It-Recht



  • Erben haben Zugang zu Facebook-Account

    … Urteil des LG Berlin: Facebook muss den Eltern einer minderjährig Verstorbenen als deren Erben Zugang zum Facebook-Benutzerkonto und dessen Inhalten gewähren. Sachverhalt Vor dem Landgericht Berlin (Urteil vom 17.12.2015 Az.: 20 O 172/15) verlangte die Mutter der Verstorbenen, ein 15-jähriges Mädchen, Zugang zum Facebook-Account ihrer Tochter…

    Dominik Nowak/ Rechtsanwalt Dominik Nowak- 32 Leser -
  • FAQ zur Markenanmeldung

    … kommen natürliche und juristische Personen sowie rechtsfähige Personengesellschaften in Betracht. Der nicht eingetragene Verein, die Gesellschaft bürgerlichen Rechts und die GmbH in Gründung können ebenfalls in das Markenregister eingetragen werden. Nach Eingang des Antrages überprüft das DPMA die Anmeldung auf formelle Mängel (z.B. das Fehlen eines…

    Das Blog für IT-Rechtin Markenrecht Abmahnung- 30 Leser -
  • Können Tracking-Pixel rechtskonform eingesetzt werden?

    … Seit einiger Zeit sind die rechtlichen Vorgaben beim Einsatz von Cookies in aller Munde. Doch auf vielen Websites kommen längst ganz andere Technologien zum Einsatz, die ebenfalls datenschutzrechtliche Fragen aufwerfen: das Tracking-Pixel. Facebook und Google bieten mittlerweile einfache Möglichkeiten, solche Tracking-Pixel zu implementieren…

    Florian Decker/ Das Blog für IT-Recht- 93 Leser -
  • Haftung für „Teilen“ auf Facebook?

    Sicherlich jeder Facebook-Nutzer kennt den Teilen- bzw. Share-Button. Damit ist es möglich Inhalte anderer Nutzer an seiner eigenen Timeline oder in der Timeline von Freunden zu teilen. Das ist soweit erstmal schön und nett. Was aber wenn der geteilte Inhalt irgendwie rechtswidrig ist? Sei es weil er gegen das Urheberrecht verstößt oder zum Beispiel andere Personen beleidigt? ...

    André Stämmler/ HashtagRecht- 65 Leser -
  • Rezension: Handbuch IT- und Datenschutzrecht

    … Mandatshandbuch IT-Recht“ erschienen. Rund fünf Jahre später erfolgt nun mit der zweiten Auflage die Umbenennung in das „Handbuch IT- und Datenschutzrecht“. Konzipiert wurde das Werk als Grundlage des Fachanwaltslehrgangs, so dass es – auch in der zweiten Auflage – alle Bereiche des § 14k der Fachanwaltsordnung abdeckt. Dem ist auch die „Gebrauchsanleitung…

    Dr. Benjamin Krenberger/ Die Rezensentenin Zivilrecht- 79 Leser -
  • OS-Plattform

    … Unternehmern, bereits jetzt die neuen rechtlichen Vorgaben umzusetzen. Wünschen Sie weitere Informationen zur ODR-Verordnung und zur Umsetzung der europarechtlichen Vorgaben? Rechtsanwalt Jens Bräumer, Fachanwalt für IT-Recht und Fachanwalt für Gewerblichen Rechtsschutz, steht Ihnen gerne für ein unverbindliches Erstgespräch* zur Verfügung. Rufen Sie…

    www.msb-rechtsanwaelte.de/saar- 36 Leser -


  • Registrierung von fast beliebigen .swiss-Domainnamen

    … – zwingend auch jenem der Verwaltung – in der Schweiz. Natürliche Personen («Privatpersonen») hingegen, die nicht im Handelsregister eingetragen sind, können weiterhin keine .swiss-Domainnamen registrieren. Für generische Domainnamen wie arzt.swiss oder student.swiss gelten besondere Bedingungen. Die Registrierung muss über einen Registrar wie…

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 49 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK