Insolvenzantrag

  • Air Berlin beantragt Insolvenz: Was heißt das, und wie geht es weiter?

    … (c) BBH Seit Mitte August ist Air Berlin insolvent. Sowohl die Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG als auch ihre Komplementärin, die Air Berlin PLC, haben am 15.8. beim Amtsgericht Charlottenburg beantragt, über ihr jeweiliges Vermögen ein Insolvenzverfahren in der Verfahrensart der sog. Eigenverwaltung (§§ 270 ff. InsO) zu eröffnen. Zum…

    Der Energieblog- 125 Leser -
  • Der unzulässige Insolvenzantrag eines GbR-Gesellschafters – und die Kosten

    … Weist das Insolvenzgericht den durch einen Gesellschafter gestellten Antrag einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts auf Insolvenzeröffnung kostenpflichtig als unzulässig ab, dem der Mitgesellschafter in der Anhörung entgegengetreten ist, ist dieser nicht Kostengläubiger. Ist der Insolvenzantrag für den Schuldner nicht von allen dazu Berechtigten…

    Rechtslupe- 77 Leser -


  • Vermögensversicherung, Insolvenzantrag – und die verschwiegenen Vermögenswerte

    … Das Verschweigen von Vermögensbestandteilen im Rahmen der eidesstattlichen Versicherung im Sinne des § 156 StGB und deren späteres nochmaliges Verheimlichen bei der Vorlage des Vermögensverzeichnisses beim Insolvenzantrag im Sinne des § 283 Abs. 1 Nr. 1 StGB beziehen sich auf dasselbe geschützte Rechtsgut, nämlich an der vollständigen Erfassung…

    Rechtslupe- 36 Leser -
  • Das neue Insolvenzanfechtungsrecht: was es leistet und was nicht

    … grundsätzlich nur unter erschwerten Voraussetzungen anfechtbar sein. Namentlich hätte der Anfechtungsgegner nunmehr die Zahlungsunfähigkeit des Schuldners konkret kennen müssen. Davon ist jetzt keine Rede mehr. Gleichwohl nimmt das Gesetz für sich in Anspruch, einen Ausgleich zwischen dem legitimen Ziel der Insolvenzverwalter und den nicht weniger relevanten…

    Der Energieblog- 130 Leser -
  • Bundestag verabschiedet Reform der Insolvenzanfechtung

    … zahlungsunfähig ist, sollen privilegiert werden. Deckungen, die in den letzten drei Monaten vor dem Insolvenzantrag im Wege der Zwangsvollstreckung oder zu deren Abwendung erwirkt wurden, sind grundsätzlich nur unter den (erschwerten) Voraussetzungen des § 130 InsO anfechtbar. Der Anfechtungsgegner muss insoweit die Zahlungsunfähigkeit des Schuldners…

    Der Energieblog- 230 Leser -
  • Insolvenzantrag eines Gläubigers – und dessen zuvor abgewiesene Anfechtungsklage

    …Wird die Anfechtungsklage eines Gläubigers gegen den Erwerber eines Grundstücks des Schuldners in einem Vorprozess rechtskräftig abgewiesen, kann ihm ein Rechtsschutzinteresse für einen unter Vorlage des vollstreckbaren Titels gegen den Schuldner gerichteten Insolvenzantrag nicht versagt werden, weil das klageabweisende Urteil weder für das Insolvenzverfahren noch für eine in seinem Rahmen ……

    Rechtslupe- 44 Leser -
  • DCM Fonds – DCM Renditefonds

    … der Fonds, DCM Deutsche Capital Management AG, hatte bereits im März 2013 Insolvenzantrag gestellt. Seit dem Jahr 1986 hatten die DCM Unternehmen ein Fondsvolumen von ca. 4,7 Mrd. Euro aufgelegt und betreute rund 90.000 Beteiligungen. DCM Fonds – Welche Möglichkeiten bestehen für Anleger? Die Rechtsanwälte der Anwaltskanzlei Herfurtner raten zu…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 91 Leser -
  • Die schon einmal erteilte Restschuldbefreiung – und der neue Eigenantrag

    … erteilt worden ist. Dies gilt auch dann, wenn in dem vorausgehenden Verfahren Forderungen einzelner Gläubiger möglicherweise zu Unrecht mit dem Zusatz der vorsätzlich begangenen unerlaubten Handlung festgestellt worden sind. Zu den allgemeinen Voraussetzungen für die Zulässigkeit eines Insolvenzantrags gehört ein rechtliches Interesse des Antragstellers…

    Rechtslupe- 78 Leser -
  • Bankhaus Wölbern – Wölbern Invest

    … Real Estate GmbH & Co. Nr. 1 KG DCM 22 GmbH& Co. Renditefonds 22 KG MPC Sachwert Rendite-Fonds Opportunity Amerika GmbH & Co. KG Hesse Newman Private Shipping I GmbH & Co. KG Urteile gegen Bankhaus Wölbern Das Oberlandesgericht Hamburg hat das Bankhaus Wölbern i.L. zur Rückzahlung von € 41.799,74 nebst Nutzungsentschädigung…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 279 Leser -


  • “HSV Handball” insolvent

    … “HSV Handball” insolvent Seit einiger Zeit rechneten informierte Kreise mit dem Insolvenzantrag des HSV Handball “Vereins” (der eine KG und kein Verein/e. V. ist); nun ist es auch amtlich und es ist vom Insolvenzgericht Hamburg bereits ein vorläufiger Insolvenzverwalter bestellt worden (Rechtsanwalt Gideon Böhm aus Hamburg). Nachdem der…

    Oliver Gothe Syren/ Insolvenz-News und Insolvenzberatung- 96 Leser -
  • Lombardium Hamburg – Abwicklung angeordnet

    … BaFin untersagt das Kreditgeschäft der Lombardium Hamburg GmbH & Co. KG und ordnet mit Bescheid vom 04.12.2015 die Abwicklung an. Das Unternehmen hat damit das ohne Erlaubnis betriebene Kreditgeschäft sofort einzustellen und die Darlehensverträge unverzüglich abzuwickeln. Insolvenzantrag Fidentum GmbH Wie in der eigenen Pressemittelung der…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 157 Leser -
  • Der Insolvenzantrag als Betriebsaufgabe?

    …. Damit war eine Betriebsfortführung objektiv nicht mehr möglich. Demgegenüber war vorliegend eine Fortsetzung der Tätigkeit im Zeitpunkt der Stellung des Insolvenzantrags weder aus Rechtsgründen nach den angeführten Vorschriften der InsO ausgeschlossen noch liegen Anhaltspunkte dafür vor, dass tatsächliche, durch den Insolvenzantrag entstandene…

    Rechtslupe- 74 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Themen
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK