Hoeneß

  • Zu Besuch in Landsberg – als Anwalt im Gefängnis

    … häufig per Fax. Ja, im Justizbereich ist das Fax noch eine verbreitete Kommunikationsform. In diesem Fax kündigt man ein, zwei Tage vorher die ungefähre Besuchszeit an, damit die JVA die Vorbereitungen treffen kann. Prominente Gefangene Die JVA Landsberg ist spätestens seit dem Fall Hoeneß auch über den Münchner Großraum hinaus bekannt. Dem Bau…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 424 Leser -
  • Mia san mia oder auch: bajuwarische Compliance

    … Kollege Dr. Matthias Gantenbrink betrachtet diesen Vorgang aus Compliance Sicht kritisch. Seine Gedanken dazu finden sich in der aktuellen Ausgabe von Platow Recht. Wie auch immer man diesen (Einzel-)Fall bewertet, er zeigt einmal mehr, dass die Diskussion des Themas Compliance im organisierten Sport noch länger andauern wird (und muss). …

    KÜMMERLEIN 360°- 104 Leser -


  • Promi-Bonus für Uli Hoeneß?

    … Der wegen Steuerhinterziehung in sieben Fällen zu 3 Jahren und 6 Monaten Freiheitsstrafe verurteilte Ulrich Hoeneß soll nach der Entscheidung der StVK des LG Augsburg Ende Februar bereits nach Verbüßung der Hälfte seiner Freiheitsstrafe unter Strafrestaussetzung zur Bewährung aus dem Vollzug entlassen werden. Die Anwendung des § 57 Abs.2 StGB…

    Henning Ernst Müller/ beck-blogin Strafrecht- 261 Leser -
  • Hoeneß-Urteil: Landgericht München dreht bei

    … Ab­schrift des Hoeneß-Urteils zu ge­lan­gen und die Hin­hal­te­tak­tik des Ge­richts be­klagt. Dies nahm er zum An­lass am 28.10.2014 – dem Tag des Er­schei­nens des Ar­ti­kels in der FAZ – eine Dienst­auf­sichts­be­schwerde ge­gen die Presse­de­zer­nen­tin am Ober­lan­des­ge­richt Mün­chen An­drea Titz anzustrengen. Gras­nick spe­ku­liert, es…

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 427 Leser -
  • “Ihre Haftzeit wird kein Zuckerschlecken”

    … inzwischen erhobene Anklage zulässt gegen den Mann, der im Mai versucht haben soll, den ehemaligen FC Bayern-Boss Uli Hoeneß zu erpressen. Der Bericht dazu hier. Btw……..böser Humor. Da hätte ich NOCH was für Sie. Nachher. First (more) work, then nuggets. …

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 112 Leser -
  • Der Fluch des Hoeneß-Urteils für uns Strafverteidiger

    … Wahlkampffinanzierung. Aber das vorliegende Verfahren gibt mir Anlass, mal wieder etwas über Hoeneß zu schreiben oder – richtiger gesagt – über das unheilvolle Urteil gegen den früheren Boss der Münchener Bayern. Unheilvoll ist das Urteil für uns Strafverteidiger deshalb, weil es von vielen Mandanten als Maßstab genommen wird für die Beurteilung des…

    Rainer Pohlen/ strafblogin Strafrecht- 587 Leser -


  • Hoeness legt keine Revision ein

    … Ulrich Hoeness hat seine Anwälte angewiesen, nicht in Revision zu gehen und akzeptiert damit die Gefängnis-Strafe von dreieinhalb Jahren. Als Präsident des FC Bayern und Vorsitzender des Aufsichtsrats tritt Hoeneß zurück. Die Erklärung von Hoeneß im Wortlaut: “Nach Gesprächen mit meiner Familie habe ich mich entschlossen, das Urteil des…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 32 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK