aus § 13 Abs. 7 TMG erfüllt werden können. Die Maßnahmen Das…

    Thorsten Kamp/ datenschutz-notizen.de- 97 Leser -
  • „Cyber-Feuerwehr“ des BSI

    … 16. Juni 2016 Wie heise online berichtet, will das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) künftig eine „Cyber-Feuerwehr“ zur Unterstützung von IT-Unternehmen ins Leben rufen. Die Mannschaft wird wohl voraussichtlich 20 Personen stark sein und konkrete Hilfestellungen geben, damit die angegriffene IT-Infrastruktur möglichst…

    Datenschutzticker.de- 69 Leser -
  • Erste Kritis-Verordnung – Bestimmung kritischer Infrastrukturen nach dem BSI-Gesetz

    … Das BSI-Gesetz wurde zuletzt im Juli letzten Jahres durch das „Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme (IT-Sicherheitsgesetz)“ in größerem Umfang ergänzt. Jetzt klärt die erste von zwei Kritis-Verordnungen die kritischen Infrastrukturen. AUFGABEN UND BEFUGNISSE DES IT-SICHERHEITSGESETZES Das IT-Sicherheitsgesetz wurde letztes Jahr eingeführt um Defiziten im Bereich der IT-Sicherheit wirksam zu begegnen. Diese sind laut […]…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 66 Leser -
  • Virus: Trojaner Locky

    … Für immer mehr Unsicherheit sorgt der Trojaner “Locky”, der nach einiger Wartezeit Dateien auf dem eigenen Rechner verschlüsselt und zur Zahlung auffordert, um eine Entschlüsselung zu erreichen. Bei dem Verhalten handelt es sich um ein offenkundig strafbares Verhalten: Zum einen liegt mindestens eine versuchte Erpressung vor (§253 StGB) aber…

    Jens Ferner/ Internet-Strafrecht.com- 132 Leser -
  • Datenschutz – Jahresrückblick 2015 – Teil 3

    … Kommen wir nun zu unserem dritten und damit vorletzten Teil unseres Jahresrückblicks. Auch im Sommer 2015 herrschte keine datenschutzrechtliche Langeweile. Juli Am 25.07.2015 trat das langdiskutierte IT-Sicherheitsgesetz (IT-SiG) in Kraft. Es soll das IT-Sicherheitsniveau für Deutschland signifikant anheben. Durch das IT-SiG sind neue Regelungen…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 53 Leser -
  • Was Weihnachten mit Datenschutz zu tun hat

    … Ringen auf eine Reform der Datenschutzregelungen geeinigt, die 2018 in Kraft treten wird. Doch auch das neue IT-Sicherheitsgesetz, die Energiewende mit allem was dazu gehört, Smart Meter z.B., um nur ein Stichwort zu nennen, Industrie 4.0 und die Vorratsdatenspeicherung – alles Themen in 2015, die uns sowohl beruflich als auch im Privaten betreffen…

    Daniela Windelband/ datenschutz-notizen.de- 103 Leser -
  • eLearning BeckAkademie: Update Datenschutz 2016

    … [IITR – 30.11.15] Im Rahmen der BeckAkademie haben wir ein eLearning-Seminar zum Thema „Update Datenschutz 2016“ erstellt. Das Seminar beinhaltet erklärende Videos, vertiefende schriftliche Lerninhalte, Checklisten und Kontrollfragen und kann somit auch zur Fachanwalts-Fortbildung verwendet werden. Die datenschutzrechtliche Überprüfung des…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 42 Leser -


  • Praxisleitfaden IT-Sicherheit für Energieversorger

    … Bitkom und der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) haben einen gemeinsamen Praxisleitfaden mit Anfoderungen an die IT für den sicheren Betrieb von Energieversorgungsnetzen veröffentlicht. Grund dafür sind die neuen IT-Sicherheitsstandards, die die Bundesnetzagentur für die Betreiber von Stromnetzen und deutschen Gasnetze im Rahmen des Neuen IT-Sicherheitsgesetzes vorschreibt. WOZU DIESER LEITFADEN? Die Bundesnetzagentur verpflichtet sämtliche Netzbetreiber, einen […]…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 92 Leser -
  • Neue Herausforderungen für Webseitenbetreiber

    … Im Sommer wurde viel über das IT-Sicherheitsgesetz diskutiert, doch scheinbar ist nur wenigen Lesern aufgefallen, dass es auch eine Änderung im TMG gegeben hat, die alle Betreiber von Webseiten betrifft. In §13 „Pflichten des Diensteanbieters“ wurde ein neuer 7. Absatz eingefügt: (7) Diensteanbieter haben (…) durch technische und…

    Thorsten Kamp/ datenschutz-notizen.de- 153 Leser -
  • Das neue IT-Sicherheitsgesetz: Konsequenzen für Webseitenbetreiber

    … 21. September 2015 Recht der IT-Sicherheit Wir zeigen auf, welche neuen Regelungen das IT-Sicherheitsgesetz für das TMG vorsieht, wer betroffen ist und welche Bußgelder bei Missachtung drohen. Das IT-Sicherheitsgesetz ist seit dem 25. Juli 2015 in Kraft. Neben den für Betreiber Kritischer Infrastrukturen und die IT-Wirtschaft relevanten…

    CMS Hasche Sigle- 159 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK