Informationelle Selbstbestimmung

    • Gibt es ein Menschenrecht auf Kennzeichnung von Polizisten?

      Am 09. Dezember 2007 hatten die beiden Fußballfans Ingo Hentschel und Matthias Stark wenig zu lachen: Nicht nur verlor ihr Verein 1860 München mit 1:0 gegen den Lokalrivalen FC Bayern München II, sie sahen sich nach der Partie (nach eigener Aussage) darüber hinaus auch noch massiver Polizeigewalt ausgesetzt. Fast zehn Jahre später, am 09.

      Verfassungsblog- 130 Leser -
  • Überwachung mittels Keylogger – Verwertungsverbot

    … gerichtlichen Verfahren nicht verwertet werden. Die Beklagte hat durch dessen Einsatz das als Teil des allgemeinen Persönlichkeitsrechts gewährleistete Recht des Klägers auf informationelle Selbstbestimmung (Art. 2 Abs. 1 iVm. Art. 1 Abs. 1 GG) verletzt. Die Informationsgewinnung war nicht nach § 32 Abs. 1 BDSG zulässig. Die Beklagte hatte beim…

    Wolf M. Nietzer/ NIETZER & HÄUSLER- 85 Leser -


  • OLG Celle: Leivtec XV3 trotz Löschung von Rohdaten standardisiert

    …Tim Reckmann / pixelio.de Auch das OLG Celle hat sich nochmals mit dem Infrarotmesssystem Leivtec XV3 befasst. Der Betroffene rügte einen Verstoß gegen das Recht auf informationelle Selbstbestimmung, die Nichteichung des Messgeräts nach dem Austausch zu langer Kabel sowie die Unterdrückung von Rohmessdaten in den Falldatensätzen. Das OLG nimmt…

    Alexander Gratz/ Verkehrsrecht Blog- 122 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW18 2017)

    … [IITR – 7.5.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Dark Data: dunkle Seite der Business Analytics >>> Datenschutz für das Gehirn >>> Grundrecht von Personen auf informationelle Selbstbestimmung >>> Algorithmische Entscheidungen in der Praxis…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 29 Leser -


  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW17 2017)

    …-Anpassungs- und -Umsetzungsgesetz EU verabschiedet >>> EU-Kommission will Nachbesserung bei Umsetzung der EU-Datenschutzverordnung >>> Durchblick im Datendschungel). Montag, 24. April 2017 Fluggastdaten-Gesetz. Datenschutz-Beauftragte kritisiert Entwurf. Ist das neue Fluggastdaten-Gesetz mit der Grundrechte-Charta vereinbar? Diese…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 64 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW14 2017)

    … [IITR – 9.4.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Zertifizierungen gem. EU-DSGVO >>> Datenschutz ist kein IT-Thema >>> EU-Parlament stimmt über kritischen Entschluss zum Privacy Shield ab >>> Gutachter: Bargeld sichert die informationelle…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 61 Leser -
  • Positionen der Parteien zum Thema Videoüberwachung

    … nicht zu mehr Sicherheit. Kameras verhindern keine Straftaten und gefährden das Grundrecht auf informationelle Selbstbestimmung. Vielen Menschen ist es unangenehm, von Kameras beobachtet zu werden. Viele lehnen es ab, dass ihre persönlichen Daten gesammelt werden und möglicherweise an Dritte gelangen. Wir werden uns gegen die Ausweitung von…

    Dr. Datenschutz/ Datenschutzbeauftragter- 42 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK