It-Compliance

    • Notwendiger Inhalt eines Impressums

      Das Telemediengesetz (TMG), Nachfolger des Teledienstgesetzes, statuiert in §5 gegenüber Diensteanbietern von geschäftsmäßig betriebenen Internetpräsenzen besondere identitätsbezogene Ausweispflichten (die Impressumspflicht). Diese in ihrer Gesa ...

      Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 91 Leser -
    • Impressumspflicht – Allgemeine Fragen

      Das Telemediengesetz (TMG), Nachfolger des Teledienstgesetzes, statuiert in §5 gegenüber Diensteanbietern von geschäftsmäßig betriebenen Internetpräsenzen besondere identitätsbezogene Ausweispflichten (die Impressumspflicht). Diese in ihrer Gesa ...

      Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 76 Leser -
  • Die Cookie-Situation ab der DSGVO im Mai 2018

    … Notice: Undefined offset: 1 in /data/www/p29web/wp-content/plugins/rss-image-feed/class-lib/A5_ImageClass.php on line 429 Muss der Online-Händler die Nutzer seiner Webseite nicht nur über die Verwendung von Cookies informieren, sondern beim Aufrufen der Webseite deren ausdrückliche Einwilligung einholen? Dies war schon bei der bisherigen…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 39 Leser -
  • Facebook-Gruppen: AGB, Widerrufsbelehrung und Datenschutzerklärung rechtssicher darstellen

    … Der Social-Media-Gigant Facebook ist jüngst mit einem eigenen Marketplace durchgestartet, auf dem Nutzer kostenlos ihre Sachen verkaufen können. Eine interessante Alternative dazu können sogenannte Facebook-Gruppen darstellen, über die Private und Händler ihre Artikel an interessierte Kunden bringen können. Was dabei meist nicht oben auf der Agenda steht: Händler, die ihre Produkte über Facebook-Gruppen anbieten möchten, […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 63 Leser -


  • Google Analytics – Neuer Code erfordert neue Opt-Out Regel

    …Am Google Analytics Tracking Code hat sich vor Kurzem etwas geändert. Google verwendet jetzt seit Neuestem den Global Site Tag (gtag.js). Dadurch gibt es einige Anpassungen an den Einsatz des Analysetools um datenschutzkonform zu bleiben. NEUER ORT Wurde der Analytics-Code in der Vergangenheit noch direkt vor dem schließenden head-Tag eingebaut, so muss der neue Code […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 102 Leser -
  • Rechtstexte bei jimdo richtig einbinden

    … Mit jimdo können Benutzer in einem Baukasten-System eine Website, einen Blog oder einen Shop in wenigen und einfachen Schritten erstellen. Ist ein Shop erstellt, sollten dann zwingend vor dem Verkaufsstart die notwendigen Rechtstexte und das Impressum eingebunden werden. Mit welchen Schritten Händler ihren jimdo-Shop in Sachen AGB, Impressum…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 60 Leser -
  • Newsletter – Wie der Nachweis der Einwilligung gelingt

    … Newsletter gehören auch in Zeiten der wachsenden Popularität von Social-Media-Kanälen zu den erfolgreichsten Marketing-Maßnahmen im E-Commerce. Bevor Newsletter jedoch auf E-Mail-Postfächer potenzieller Kunden losgelassen werden dürfen, bedarf es einer ausdrücklichen Einwilligung des Werbeempfängers. Was viele werbende Unternehmen dabei nicht berücksichtigen: Können Sie die Einwilligung nicht beweisen, ziehen sie in gerichtlichen Streitigkeiten in der Regel den […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 38 Leser -
  • Selbstbewertung zur DS-GVO…mit Microsoft?

    … Zuletzt war Microsoft aufgrund seines laxen Umgangs mit dem Thema Datenschutz bei Windows in die Kritik geraten. Nun prescht das Unternehmen in Sachen EU-Datenschutzgrundverordnung vor: Man selbst verpflichte sich zur Einhaltung der DS-GVO und böte den anderen Unternehmen gleich auch eine Online-Selbstbewertung an. NOCH NICHT AUF DIE DSGVO VORBEREITET Der aktuellen IDC-Studie „EU-Datenschutz-Grundverordnung in Deutschland […]…

    Martin Henfling/ Datenschutzblog 29- 94 Leser -
  • Leitfaden zu Haftungsrisiken in der IT

    … Die IHK Schwaben hat in Zusammenarbeit mit dem aitiRaum e. V. einen wertvollen Leitfaden herausgebracht, in dem typische Haftungsrisiken dargestellt werden, die man üblicherweise im Bereich IT antrifft. Der Leitfaden richtet sich dabei vor allem an Unternehmensinhaber, Geschäftsführer und IT-Verantwortliche und ist insbesondere im Kontext der…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 109 Leser -
  • Urheberrechtsverletzung: So können Sie Ihr Recht geltend machen!

    … Bilderklau, Filesharing & Co: Urheberrechtsverletzungen sind im Internet keine Seltenheit, denn teilweise geht in der Anonymität des World Wide Webs auch das Unrechtsbewusstsein verloren. Allerdings können ein paar unbedachte Klicks für den Urheber schwerwiegende – unter Umständen sogar finanzielle – Folgen haben. Doch was können die Geschädigten gegen eine Urheberrechtsverletzung unternehmen? Dies erklärt Nicole Paudtke […]…

    Martin Henfling/ Datenschutzblog 29- 77 Leser -


  • Urheberrecht und Social Media – Unterwegs in der Welt der Likes

    … Facebook, Instagram, Twitter und Co. sind für viele Menschen ein fester Bestandteil ihres Alltags. Ohne große Überlegungen werden dabei häufig Inhalte sowie Beiträge gepostet, geliked oder geteilt. Nur in den seltensten Fällen machen sich die Nutzer der verschiedenen Social-Media-Kanäle Gedanken über die rechtlichen Hintergründe ihrer Einträge…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 120 Leser -
  • Urheberrechtshinweise – Sinn oder Unsinn?

    … In vielen Online-Shops findet sich im Impressum ein sogenannter Urheberrechtshinweis bzw. Copyright-Vermerk. Dieser soll zeigen, dass die auf der Webseite genutzten Grafiken, Bilder und Texte urheberrechtlich geschützt sind, also nicht beliebig von Dritten verwendet werden dürfen. Doch ist ein solcher Hinweis überhaupt notwendig? Dies kärt die…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 100 Leser -
  • BSI-Empfehlungen zum Schutz vor Petya

    … Die aktuelle Welle von Cyber-Angriffen, die seit ein paar Tagen weltweit die IT-Systeme zahlreicher Unternehmen und Institutionen gestört hat, hält weiter an. In Einzelfällen hat der Angriff massive Auswirkungen auf die Produktion und kritische Geschäftsprozesse von betroffenen Unternehmen. Das BSI gibt jetzt Empfehlungen wie man sich schützen…

    Martin Henfling/ Datenschutzblog 29- 77 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK