Individual-Rss

  • Berlin Legal Tech 2018

    … Unter dem Motto „hacking.law“ findet derzeit in Berlin zum zweiten Mal das Event „Berlin Legal Tech 2018“ unter Federführung des Legal Tech Centers der Europa-Universität Viadrina statt. Hier geht es zum Livestream.… Weiterlesen → …

    WALDORF FROMMER- 24 Leser -
  • US-Richter: „Embedding“ eines Fotos kann Urheberrechtsverletzung sein

    … Ein Gerichtsurteil vom 15.02.2018 schlägt derzeit Wellen und veranlasst einschlägige Organisationen einmal wieder, das „Ende des Internets“ zu verkünden. Auslöser des Rechtsstreits war ein Foto, das der Kläger Justin Goldman von dem amerikanischen Football Star Tom Brady machte. Goldman veröffentlichte das Bild bei Snapchat. Von dort kopierten es…

    WALDORF FROMMER- 55 Leser -


  • Streit um Urheberrecht: „Getty setzt sich gegen Google durch”

    … faz.net vom 10.02.2018 „Ein jahrelanger Streit zwischen der Fotoagentur Getty und dem Internetkonzern Google endet damit, dass Google einen Lizenzvertrag mit Getty abgeschlossen hat. ‚Diese Vereinbarung bereitet den Boden für eine sehr produktive, kooperative Beziehung unserer Unternehmen“, wird Getty-Chef Dawn Airey in einer Pressemitteilung…

    WALDORF FROMMER- 35 Leser -
  • Die Wirtschaftswoche zum Einsatz von KI in Managementprozessen

    … wiwo.de vom 10.02.2018 „Um bei immer komplexer werdenden Prozessen mithalten zu können, müssen Manager ihre Unternehmen digital aufstellen. Künstliche Intelligenz dürfte dafür bald unverzichtbar werden. Eine Chance fürs Management.” zum Artikel… Weiterlesen…

    WALDORF FROMMER- 23 Leser -
  • BGH bestätigt: Unterlassungstitel kann auch zum Rückruf verpflichten

    … Beschluss des Bundesgerichtshofs vom 11.10.2017, Az. I ZB 96/16 Der Bundesgerichtshof hatte sich in einem markenrechtlichen Verfahren mit der Reichweite eines Unterlassungstitels zu beschäftigen. Konkret ging es um die Frage, ob der Schuldner eines solchen Titels diesem bereits durch „Nichtstun“ genügt, oder ob von ihm Handlungen zur Beseitigung…

    WALDORF FROMMER- 62 Leser -


  • Musikindustrie kämpft wieder gegen Raubkopien auf Vinyl

    … derstandard.de vom 05.02.2018 „Die Renaissance der Schallplatte macht den Markt für analoge Piraten interessant Sie sind wieder da: Auf Flohmärkten und auf Kleinanzeigen-Portalen im Netz werden wieder vermehrt Bootlegs von Vinylschallplatten angeboten. Hauptsächlich Live-Mitschnitte von Konzerten, sagt Franz Medwenitsch, Geschäftsführer des…

    WALDORF FROMMER- 70 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK