INTERNET

  • Piratenpartei leitet die Selbstzerstörung ein

    erschienen bei Blog zum Medienrecht - 412 Leser

    Letztes Jahr hatte ich schon einmal für „Schweinchen Babe“-Synchronsprecherin Anne Helm die Kohlen aus dem Feuer geholt, nachdem sie Mist gebaut hatte. Wenn sie aktuell Hilfe braucht, etwa bei der Durchsetzung von Polizeischutz oder der Organisation konspirativer Unterkunft, he...

  • Hammer-Tatort Münster

    Blog zum Medienrecht - 292 Leser -   Wenn ich mir die “Tatorte” so angucke und mir die Larmoyanz der Tatort-Drehbuchautoren von 2012 in Erinnerung rufe, komme ich immer wieder in Versuchung, denen Konkurrenz zu machen. Das Wesentliche zum aktuellen Münster-...

Aktuelles zum Thema Internet

  • Online-Petitionen: Sinn und Unsinn des Bürgerprotests im Netz

    … SOCIAL LIFE c[L]ICKS © Liz Collet Sie werden gern als DIE neue Form der Demokratie und ihr Mittel hochgejubelt: Online-Petitionen, der Bürgerprotest im Netz. Jeder könne da etwas erreichen, jeder können jeden erreichen und gerade dadurch viele und damit etwas erreichen und bewirken. So die These, so die Theorie. Blickt man aber…

    33 Leser - Jus@Publicum -
  • Kartenhäuser

    … Wenn man spannend über die Hinterzimmer großer Politik schreiben möchte, scheint es hilfreich zu sein, “Michael Dobbs” zu heißen. Der Michael Dobbs (* 1950) etwa, der in den 1980ern und 1990ern für die Washington Post aus Osteuropa berichtete, legte zum 50.Jahrestag der Kubakrise das wirklich beeindruckende Werk “One Minute to Midnight: Kennedy…

    124 Leser - Blog zum Medienrecht -


  • Doppelter Preis: Lizenzgebühr bei Urheberrechtsverletzungen

    … Zwei Juristen, drei Meinungen, so sagt man landläufig. Umstritten ist auch Juristen die Frage, in welcher Höhe die Lizenzgebühr, die bei einem zutagegeförderten Urheberrechtsverstoß nachzuentrichten ist, zu bemessen ist. Einigkeit besteht nur insoweit, dass zunächst von dem Grundsatz auszugehen ist, die Höhe der Lizenzgebühr daran auszurichten…

    137 Leser - DIGITALRECHT.NET -
  • Regierungen in NRW und Hamburg geben Entwarnung: CSC doch nicht schlimm!

    …   Zum diesjährigen BogBrother-Preisträger Computer Science Corporation (CSC) hatten wie bereits die Grüne im Bundestag auch Linksfraktion in Hamburg und Piraten im Landtag NRW kleine Anfragen gestellt, ob das denn alles so überzeugend sei. Von wegen Datenschutz und Verwicklung in CIA-Entführungen. Doch wie schon die Bundesregierung bezeihen…

    99 Leser - Blog zum Medienrecht -
  • Bundesregierung will Strafbarkeit wegen Nacktbilder auch von Erwachsenen erweitern

    … Nacktbilder der Ex-Freundin, Bilder von spielenden unbekleideten Kindern oder „bloßstellende“ Bilder sollen zukünftig mit Freiheitsstrafe bestraft werden können. - Den Eintrag Bundesregierung will Strafbarkeit wegen Nacktbilder auch von Erwachsenen erweitern beim Verfasser (Kanzlei: Rechtsanwalt und Strafverteidiger Dr. Böttner) im Strafrecht…

    95 Leser - RA Dr. Böttner -
  • Hammer-Tatort Münster

    …   Wenn ich mir die “Tatorte” so angucke und mir die Larmoyanz der Tatort-Drehbuchautoren von 2012 in Erinnerung rufe, komme ich immer wieder in Versuchung, denen Konkurrenz zu machen. Das Wesentliche zum aktuellen Münster-Tatort sowie die Twitterreaktionen hat Arno Frank zusammengefasst. Ich musste mehrfach schmunzeln. So hatte man gerade…

    292 Leser - Blog zum Medienrecht -
  • Big Brother Awards, StopWatingUs in Köln

    …   Am Wochenende habe ich fleißig Sozialpunkte bei den Datenschützeren gesammelt. Am Freitag stand in Bielefeld die jährliche Verleihung der Big Brother Awards an. Höhepunkt war Heribert Prantls wortgewaltige Laudatio auf Edward Snowden, dem der neu geaschaffene Positiv-Preis “Julia and Winston Award” verliehen wurde. Samstag dann stand die…

    38 Leser - Blog zum Medienrecht -
  • Kennen SIE schon das Cyber-AZ ?

    … Datenschutz © Liz Collet So mancher hört an diesem Wochenende davon zum ersten Mal, wie ich in Gesprächen feststelle. Wo es ist und warum es jetzt im Gespräch ist, lesen Sie hier. Die Schaffung des nationalen Cyber-Abwehrzentrums (Cyber-AZ) erfolgte als  eine Reaktion auf die neuen Cyber-Gefährdungen, die sich in der Realität nicht…

    24 Leser - Jus@Publicum -
  • Kennen SIE schon das Cyber-AZ ?

    … Datenschutz © Liz Collet So mancher hört an diesem Wochenende davon zum ersten Mal, wie ich in Gesprächen feststelle. Wo es ist und warum es jetzt im Gespräch ist, lesen Sie hier. Die Schaffung des nationalen Cyber-Abwehrzentrums (Cyber-AZ) erfolgte als  eine Reaktion auf die neuen Cyber-Gefährdungen, die sich in der Realität nicht…

    82 Leser - Jus@Publicum -
  • Demonstration gegen Massenüberwachung am 12. April in Köln

    …   Kommenden Samstag treffen sich verantwortungsvolle Menschen in Köln, um zu demonstrieren, dass es sich auch unter Freunden nicht gehört, sich uneingeladen in fremden Rechnern und Telefonen herumzutreiben. Wem die Unschuldsvermutung und Privatsphäre etwas bedeuten, der findet sich um 14 Uhr am Heumarkt zur Demo #StopWatchingUs ein. Abends…

    61 Leser - Blog zum Medienrecht -


  • EuGH erklärt Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung für ungültig

    … Der EuGH hält die Vorratsdatenspeicherung zwar grundsätzlich für möglich, in der konkreten Ausgestaltung aber nicht für vereinbar mit der EMRK. - Den Eintrag EuGH erklärt Richtlinie zur Vorratsdatenspeicherung für ungültig beim Verfasser (Kanzlei: Rechtsanwalt und Strafverteidiger Dr. Böttner) im Strafrecht Blog ansehen…

    34 Leser - RA Dr. Böttner -
  • Abmahnung Rechtsanwalt Daniel Sebastian aus Berlin im Auftrag von Robert Diggs

    … Heute wurde mir eine Abmahnung aus der Kanzlei des Rechtsanwalts Daniel Sebastian aus Berlin vorgelegt. Gegenstand der Abmahnung iust die angebliche öffentliche Zugänglichmachung, also die Weiterverbreitung im Internet, eines Musikstücks namens “DarkFantasy”. Das Musikstück soll als Teil des Films “Hangover 3″  in einem Filesharing-Netzwerk…

    129 Leser - Rechtsanwalt Kramarz -
  • Whitepaper «SSL-Sicherheit» gegen MITM-Überwachung

    … Im Rahmen der Swisscom-Initiative «Schulen ans Internet» wird der Internet-Zugang überwacht. Bei SSL-verschlüsselten Internet-Verbindungen – insbesondere bei Google-Suchen – wird die Verschlüsselung dafür mit einem Man-In-The-Middle-Angriff (MITM-Angriff) ausgehebelt. Ursprünglich von Geheimdiensten, Hackern und Kriminellen genutzt, werden MITM…

    35 Leser - Martin Steiger - Steiger Legal -
  • Calling Constantin

    …   Nachdem Constantin Film, die etwa die pädagogisch wertvollen Resident Evil-Filme produzieren, nun auf juristischem Wege beim EuGH Netzsperren durchgesetzt hat, habe ich die mal gefragt, ob das wirklich so alles Sinn macht. Die hatten aber keine Zeit für mich und verwiesen mich an die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen…

    98 Leser - Blog zum Medienrecht -
  • Filesharing im Sonderangebot

    … Schöne Entscheidungen der Amtsgerichte Bielefeld und Köln. In Bielefeld schloss sich das Amtsgericht dem Trend an, Abmahnopfern mit Familie bei der Störerhaftung keine überspannten Überwachungspflichten aufzuerlegungen. Der Beilefelder Kollege Ralf Petring kommentiert. Den Vogel ab schoss aber das Amtsgericht Köln, das selbst bei einem…

    115 Leser - Blog zum Medienrecht -
  • Fefes Blog ./. re Fefes Blog

    …   Der Psychologe Linus Neumann, Doyen der deutschen Trollforschung, stellte für eine Studie vor Jahren eine Trollfalle auf. Als Honeypot für die Krakeler richtete er einen Feed der Inhalte von Fefes Blog ein. Fefe betreibt als Ästhet sein Blog als kommentarfreie Verkündungsplattform, sodass Linus den hierdurch aufgestauten Mitteilungsdruck auf…

    209 Leser - Blog zum Medienrecht -
  • Der Gerichtsbescheid

    …Manchmal gibt es ihn noch ... diesen Spam, der schon fast poetische Züge erreicht. From: "Der Gerichtsbescheid" Subject: Gerichtliche Wiederverhandlung Date: Tue, 01 Apr 2014 06:11:36 -0400 X-Mailer: XimianEvolution1.4.6  Die Vorladung vor Gericht,    Hiermit mochten wir Sie daruber informieren,    Sie sollen am 2.April 2014    um 9 Uhr…

    130 Leser - De lege lata -
  • E-Mail-Verschlüsselung ab Montag ein Muss

    …. Kunden, die betroffene Konten nicht angepasst haben, können dann E-Mails weder empfangen noch versenden. Wer seine E-Mails ausschließlich über eine App des Anbieters oder über den Web-Browser abruft, wie etwa über Internet Explorer, Firefox, Chrome oder Safari, der braucht nichts zu unternehmen. Denn die Provider haben die Verschlüsselungs-Technik bereits auf ihren Webseiten und in ihren Apps im Einsatz. Dieser Beitrag des BR erläutert Ihnen hier, was Sie dazu wissen müssen. …

    201 Leser - Jus@Publicum -
  • E-Mail-Verschlüsselung ab Montag ein Muss

    …. Kunden, die betroffene Konten nicht angepasst haben, können dann E-Mails weder empfangen noch versenden. Wer seine E-Mails ausschließlich über eine App des Anbieters oder über den Web-Browser abruft, wie etwa über Internet Explorer, Firefox, Chrome oder Safari, der braucht nichts zu unternehmen. Denn die Provider haben die Verschlüsselungs-Technik bereits auf ihren Webseiten und in ihren Apps im Einsatz. Dieser Beitrag des BR erläutert Ihnen hier, was Sie dazu wissen müssen. …

    16 Leser - Jus@Publicum -
  • Tipps und Tricks für mehr Computer- und Internetsicherheit (Teil 2)

    … unmittelbar für die Zustellung der “Postkarte” verantwortlich sind. An dieser Stelle also ein kleiner Rückgriff auf das in dem vorherigen Beitrag Erwähnte. Historisch bedingt handelt es sich bei dem Internet um eine Struktur mit dezentralem Aufbau. Daraus folgt nun für unsere eMail / “Postkarte”, dass sie keineswegs den direkten Weg zu ihrem Adressaten…

    73 Leser - criminologia -


×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

100 Blogs zum Thema
Online-Medien zum Thema
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK