Hocker

  • Schockwerbung - noch alle Tassen im Schrank?

    … Zum Mittel der Schockwerbung wollte (will?) ein Anwalt aus NRW greifen. Er lies 3 verschiedene Motive auf Kaffeetassen drucken. Motiv 1: Ein 6-8jähriges Mädchen wird von einer jungen Frau gezüchtigt. Dabei liegt das Mädchen mit entblößtem Gesäß nach oben bäuchlings über den Knien der Frau. Diese wiederum sitzt auf einem Sofa und schlägt das…

    beck-blog- 210 Leser -
  • Landtagswahlen in Bayern: Das a.a. Live-Blog

    … 16.58 — Den Medien ist zu entnehmen, dass Seehofer und Ude auch zur Stimmabgabe in ihren Wahllokalen erschienen sind. Haut mich jetzt echt vom Hocker. 13.30 — Gewählt. Gleichzeitig gibt es noch fünf Volksabstimmungen, irgendwelche politischen Absichtserklärungen sollen die Verfassung aufschwemmen. Und die Schuldenbremse soll aufgenommen werden. Die zur Entscheidung vorgelegten Themen sind medial an mir vorbei gegangen, mit Ausnahme der Schuldenbremse. Also 4x nein und 1x ja. …

    Andere Ansicht- 29 Leser -


  • Zankapfel EEG

    … teil. Darunter Energieexperte Klaus Breil, Umweltpolitiker Michael Kauch und Verbraucherexpertin Christel Happach-Kasan aus der FDP-Bundestagsfraktion, sowie René Rock und Gero Hocker. Unterstützung für eine grundlegende Reform des EEG erhält der Minister vom Verbraucherzentrale Bundesverband, der mit einem deutlichen Anstieg der Strompreise…

    LEXEGESE- 12 Leser -
  • Otto N. (Verbraucher): Höcker haut mich vom Hocker!

    … an den Käufer in Ordnung war.“ (Höcker, Das dritte Lexikon der Rechtsirrtümer, 2011 S. 44) Dann könnte ich doch bei eBay nichts mehr verkaufen! Wie soll ich denn beweisen, dass etwas zum Zeitpunkt der Übergabe in Ordnung ist? Oder irrt sich der bekannte Dr. Höcker hier? In den von ihm angegebenen §§ 433, 434 BGB kann ich dazu jedenfalls nichts finden…

    JuraTube- 414 Leser -
  • DAV – Apps für iphone: ziemlich daneben

    … Nach dem so genannten „Unterhaltsrechner“ – vgl. meinen letzten Post – habe ich mir auch noch die anderen Apps angesehen, die der Deutsche Anwaltsverein auf seiner Homepage anbietet. Wirklich besser scheinen diese auch nicht zu sein. Vor allem der „Blutalkoholrechner“ dürfte nicht ungefährlich sein. Meine Bedenken sind zweifach: die Eingaben sind…

    www.scheidung-professionell.de- 98 Leser -
  • BILD: Ab heute Meno(win)pause? - Morgen wieder Jörg Kachelmann dran?

    …), in denen populäre Rechtsirrtümer aufgeklärt werden. Als Rechtsanwalt vertritt er Unternehmen und zahlreiche Prominente wie zB Heidi Klum im Medien- und Markenrecht. Er ist Gründer der Kölner Kanzlei „Höcker Rechtsanwälte“ und war 2007 noch als Experte in der Sat.1-Show “Akte – Reporter decken auf” zu sehen. Mit Andrea Kiewel moderierte er 2009…

    Die Rechtsanwäldinin Markenrecht- 125 Leser -
  • LG Coburg: Fernabsatzrecht – für welche Kosten der Verkäufer haftet

    … LG Coburg, Beschluss vom 27. Februar 2009, Az: 33 S 102/08 – Kurzfassung – Wer beim Versandhandel bestellt, darf darauf vertrauen, dass auch so wie bestellt geliefert wird. Ist das Versandhaus dazu nicht in der Lage, haftet es dem Kunden auf Schadensersatz. Der kann dann Aufwendungen ersetzt verlangen, die er im Vertrauen auf die Lieferung…

    §§ Jur-Blog.de §§- 64 Leser -
  • Nicht lieferbar

    …, weil sie das renovierte Wohnzimmer auch mit einem anderen Sofa nutzen kann und die Renovierung damit nicht nutzlos war. Die Klägerin bestellte bei einem Versandhaus eine Couchgarnitur mit Hocker für rund 1.700 €. In Erwartung des neuen Schmuckstücks verpasste sie ihrem Wohnzimmer einen “Facelifting”. Doch das Versandhaus konnte das Sitzmöbel nicht…

    Rechtslupein Zivilrecht- 61 Leser -
  • Ersatzpflicht bei Nichtlieferung eines Sofas?

    … Wohnzimmer auch mit einem anderen Sofa nutzen kann und die Renovierung damit nicht nutzlos war (vgl. AG Coburg, Urt. v. 05.11.2008 - 1 C 23/08). Die Klägerin bestellte bei einem Versandhaus eine Couchgarnitur mit Hocker für rund EUR 1.700,00. In Erwartung des neuen Schmuckstücks verpasste sie ihrem Wohnzimmer ein "Facelifting". Doch das Versandhaus konnte…

    BLOG | MEIN-RECHT-IM-NETZ.DE- 49 Leser -
  • Dr. Ralf Höcker, LL.M.: Populäre Rechtsirrtümer Bestseller

    … Die Bürger folgen oft populären Rechtsirrtümern. Der Kölner Rechtsanwalt Ralf Höcker hat mit den Taschenbüchern “Lexikon der Rechtsirrtümer” und “Neues Lexikon der Rechtsirrtümer” zwei Bestseller zu dem Thema geschrieben. Einige Beispiele finden sich hier. …

    Think Law BLawG- 128 Leser -
  • Tecta vs. Knoll International

    … Der Bauhaus-Hocker B 9 von Marcel Breuer wird zum juristischen Dauerbrenner. Vor dem Düsseldorfer Oberlandesgericht beginnt heute ein Berufungsprozess um das Kleinmöbel. Das Gericht hatte im März der Firma Tecta untersagt, den Stahlrohrhocker weiter zu verkaufen; zudem müssten alle Bestände vernichtet und die Gewinne abgeführt werden. Das…

    Handakte WebLAWg- 43 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK