Inertia-Effekt

  • Wovon Ermittlungsbehörden ausgehen

    … fragte nach, ob noch eine Stellungnahme käme - oder ob sie schon anklagen könne. Soviel zu der Frage, wovon Polizei und Staatsanwälte ausgehen. Staatsanwälte und Polizei gehen nach meiner Erfahrung immer davon aus, dass JEDER Beschuldigte auch schuldig ist. Das hat zwar mit dem Gesetz nichts zu tun, aber dafür viel mit dem so genannten Inertia-Effekt. Wenn wir schon mal einen Beschuldigten haben, warum dann weiter ermitteln?…

    NEBGEN- 164 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK