HUMOR

  • Kleiner Scherz zwischendurch ....

    erschienen bei Dies und das ... - 631 Leser

    Der neue Chef ist für seine Härte bekannt und ist berüchtigt dafür, Mitarbeiter, die nicht alles geben, sofort zu feuern. Am ersten Tag wird er durch die Büros geführt und der Chef sieht, wie ein Mann sich gegen die Wand im Flur lehnt. Alle Mitarbeiter können ihn sehen und der Chef denkt, hier ...

  • Humor zum Wochenende:

    erschienen bei Dies und das ... - 328 Leser

    Ein Rechtsanwalt sitzt im Flugzeug einer attraktiven Frau gegenüber. Um mit ihr ins Gespräch zu kommen fragt er sie, ob sie ein lustiges Spiel mit ihm machen wolle. Aber sie ist müde und will nur schlafen. Der Anwalt gibt nicht auf und erklärt, das Spiel sei nicht nur lustig, sondern auch leicht:...

  • Manchmal ist es besser Taxi zu fahren?

    Recht & Mediation - - 163 Leser - Der neue Mandant: “Nach dem Jahreswechsel brauche ich Sie wegen einer Sache mit Alkoholkonsum und Autofahren. Ich weiß, dass es gefährlich ist, wenn man auf dem Heimweg nach einem feuchtfröhlichen Abend kontrolliert wird....
  • The Conspiracy goes (off off) Broadway

    The Volokh Conspiracy - - 1 Leser - Last night, at the Woolly Mammoth Theater in DC, members of the Volokh Conspiracy participated in a panel discussion of the free speech issues raised by the play Arguendo, which concerns the Supreme Court oral argument in Barn...

Aktuelles zum Thema Humor

  • The Conspiracy goes (off off) Broadway

    … Last night, at the Woolly Mammoth Theater in DC, members of the Volokh Conspiracy participated in a panel discussion of the free speech issues raised by the play Arguendo, which concerns the Supreme Court oral argument in Barnes v. Glen Theatre. The 1991 decision involved whether “nude dancing” was a protected form of speech under the First…

    1 Leser - Randy Barnett - The Volokh Conspiracy -
  • Kleiner Scherz zwischendurch ....

    …Der neue Chef ist für seine Härte bekannt und ist berüchtigt dafür, Mitarbeiter, die nicht alles geben, sofort zu feuern. Am ersten Tag wird er durch die Büros geführt und der Chef sieht, wie ein Mann sich gegen die Wand im Flur lehnt. Alle Mitarbeiter können ihn sehen und der Chef denkt, hier hat er eine gute Gelegenheit, den Mitarbeitern zu…

    631 Leser - Dies und das ... -


  • Liebe[s]Post von Europcar? Ok, lieber Ghost von Europcar….

    … LiebesPost von Europcar click @Pic für Fullsizeview Lieber Liebesbriefeschreiber bei Europcar, ich kenne Euch nicht, Monsieur. Daher mal auf ein nettes Wort. SOLCHE Briefe schreibt man nicht. Nicht mir. Nicht gänzlich ungestraft, unbeantwortet. Nicht mal zu Valentinstagen und auch nicht unter Entlehnung von Buch…

    100 Leser - Jus@Publicum -
  • Pop-up-Werbung: Legal und kurzfristig erfolgreich, aber …

    … Pop-up-Werbung ist grundsätzlich legal und führt zumindest kurzfristig immer noch zu vergleichsweise hohen Konversionsraten. Aber lohnt es sich, Nutzerinnen und Nutzer damit langfristig zu verärgern? «Marketoonist» Tom Fishburne, der den obigen Cartoon gezeichnet hat, zitiert in diesem Zusammenhang Dharmesh Shah von…

    31 Leser - Steiger Legal -
  • Humor zum Wochenende:

    …Ein Rechtsanwalt sitzt im Flugzeug einer attraktiven Frau gegenüber. Um mit ihr ins Gespräch zu kommen fragt er sie, ob sie ein lustiges Spiel mit ihm machen wolle. Aber sie ist müde und will nur schlafen. Der Anwalt gibt nicht auf und erklärt, das Spiel sei nicht nur lustig, sondern auch leicht: "Ich stelle eine Frage und wenn Sie die Antwort…

    328 Leser - Dies und das ... -
  • Manchmal ist es besser Taxi zu fahren?

    … Der neue Mandant: “Nach dem Jahreswechsel brauche ich Sie wegen einer Sache mit Alkoholkonsum und Autofahren. Ich weiß, dass es gefährlich ist, wenn man auf dem Heimweg nach einem feuchtfröhlichen Abend kontrolliert wird. Ja, gestern Abend habe ich einen schönen Abend mit Freunden verbracht: Aperitif, gute Weine und ein Tässchen Kaffee…

    163 Leser - Recht & Mediation -
  • Buchempfehlung! Einen Rechtsanwalt mit Humor…

    … … oder einfach nur mit dem Glück, die richtigen Fälle bekommen zu haben, durfte ich in den vergangenen Wochen „kennenlernen“. Der Kollege heißt Tobias Scheidacker und ist Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht in Berlin. In seinem Leben als Anwalt hat er schon einiges erlebt und von den besonders kuriosen Dingen stets seiner…

    Rechtsanwalt Daniel Nowack -
  • Wochenendwitz

    …Bereits in einem fast 4000 Jahre alten Keilschrifttext aus Ur klagt der der Autor: "Unsere Jugend ist heruntergekommen und zuchtlos. Die jungen Leute hören nicht mehr auf ihre Eltern. Das Ende der Welt ist nahe." Tja, manchmal fallen einem die Klagen jedoch vor die eigenen Füße: Sagt die Mutter zur Tochter: "Was sind denn das für Sitten? Mit 16…

    153 Leser - Dies und das ... -
  • Kuriose Urteile: "Schnitzel" darf bleiben

    …Passt irgendwie zu meinem gestrigen Blogbeitrag: ©Markus Walti / pixelio.de Der Mieter wohnt in seiner Wohnung einträglich zusammen mit dem Schweinchen "Schnitzel". Das aber stinkt seinem Vermieter. Im Mietvertrag hat er zwar der Tierhaltung in der Wohnung grundsätzlich…

    156 Leser - Dies und das ... -
  • Der Papst – der alte Terrorist!

    … Derzeit entgeht kaum ein Tag, an welchem nicht neue Dokumente von Edward Snowden in die Öffentlichkeit gelangen und damit einhergehend einen Sturm der Entrüstung nach sich ziehen. Das zu den Opfern der NSA-Spionage Konzerne wie Yahoo oder Google gehören ist seit dem PRISM-Skandal bekannt. Auch Amerikaner durch NSA ausgespäht…

    67 Leser - Datenschutzbeauftragter -
  • “14 Tote in Abwesenheit”…….

    … Herzstücke beim Espresso © Liz Collet Beschweren Sie sich nicht. Darüber, dass Sie was verpassen, wenn Sie meinem Rat folgen, Ihr Mobile einfach mal ausserhalb der Arbeitszeit und vor allem auch in der Mittagspause auszuschalten. Meldungen wie die der Abgänge mancher bisheriger Parteipolitiker [und deren Pläne rund…

    45 Leser - Jus@Publicum -
  • Wie wäre es mit einem Mafia-Set?

    … gehören, die klageweise Durchsetzung einiger meiner Ansprüche obsolet machen oder auf charmante Weise beschleunigen würden? Oder wenigstens ein paar Beton-Schuhe? Ich hätte da derzeit durchaus Ideen für deren Verwendung…………. Äusserst treffende, btw. Die sogar Ihren schwarzen Humor und nicht nur meinen kitzeln würden……… Aber das ist eine…

    31 Leser - Jus@Publicum -


  • Feine Ironie in der Idee?

    …? Wie gesagt………….ich weiss auch nicht so recht. Und Sie? Würden Sie Ihre Kunst dort zB ausstellen oder Ihre Anwaltskanzlei in dortiger Location einmieten wollen? Erbrechts-Fachanwaltskanzleien vor!?!? DAS hätte schon fast wieder bitterschwarzen , britischen Humor. …

    23 Leser - Jus@Publicum -
  • Darf die NPD dem Bundespräsidenten den Mund verbieten lassen?

    … – womöglich kurz bevor sie verboten wird – noch einmal zu der Ehre, in gleicher prozessualer Position in Karlsruhe aufzutreten wie sonst Bundestag oder Bundesrat oder sonst ein Verfassungsorgan. Man braucht schon einen grimmigen Humor, um das lustig zu finden. Aber kommt es zu einer materiellen Entscheidung, von einer im Sinne der Anträge ganz zu…

    439 Leser - Verfassungsblog -
  • Unzulässige Telefonwerbung: Alternative Lösungswege

    … Dass Telefonwerbung lästig ist, wie eine Horde Wespen auf der Erdbeertorte, ist hinlänglich bekannt, aber was kann man gegen Sie tun, wenn man nicht mit der Fliegenklatsche gleich den ganzen Kuchen zerstören will? Wer hat es nicht schon erlebt, vornehmlich um die Mittagszeit oder auch am Sonntagmorgen klingelt das Telefon. Müde…

    165 Leser - Datenschutzbeauftragter -
  • Die Anziehungskraft von Bildern zur Radiohörer(rück)gewinnung………

    … Tea Time © Liz Collet ………ist mitnichten ein Widerspruch, wie man auf den ersten Blick denken wird. Ich kann Ihnen das beweisen. Das nämlich belegt bestens dieser Beitrag, den Sie zur Teatime von mir serviert bekommen, ins Bild gesetzt von einem mit bekannt schwarzem Humor. Betrachten Sie diesen als doppelten Beitrag…

    10 Leser - Jus@Publicum -
  • Mit einem Betriebsrat gäbe es heute (noch) keine Pyramiden …..

    … Humor dabei sofort den heiteren Sinn kitzelt und die Feder führt. Man möge es mir und meinen heiteren Humor dort auf der Seehausener Seite “meines” Lago Stafnensis bitte verzeihen – aber für meine Lesart spricht strafmildernd immerhin: Bei allem noch so intensivem jahrelangen Gugg rund um die Landschaft hier im Blauen Land…. hier sind…

    29 Leser - Jus@Publicum -
  • Mit einem Beitriebsrat gäbe es heute (noch) keine Pyramiden …..

    … Humor dabei sofort den heiteren Sinn kitzelt und die Feder führt. Man möge es mir und meinen heiteren Humor dort auf der Seehausener Seite “meines” Lago Stafnensis bitte verzeihen – aber für meine Lesart spricht strafmildernd immerhin: Bei allem noch so intensivem jahrelangen Gugg rund um die Landschaft hier im Blauen Land…. hier sind…

    23 Leser - Jus@Publicum -
  • Die Gewerbeauskunft-Zentrale – Eine lustige Truppe?

    …Tweet Die Mitarbeiter der Gewerbeauskunft -Zentrale müssen eine lustige Truppe mit viel Humor sein. Anders kann ich mir das gestrige Schreiben der GWE jedenfalls nicht erklären. Vor kurzem hatte ich berichtet das die Gewerbeauskunft-Zentrale bei einem von mir bearbeiteten Mandat einfach nicht aufgibt. Nachdem dort bereits eine…

    1575 Leser - André Stämmler -
  • Ein Anwalt, der sich selbst vertritt, hat einen Esel zum Mandanten

    … Entweder ist der Spruch in den USA nicht bekannt oder der Anwalt Brian Martin aus Tulsa/Oklahoma kennt ihn nicht. Jedenfalls verklagt er nun seine Ex-Verlobte wegen Betrugs und vorsätzlicher Zufügung emotionaler Schmerzen. Der Anwalt und seine spätere Verlobte begannen Ende Oktober sich zu verabreden. Bis Juni 2013 ließ die Dame den…

    183 Leser - Recht & Mediation -
  • Humor am Freitag

    … Eine alte Frau wurde wegen Ladendiebstahls verhaftet. Darauf der Richter: “Wieviele Pfirsiche waren in der Dose?” Die alte Frau: “6 Stück.” Da sagte der Richter: “Ich werde Sie mit 6 Tagen Gefängnis bestrafen.” Bevor der Richter das Urteil rechtskräftig verkünden konnte, meldete sich der Ehemann zu Wort und sagte: “Sie…

    548 Leser - Rechtsanwalt München -


  • Hot Jobs – Dienstunfallrisiken für Polizeibamte

    … des Lesers im Hirn aktivieren. Nehmen wir uns selbst mal nicht ganz davon aus – Komik und Tragikomik menschlichen Lebens kitzelt eben Humor und Vergnüglichkeitsbedürfnis des Lesers selbst bei den grundmenschlichsten Bedürfnissen und Pannen des Alltagslebens. Kleinen Pannen und die menschliche Schadenfreude liegen nah beisammen. Eugen Roth…

    55 Leser - Jus@Publicum -
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

100 Blogs zum Thema
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK