Infektionen

  • An der Krankenzimmertürklinke kontaminierte Handschuhe als Behandlungsfehler?

    … berührt und diese dadurch kontaminiert hatte. Dass die Handschuhe infolge des Anfassens der Türklinke bereits als kontaminiert anzusehen gewesen seien, habe der medizinische Sachverständige bestätigt. Dieser Hygienemangel führe aber nicht zur Haftung der Beklagten, denn: Die Klägerin habe nicht nachweisen können, dass (erst) beim Eröffnen der…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 182 Leser -


  • Streit um Hygiene­verord­nungen der Länder

    … Bundespolitiker und Hygiene­experten werfen den Ländern Berlin, Baden-Württemberg, Bayern, Thüringen und Sachsen Nachlässigkeit beim Patientenschutz vor, berichtet das DÄBl hier unter Bezugnahme auf andere Presseberichte. Trotz gesetzlicher Fristsetzung bis Ende März hätten diese Länder noch keine Hygiene­verord­nungen für ihre Kliniken vorgelegt…

    Jus@Publicum- 25 Leser -
  • Streit um Hygiene­verord­nungen der Länder

    … Bundespolitiker und Hygiene­experten werfen den Ländern Berlin, Baden-Württemberg, Bayern, Thüringen und Sachsen Nachlässigkeit beim Patientenschutz vor, berichtet das DÄBl hier unter Bezugnahme auf andere Presseberichte. Trotz gesetzlicher Fristsetzung bis Ende März hätten diese Länder noch keine Hygiene­verord­nungen für ihre Kliniken vorgelegt…

    Jus@Publicum- 14 Leser -
  • Tödliche Krankenhauskeime- Die Bundesländer tricksen

    … TV-Tip zum Thema Infektionen im Krankenhaus: Tödliche Krankenhauskeime- Die Bundesländer tricksen, um weiter bei der Hygiene zu sparen, ARD, Report Mainz, 11.10.2011, 21:45 Uhr Weitere Links zum Themenbereich Infektionen im Krankenhaus BSG zur Feststellung einer Infektion mit dem Hepatitis C-Virus (HCV) als Berufskrankheit Arbeitsgericht Berlin…

    Jus@Publicum- 45 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK