Industrieanlagen

  • EU-Kommission will alle Zulassungen für große Verbrennungsanlagen überprüfen lassen

    … Schadstoffemissionen von Industrieanlagen (IED 2010/75/EU). Die fordert, die Grenzwerte von Schadstoffen (SO2, NOX, Quecksilber und Mikropartikel) alle acht Jahre an die Entwicklung der neuesten Technologie anzupassen. Betriebsgenehmigungen für Großfeuerungsanlagen wie thermische Kraftwerke oder KWK-Anlagen dürfen dann nur noch verlängert werden, wenn diese…

    Der Energieblog- 76 Leser -
  • Zertifikatehandel: Sind Sie auch so glücklich?

    … glücklich, da ihnen erhebliche Wärmemengen nicht anerkannt wurden. Die DEHSt hat abweichend von den Anträgen viel mehr Wärme, die in der Anlage emissionshandelspflichtig erzeugt wurde, den vom einheitlichen Benchmark abgedeckten Prozess zugeschlagen und damit gestrichen. Und auch z.B. zur Restgasverbrennung in der chemischen Industrie gibt es…

    Der Energieblog- 18 Leser -


  • Die Industrieemissionsrichtlinie in der Praxis – Teil 2

    … (c) BBH Die Industrieemissionsrichtlinie (IED) ist in Kraft, und seit Anfang Mai steht auch das deutsche Gesetzes- und Verordnungspaket, das sie umsetzen soll. Jetzt machen sich rund 1.800 deutsche Betreiber von Industrie- und Großfeuerungsanlagen daran, die praktischen Konsequenzen aus den neuen gesetzlichen Vorgaben zu ziehen. Und dabei hat…

    Der Energieblog- 85 Leser -
  • Die Industrieemissionsrichtlinie in der Praxis – Teil 1

    … Bewertung, wenn die Kesselabgase über getrennte Schornsteine abgeleitet werden? Und was ist, wenn die Nutzung eines gemeinsamen Schornsteins möglich wäre? Antworten auf diese Fragen geben Artikel 10 i. V. m. Anhang I IED bzw. § 1 der 13. BImSchV nicht. Einen Teil der Fragen klärt immerhin die neu geschaffene Aggregationsregel, die sich in Artikel 29…

    Der Energieblog- 70 Leser -
  • Meilensteine: Bundeskabinett beschließt ZuV 2020

    … unterschreiten. Im neuen Entwurf findet sich nun noch eine dritte Ausnahme: Industrieanlagen (also solche nach Anhang 1 Teil 2 Nummern 7 bis 29 TEHG), die innerhalb der gewählten Basisperiode länger als ein Jahr nicht in Betrieb waren und zudem weder als Bereitschafts- oder Reservekapazität vorgehalten oder saisonal betrieben wurden, erhalten…

    Der Energieblogin Verwaltungsrecht- 44 Leser -
  • Industrieanlagen und die Verminderung von Schadstoffemissionen in der EU

    … Die Mitgliedstaaten der Europäischen Union verfügen bei der Ausgestaltung der Programme für die fortschreitende Verminderung von Schadstoffemissionen über einen weiten Handlungsspielraum, wie jetzt der Gerichtshof der Europäischen Union entschied. Die für eine Industrieanlage erteilte Genehmigung ist auf der Grundlage einer Gesamtwürdigung unter…

    Rechtslupe- 6 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
2 Blogs zum Thema

Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK