• Rechtsverletzende Fahndungsaufrufe auf Facebook

    Das soziale Netzwerk Facebook wird immer häufiger durch Privatpersonen dazu genutzt, Fahndungsaufrufe zu veröffentlichen. Die Nutzer erhoffen sich nicht zu Unrecht eine möglichst breite Streuung ihres Anliegens und verkennen dabei die rechtliche Brisanz, die mit einer solchen Veröffentlichung ei...

    168 Leser - Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum -

  • Rechtsverletzende Fahndungsaufrufe auf Facebook

    … Fahnungsaufrufs nach sich ziehen. Neben der kostenträchtigen Durchsetzung zivilrechtlicher Unterlassungs- und Geldentschädigungsansprüche droht auch eine Strafanzeige wegen übler Nachrede gemß § 186 StGB, falls sich der dem Fahndungsaufruf zugrunde liegende Verdacht nicht bestätigen sollte. In einem Interview mit der ARD stellt Rechtsanwalt Niklas Haberkamm…

    168 Leser - Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum -
  • Drei Fragen an….

    ……Nico Lumma Er war Director Social Media bei Scholz & Friends und COO bei der Digital Pioneers, NV. 2012 zählte ihn die Wirtschaftswoche zu den 100 wichtigsten Internet-Köpfen in Deutschland. Heute arbeitet Nico Lumma als freier Berater und Autor in Hamburg. Unter @Nico twittert er informativ, meinungsstark und unterhaltsam über…

    16 Leser - Anwaltskommunikation Dr. Susanne Reinemann -


  • Andrea Nahles will aus dem gesetzlichen Mindestlohn keinen Schweizer Käse machen

    … In ihrem ersten großen Interview als Bundesministerin für Arbeit und Soziales äußerte sich Andrea Nahles in der Süddeutschen Zeitung ausführlich zu den Themen Mindestlohn und Rente. Den Mindestlohn will sie so umfassend wie möglich. Die Verbesserungen bei der Rente sollen über höhere Bundeszuschüsse finanziert werden. Das Interview ist soeben in Lizenz auf betriebsrat.de erschienen. …

    24 Leser - Betriebsrat Blog -
  • Interview von Radio Flora mit JuergeN: “10 Jahre freies Funken”

    … Radio Flora hat am 30.12.2013 ein Interview mit Juergen Neumann über #Freifunk mit dem Titel “10 Jahre freies Funken” geführt, das in verschiedenen freien Radios gesendet wurde/wird und online verfügbar ist: Einen kostenlosen Internetzugang für alle, das ist die Vision von Freifunk. Freifunk ist ein Netzwerk aus Wlan-Routern und…

    1 Leser - Offene Netze und Recht -
  • Interview von Radio Flora mit JuergeN: “10 Jahre freies Funken”

    … Radio Flora hat am 30.12.2013 ein Interview mit Juergen Neumann über #Freifunk mit dem Titel “10 Jahre freies Funken” geführt, das in verschiedenen freien Radios gesendet wurde/wird und online verfügbar ist: Einen kostenlosen Internetzugang für alle, das ist die Vision von Freifunk. Freifunk ist ein Netzwerk aus Wlan-Routern und…

    15 Leser - Offene Netze und Recht -
  • Rechtsanwalt Niklas Haberkamm als Experte im ARD-Ratgeber Internet

    … verlorenes oder geklautes Telefon orten kann. In einem diesbezüglichen Interview erklärt unser Kollege Niklas Haberkamm die rechtlichen Probleme in Bezug auf einen privaten Fahnungungsaufruf. So ist es beispielsweise möglich, über die Ortungs-App ein Foto des vermeintlichen Diebs zu machen und dieses dann im Internet unter Hinweis auf den…

    21 Leser - Lampmann, Haberkamm & Rosenbaum -
  • Vorwürfe gegen Hertha-Spieler waren erlogen

    … erklärte sie an Eides statt, dass ihre Eltern das ursprüngliche Interview untersagt hatten, sie jedoch mit einer gefälschten Einverständniserklärung das Interview trotzdem gab. Gleichzeitig soll sich das Mädchen wegen Urkundenfälschung selbst bei den Behörden angezeigt haben. Obwohl die Staatsanwaltschaft Ermittlungen bezüglich des möglichen…

    186 Leser - Anwalt & Strafverteidiger Blog -
  • Interview: Machart und Symbolik russischer Knasttätowierungen

    … Dr. Stefan Paulus hat mich freundlicherweise auf ein spannendes Interview hingewiesen, das er mit einem ehemaligen Insassen des St. Petersburger Untersuchungsgefängnisses „Weißer Schwan“ über die Machart und Symbolik russischer Knasttätowierungen geführt hat. Das Interview ist mit 10 Minuten Länge fast zu kurz. Der Interviewpartner weiß…

    54 Leser - criminologia -
  • Expertengespräch zur Reform der Verbraucherinsolvenz

    … Die Reform der Verbraucherinsolvenz wirft für die Praxis viele Fragen auf. Ich habe mich mit meinem Kollegen Rechtsanwalt Jens Müller über die Änderungen unterhalten, die zum 01.07.2014 in Kraft treten. Themen sind unter anderem die Verkürzung der Wohlverhaltensperiode, die Arbeitspflicht des gesamten Verfahrens, die Erweiterung…

    289 Leser - ent-schuldigung.de -


  • Fußballvereine in der Insolvenz

    … Immer mehr Traditionsvereine geraten durch Auf- und Abstiege in finanzielle Schwierigkeiten. Alemannia Aachen musste inzwischen Insolvenzanztrag stellen. Welche Besonderheiten in solchen Fällen für Vereine gelten, erläutert ein Insolvenzrechtler im LTO-Interview. Unser Kollege Rechtsanwalt Tobias Kohl, LL.M. sprach für die Legal…

    95 Leser - DOPATKA -
  • Google Glass – Rechtsbelehrung Folge 6 (Jura-Podcast)

    … In der 6sten Folge dreht sich alles rund um Google Glass, Datenbrillen und deren rechtliche Aspekte. Als Gast haben wir Hannes Schleeh (Google+, Twitter, Bloggercamp) zugeschaltet, der von seinem “Glass”-Experiment auf der re:publica 13 berichtet. Die letztgenannte Veranstaltung ist auch der Grund weshalb meine Stimme diesmal etwas…

    16 Leser - Rechtsanwaltskanzlei Schwenke -
  • Der Dr. hat Geburtstag

    … offensichtlich ein Dorn im Auge. Denn über den Begriff des Strukturvertriebes will er gelacht haben. Die Bundeswehr habe doch auch Strukturen, sagte er. In der Einleitung schreibt das Handelsblatt, die DVAG sei ein Allfinanzspezialist. Pohl beschreibt das im Interview näher und sagt, Allfinanz heiße, dass alles aus einem Kopf komme. Liebes Handelsblatt: Wenn alles aus einem Kopf kommt, ist man kein Spezialist, sondern ein Generalist… …

    107 Leser - Handelsvertreter Blog -
  • Energiewende in Baden-Württemberg - Interview mit Umweltminister Franz Untersteller

    …. _____________________ Anmerkung der Herausgeber von LEXEGESE: "Das neue Energierecht – Perspektiven und Impulse für die Kommunen" ist Thema des 2. PUBLICUS-Kongresses , der am 6. Juni 2013 im Stuttgarter Rathaus stattfindet. Das Interview ist ursprünglich in "PUBLICUS 2013.4" erschienen und wird hier mit freundlicher Genehmigung des Richard Boorberg Verlags, Stuttgart, wiedergegeben.…

    11 Leser - LEXEGESE -
  • Unheimliche Gerechtigkeit

    … Ist unsere Freiheit in Gefahr, weil die Politik immer mehr Lebensbereiche reguliert? „Eindeutig ja“, warnt Professor Dr. Daniel Zimmer (Foto), Vorsitzender der Monopolkommission und Direktor des Center for Advanced Studies in Law and Economics der Universität Bonn. Mit seinem neuen Buch „Weniger Politik!“, erschienen im Verlag C.H.BECK…

    173 Leser - beck-blog -
  • Fragwürdiges: Vom Urheberrechtsschutz für Interviews

    … (c) BBH Interviews sind für beide Seiten eine attraktive Sache: Der Interviewer erfragt, was er wissen will. Und der Interviewte bekommt die Möglichkeit, über Geschehenes oder Künftiges zu berichten, auf- und zu erklären oder Position zu beziehen. Doch wer darf in welchem Maße über das Interview verfügen? Darf man, ohne den…

    39 Leser - Der Energieblog -
  • Interview mit Prof. Angelika Nußberger, Richterin am EGMR

    … Angelika Nußberger Professorin Angelika Nußberger ist Direktorin des Instituts für Ostrecht an der Universität zu Köln und seit 2010 Richterin am Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Im Interview mit wissmit.com geht Sie auf Ihre richterliche Tätigkeit ein. 1. Was muss man tun, um EGMR…

    38 Leser - WissMit.com -


×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Online-Medien zum Thema
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK