INTERNETRECHT

  • Na bitte, es geht doch

    Ein Mandant bestellt bei einem Online-Händler Ware. Er erhält sofort die Bestellbestätigung, es wird ihm angekündigt, dass er in einigen Tagen die Ware erhält. Dann ruht jedoch alles. Nach drei Wochen meldet sich der Mandant und fragt nach seiner Lieferung. Es dauerte gerau...

    487 Leser - Kanzleien im Internet
  • Abmahneritis: Sieg auf ganzer Linie (vorläufig)

    Ich hatte gegen 16 Uhr versucht, telefonisch bei der Geschäftsstelle das Ergebnis zu erfragen. Da hieß es recht pampig, dass man die Akte nicht da habe, das werde eh alles grad gefaxt. Ein entsprechendes Fax ist jedoch bisher Fehlanzeige. Weil mich die Sache nicht schlafen ...

    409 Leser - SoWhy Not?
  • Verurteilung nach Volksverhetzung bei Facebook

    Facebook ist kein rechtsfreier Raum – das sollte mittlerweile eigentlich den meisten Nutzern des sozialen Netzwerks bekannt sein. Trotzdem ist es immer wieder erschreckend bis verstörend wie sich dort einige Leute – auch unte...
    380 Leser - Mirko Laudon/ Strafakte
  • Abmahneritis: Von wegen “Eilverfahren”

    Im Streit mit dem Kollegen Winter war am 13.05.2014 Termin zur mdl. Verhandlung vor der 33. Zivilkammer des LG München I. Am 30.04.2013 wurde von unserer Seite der letzte Schriftsatz eingereicht, der nochmals ausführlichst die...
    347 Leser - SoWhy Not?
  • Urteil gegen “The Archive AG” in Sachen Redtube

    Wie die Zeit-Online und Golem berichten hat die Kanzlei Anka ein Versäumnisurteil gegen “The Archive AG” erwirkt, also ein Urteil nach Aktenlage, wenn eine Partei nicht erscheint. Dazu heißt es auf der Kanzleiseite von Anka ...
    429 Leser - Anja Neubauer
  • Abmahneritis: Es geht weiter

    Ja, liebe Leser, Sie lesen richtig: Der Kollege Winter – scheinbar getrieben von einer mir nicht erklärbaren Abneigung gegen mich – hat Berufung gegen das Urteil des LG München I vom 03.06.2014 eingelegt, welches ihm Recht g...
    272 Leser - SoWhy Not?

Aktuelles zum Thema Internetrecht

  • Das Hin und Her der Lizenzgebühren beim Filesharing

    … Die Ermittlung der Lizenzgebühren beim Filesharing im Wege der Lizenzanalogie (§ 97 Abs. 2 UrhG) ist einer der Streitpunkte, wenn es um die Berechnung der Schadensersatzhöhe geht. Nach § 97 Abs. 2 UrhG darf ein … Read More ... The post Das Hin und Her der Lizenzgebühren beim Filesharing appeared first on advoblog…

    79 Leser - Ra Tim Becker/ advoblog
  • Rechtsanwalt: Spam ablehnen statt in Junk-Ordner verschieben

    …Unternehmer müssen den Junk-Ordner ihres E-Mail-Postfachs mindestens täglich sichten, ob eine Nachricht versehentlich als Spam markiert worden ist, so das  Landgericht Bonn. Rechtsanwalt Matthias Bergt empfiehlt, als Spam erkannte E-Mails gar nicht erst anzunehmen, sondern von vornherein abzuweisen…

    203 Leser - Rechtsindex


  • X-Art – Misty - Abmahnung durch FAREDS

    … Die Kanzlei FAREDS mahnt derzeit vermeintliche Verstöße gegen das Urheberrecht an dem Film X-Art – Misty (Enjoy My Backdoor) im Auftrag der Malibu Media LLC ab. Was verlangt FAREDS für X-Art […] Ähnliche Artikel zu diesem Thema: Abmahnung – X-Art Susie, Angelica & Heidi in… Abmahnung – The Counselor – WALDORF FROMMER Abmahnung…

    55 Leser - André Stämmler/ HashtagRecht
  • WhatsApp muss AGB und Impressum auf Deutsch bereitstellen

    … Das LG Berlin hat mit Urteil vom 27.5.2014 Az. 15 O 44/13 entschieden, dass Whatsapp seine AGB und das Impressum auch in deutscher Sprache bereitstellen muss. Geklagt hatte der Bundesverbands der Verbraucherzentralen (vzbv) und gegen … Read More ... The post WhatsApp muss AGB und Impressum auf Deutsch bereitstellen appeared first on advoblog…

    119 Leser - Ra Tim Becker/ advoblog
  • Abmahnung – The Counselor – WALDORF FROMMER

    … Die Kanzlei Waldorf Frommer versendet derzeit Abmahnungen wegen angeblicher Verstöße gegen das Urheberrecht an dem Film The Counseler im Auftrag der Twentieth Century Fox Home Entertainment Germany GmbH an. Vorgeworfen wird die […] Ähnliche Artikel zu diesem Thema: Abmahnung – 300: Rise of an Empire – von WALDORF Abmahnung-Filesharing…

    37 Leser - André Stämmler/ HashtagRecht


  • Abmahneritis: LG Dortmund weist Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung ab

    … Mit Urteil vom 14.05.2014 – Az. 5 O 107/14 – hat der Kollege Winter auch beim LG Dortmund Schiffbruch erlitten. Das Gericht hatte ursprünglich die einstweilige Verfügung erlassen, sie aber nach Widerspruch aufgehoben. Für alle anderen Betroffenen: Bei dem aufgehobenen Beschluss handelt sich um den Beschluss des Gerichts vom 06.02.2014, den der…

    127 Leser - SoWhy Not?
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Die Top-Meldungen täglich zum Frühstück
93 Blogs zum Thema
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK