Interessenkonflikt

  • Wenn der Wohnungseigentümer zwei Herren dient

    …, dass mit ihm selbst abgeschlossen werden soll. Nach einer Entscheidung des BGH vom 13. Januar 2017 besteht ein solcher Interessenkonflikt auch dann, wenn der Vertrag mit einer Gesellschaft abgeschlossen werden soll, an der der Wohnungseigentümer mehrheitlich beteiligt und deren Geschäftsführer der Wohnungseigentümer ist. In diesem Fall läuft das…

    KÜMMERLEIN 360°- 60 Leser -
  • Interessenkonflikte eines Vorstandsmitglieds

    … Ist ein Vorstandsmitglied einer Aktiengesellschaft zugleich vertretungsberechtigtes Organ einer anderen (Konzern-) Gesellschaft, so befindet sich das Vorstandsmitglied in einem Interessenkonflikt, wenn beide von ihm vertretenen Gesellschaften einen Vertrag miteinander schließen möchten. Gleiches gilt für Rechtsgeschäfte, die ein Vorstandsmitglied…

    KÜMMERLEIN 360°- 49 Leser -


  • Der potentielle Insolvenzverwalter – und seine Beteiligung an einer Bank

    …Ein Bewerber, der die Aufnahme in die Vorauswahlliste für Insolvenzverwalter begehrt, muss von sich aus offenlegen, dass er nicht unerhebliche Beteiligungen an einer Bank hält, dort in die Führungsebene eingebunden ist oder sie in bedeutendem Umfang regelmäßig berät, wenn diese Bank in vielen Insolvenzverfahren an diesem Insolvenzgericht als Insolvenzgläubigerin auftritt. ……

    Rechtslupe- 42 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW43 2016)

    … [IITR – 30.10.16] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Unternehmen erkennen Datenlecks zu spät >>> Forscher empfehlen Datenschutz, Urheber- und Wettbewerbsrecht zu verheiraten >>> Sicherer Datenraum >>> Angela Merkel: Rede mit viel Medien- und…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 73 Leser -
  • Kein Interessenkonflikt beim Datenschutzbeauftragten!

    … Immer wieder kommt es vor, dass wir in Unternehmen auf bestellt Datenschutzbeauftragte treffen, die laut Gesetz diese Tätigkeit gar nicht ausführen dürften. Die Aufsichtsbehörden greifen hier auch durch, wie ein aktueller Fall in Bayern zeigt, bei dem das BayLDA eine Gelbuße aussprechen musste. DER DSB IM UNTERNEHMEN Unternehmen genau wie…

    Christian Volkmer/ Datenschutzblog 29- 120 Leser -
  • Preiserhöhungen durch Stadtwerke: Aufsichtsrat in der Zwickmühle

    … © BBH Einen Auf­sichts­rats­pos­ten wahr­zu­neh­men, scheint erst ein­mal eine attrak­tive Sache: ehren­voll, und nicht sel­ten auch ziem­lich gut bezahlt. Doch dass ein sol­ches Man­dat auch Schat­ten­sei­ten haben kann, merkt das Mit­glied eines Auf­sichts­ra­tes spä­tes­tens dann, wenn es darum geht, für die eigene Ent­schei­dung zu…

    Der Energieblog- 74 Leser -
  • Loveparade 2010 - was wird aus dem Prozess?

    … Was ich im letzten September befürchtete, scheint sich nun leider nach Presseberichten zu bestätigen: Die Staatsanwaltschaft hat mit ihrer Strategie, die Polizeiketten aus der Erklärung des konkreten Geschehens bei der Loveparade 2010 herauszuhalten, das Gericht nicht überzeugen können. Die Eröffnung des Hauptverfahrens verzögert sich…

    Henning Ernst Müller/ beck-blogin Strafrecht- 141 Leser -
  • Die Vertretung von Vor- und Nacherben als Parteiverrat

    … Vertritt ein Rechtsanwalt gegen einen Pflichtteilsberechtigten sowohl die (befreite) Vorerbin (Erstmandat) als auch die Nacherbin (Zweitmandat), kommt das Vorliegen eines Interessengegensatzes, und damit eines strafbaren Parteiverrates nach § 356 Abs. 1 StGB, in Betracht. Der Rechtsanwalt hat bei ihm in dieser Eigenschaft anvertrauten…

    Rechtslupein Strafrecht- 29 Leser -


  • Related Party Transactions

    …, der zu konzerninternen Geschäften “Nein” sagen kann. Ein ausgearbeiteter Vorschlag dazu kann bei Wackerbarth, aaO. S. 319 ff. nachgelesen werden. Der Beitrag wurde am Mittwoch, den 22. Oktober 2014 um 09:49 Uhr veröffentlicht und wurde unter Corporate BLawG abgelegt. Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. Du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten. …

    Prof. Wackerbarth/ Corporate BLawG- 46 Leser -
  • Loveparade 2010 - Zweifel am Gutachten

    … selbst sagt dazu, sie habe nur organisatorische Hilfe geleistet. "Natürlich haben wir auch über die Thematik an sich diskutiert." Gleichzeitig saß sie in einer Arbeitsgruppe des Innenministeriums, die sich ebenfalls mit der Loveparade beschäftigt, mit den Folgen für Großveranstaltungen. Öffentlich machte sie diesen möglichen schweren Interessenkonflikt…

    Henning Ernst Müller/ beck-blogin Strafrecht- 230 Leser -
  • Sesamstraße verkehrt: … und wer fragt, ist dumm?

    … überspielen, dass der Käufer dennoch Vertrauen aufbaut und die Anlage kauft. Wer einmal aus erster Hand die Diskrepanz zwischen dem erlebt hat, was im Beratungsprotokoll steht, und dem Blauen, das Anlageberater mündlich vom Himmel versprochen haben, der weiß, wovon ich spreche (mancher Gebrauchtwagenhändler kann das übrigens auch). 5. Informationsökonomie…

    Prof. Wackerbarth/ Corporate BLawG- 137 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK