Investitionen

    • Mehr für weniger? Das Paradox in der Netzwirtschaft

      (c) BBH Die Frage klingt technisch, ist aber von größter Tragweite: Am 17.1.2018 wird das Oberlandesgericht (OLG) Düsseldorf darüber entscheiden, ob die Bundesnetzagentur (BNetzA) die Höhe des EK-Zinssatzes für die 3. Regulierungsperiode nach oben korrigieren muss. Rund 1.100 Beschwerden sind hier anhängig.

      Der Energieblogin Verkehrsrecht- 36 Leser -
  • Schadensersatz für Förderkürzungen – PV-Investoren siegen gegen Spanien

    … überwiegend ausländische Investoren tätig waren. Die hiergegen auf Grundlage des Energiechartavertrages eingereichten Klagen waren bislang wenig erfolgreich (wir berichteten). Doch das könnte sich nun ändern. Was ist die Kernaussage des Urteils? Das Schiedsgericht stellt klar, dass Staaten eben doch Grenzen unterliegen, wenn sie Investitionen mit…

    Der Energieblog- 64 Leser -


  • Systemwechsel durch den neuen § 2b UStG: Kommunen vor der Umsatzsteuerpflicht

    … © BBH Nun ist er da, der neue § 2b UStG – schnel­ler als erwar­tet. Am 23.9.2015 vom Bun­des­tag (BT-Drs. 18/6094) und am 16.10.2015 vom Bun­des­rat beschlos­sen (BR-Drs. 418/15 (B)) tritt er mit Wir­kung zum 1.1.2016 in Kraft. Was bringt die Neu­re­ge­lung mit sich? Sie führt zu einem Sys­tem­wech­sel in der Umsatz­be­steue­rung der…

    Der Energieblog- 388 Leser -
  • Investitionen in Deutschland: Leitfaden für polnische Investoren

    … in Polen sprechen könnte. Deutschland bietet Nährboden für weiteres Wachstum Daher lohnt sich die nachfolgende Betrachtung: Was ist an einem Investitionsprozess in Deutschland anders als bei einem Investitionsprozess in Polen und worauf müssen polnische Investoren bei Investitionen in Deutschland besonders achten? Diese Frage ist besonders aktuell…

    Igor Stenzel/ CMS Hasche Sigle- 51 Leser -
  • M&A Roadshow: Das Füllhorn über dem Fußball

    … 27. November 2014 Gesellschaftsrecht Mergers & Acquisitions Klare Worte fanden alle Beteiligten auf der M&A Roadshow in Hamburg zum Thema „Investitionen in den ProfifuÃ�ball“. So verteidigte Martin Kind von Hannover 96 konsequent seine Position gegen die 50+1 Regel der DFL. Clubs sollten die Strukturen schaffen, die den Anforderungen…

    Alexander Graeser/ CMS Hasche Sigle- 39 Leser -
  • Die Pkw-Maut soll kommen. Fühlen Sie sie schon?

    … Verkehrsinfrastruktur verbreitern, um – wie es im Koalitionsvertrag so schön heißt – „den Standortvorteil Infrastruktur“ mit mehr Investitionen zu stärken (S. 9 des Koalitionsvertrages). Das BMVI hat nun vor, für diese Finanzierung (unter anderem, heißt es) auch Pkw heranzuziehen, die nicht in Deutschland zugelassen sind. Sie benutzen deutsche Autobahnen und…

    Der Energieblogin Verkehrsrecht- 139 Leser -
  • Gasspeicher in Europa – Eine Momentaufnahme der Regulierer

    … wiederzubeleben. Wie aussagekräftig eine rein europäische Betrachtung beim Thema Speicher sein kann, ist fraglich. Der Markt ist stark von nationalen Gegebenheiten geprägt (z. B. geographische Aspekte und Netzzugangsregime), die sich auf die Verwertbarkeit von Speicherkapazitäten auswirken können. Insbesondere das Thema Netzzugang ist für deutsche…

    Der Energieblog- 32 Leser -
  • Zypern: Neue PV-Kapazität und zusätzliches Net Metering-Programm

    … installiert. In den nächsten zwei Jahren soll diese PV-Kapazität weiter auf 100 Megawatt anwachsen, so der zypriotische Industrieminister Yiorgos Lakkotrypis. Neben einem bereits existierenden Einspeisetarif soll vor allem das seit April 2013 laufende Net-Metering-Programm Investitionen in die Errichtung weiterer PV-Kapazitäten erwirken. Durch das Net…

    LEXEGESE- 15 Leser -


  • Ein Klimaschutzgesetz für Deutschland?

    … (c) BBH Nordrhein-Westfalen hat es schon, Baden-Württemberg will es (wir berichteten) – und auch auf Bundesebene soll es kommen: ein Klimaschutzgesetz. So will es zumindest die Grünen-Fraktion im Bundestag, die am 5.6.2013 einen Gesetzentwurf dazu eingebracht hat. Erklärtes Ziel der Initiative ist es, für Deutschland rechtlich verbindliche…

    Der Energieblogin Verkehrsrecht- 49 Leser -
  • Neue dena-Veröffentlichung: Länderprofil Mongolei

    …. Diese Tatsache einhergehend mit veralteten und ineffizienten Anlagen, bieten gute Möglichkeiten für Investitionen in erneuerbare Energien. Das Länderprofil Mongolei gibt Auskunft über den Stand der Maßnahmen und Technologienutzung im Bereich der erneuerbaren Energien im Zielmarkt.…

    LEXEGESE- 21 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK