Internettauschbörse



  • Filesharing – und die Lizenzanalogie

    … Der Bundesgerichtshof hat die Frage, ob im Falle der Urheberrechtsverletzung durch öffentliche Zugänglichmachung im Wege des Filesharings der Restschadensersatzanspruch gemäß § 102 Satz 2 UrhG, § 852 BGB verlangt werden kann und wie dieser Anspruch zu berechnen ist, durch sein Urteil vom 12.05.20161 geklärt. Danach kann der…

    Rechtslupe- 77 Leser -
  • Filesharing – und die Abmahnkosten

    … Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichtshofs ist das für die Bestimmung des Gegenstandswerts eines urheberrechtlichen Unterlassungsanspruchs maßgebliche Interesse des Rechtsinhabers an der Unterlassung weiterer urheberrechtlicher Verstöße pauschalierend unter Berücksichtigung der Umstände des Einzelfalles zu bewerten und wird maßgeblich durch…

    Rechtslupe- 68 Leser -
  • Filesharing-Klage erfolgreich abgewehrt!

    … Aktuell führen wir einige Gerichtsverfahren für von uns vertretene Abgemahnte, denen im Jahre 2010 vorgeworfen worden war, über eine Internettauschbörse (Filesharing) ohne Genehmigung durch den Rechteinhaber Filmwerke oder Musikalben veröffentlich zu haben. Hierbei konnten wir gerade in den vergangenen Wochen vermehrt gute Erfolge für unsere…

    it-recht-deutschlandin Medienrecht Abmahnung- 371 Leser -


  • Abmahnung Filesharing: Michael Mind Project – Illegal

    … Abmahnungen aktuell Die Rechtsanwaltskanzlei Fareds Rechtsanwaltsgesellschaft mahnt aktuell namens Track by Track Records UG vermeintliche Urheberrechtsverletzungen durch das Anbieten in sog. Internettauschbörsen (P2P-Tauschbörse oder auch Filesharing) an dem Werk „Michael Mind Project – Illegal“ ab. Dabei wird behauptet, dass das in Rede…

    WK LEGAL Online Blogin Medienrecht Abmahnung- 47 Leser -
  • Abmahnung Filesharing: Dan Brown – Inferno

    … Abmahnungen aktuell Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer mahnt aktuell namens Bastei Lübbe vermeintliche Urheberrechtsverletzungen durch das Anbieten in sog. Internettauschbörsen (P2P-Tauschbörse oder auch Filesharing) an dem Werk „Dan Brown – Inferno“ ab. Dabei wird behauptet, dass das in Rede stehende Werk über den Internetanschluss des…

    WK LEGAL Online Blogin Medienrecht Abmahnung- 30 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK