Hna

  • Neue Blitzer in Kassel unzulässig

    … das berichtet die HNA auf ihrem Online-Portal hna.de. Hiernach hat die Stadt Kassel 5 neue stationäre Blitzersäulen im Frühjahr 2012 aufgestellt; im Herbst 2012 sollen weitere 5 folgen. Ein “Geblitzter” hat sich gewehrt und einen Fachanwalt für Verkehrsrecht mit der Verteidigung beauftragt. Mit Erfolg, denn das zur Entscheidung zuständige…

    LawBike.dein Verkehrsrecht- 497 Leser -
  • Göker auf der Flucht?

    … Im Jahre 2008 wurde Göker zur Zahlung von 720.000 € verurteilt. Gezahlt hatte er aber nur 520.000 €. Deshalb wurde nun die Haft angeordnet. So jedenfalls schildert die HNA. Jetzt gabs wieder eine Strafverhandlung in Kassel. Und dann warteten schon Zivilpolizisten mit Handschellen. Aber er kam nicht. So beschreibt es ebenfalls die HNA. …

    Handelsvertreter Blog- 118 Leser -


  • Geldstrafe für Falschaussage

    … wegen uneidlicher Falschaussage Mitangeklagten wurden freigesprochen. Laut Staatsanwaltschaft fingierte der Angeklagte im Rahmen eines Umzugs einen Unfall seines teuren ... Prozessbetrugs und uneidliche Falschaussage Vor dem Amtsgericht Lingen mussten sich zwei Angeklagte im Alter von 45 und 55 Jahren verantworten. Nach den Feststellungen des…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 364 Leser -
  • Freiheitsstrafe für Vergewaltigung und Körperverletzung

    … Das Landgericht Kassel hat einen 26-jährigen Angeklagten wegen Vergewaltigung und Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt. Nach den Feststellungen des Gerichts hatte der Mann im Juli 2011 eine junge Frau zum Oralverkehr gezwungen und ihr dabei einen Finger gebrochen. Das Opfer trat im Prozess als Nebenklägerin auf…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 93 Leser -
  • DNA überführt Freier

    …, jetzt überführten ihn aber DNA-Spuren. Das mittels einer freiwillig abgegebenen Speichelprobe erstellte DNA-Muster des Mannes stimmte mit den gesicherten DNA-Spuren der Taten überein. Laut Anklage hat der Mann im Jahre 2001 eine Frau, welche illegal der Prostitution nachging, in seinem Auto mitgenommen. Er sei wütend geworden und habe die Frau…

    RA Dr. Böttnerin Strafrecht- 44 Leser -
  • Steuerhehlerei

    … Das Amtsgericht Kassel hat einen 39-jährigen Mann wegen gewerbsmäßiger Steuerhehlerei verurteilt. Laut Anklage hatte er zweimal 600 Stangen und einmal 600 Stangen und vier Packungen unverzollter und unversteuerter Zigaretten angekauft habe, um sie dann weiterzuverkaufen. Pro Deal sei ein Schaden von 16.800 Euro entstanden, also insgesamt 50.400…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht Steuerrecht- 56 Leser -
  • Prozess wegen Besitz von Kinderpornographie ausgesetzt

    … Anstiftung zur Falschaussage / Besitz kinderpornographischer Schriften / Sicherstellung / uneidliche Falschaussage / Urteil / Strafverteidiger Die Staatsanwaltschaft Marburg wirft dem 46-jährigen Angeklagten Anstiftung zur Falschaussage und den Besitz kinderpornographischer Schriften vor. Laut Anklage besaß der Mann kinderpornographische Photos…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 76 Leser -
  • Bewährungsstrafe für gefährliche Körperverletzung

    … gefährliche Körperverletzung / Freiheitsstrafe / Bewährung / Geständnis / Strafverteidiger / Provokation Das Amtsgericht Rotenburg hat einen 30-jährigen Angeklagten wegen gefährlicher Körperverletzung zu einer Freiheitsstrafe von neun Monaten auf Bewährung verurteilt. Ebenfalls wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt war sein Bruder; das…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 67 Leser -
  • Langjährige Freiheitsstrafen für Drogenhändler

    … Betäubungsmittel / Strafrecht / Marihuana / Drogen / Maschinenpistole Das Landgericht Kassel hat zwei Männer im Alter von 34 und 48 Jahren wegen des Handeltreibens mit Betäubungsmitteln in nicht geringer Menge zu Freiheitsstrafen in Höhe von sieben Jahren und drei Jahren und neun Monaten verurteilt. Dabei soll es um rund 170 Kilo Marihuana gehen…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 104 Leser -


  • Strafverteidigung: Keine versuchte Vergewaltigung

    … Vergewaltigung / Körperverletzung / Menschenhandel / Jugendstrafe / Haftbefehl / Untersuchungshaft Der 21-jährigen Mann war vor der Jugendkammer Kassel wegen des Vorwurfs der versuchten Vergewaltigung, der Körperverletzung und des versuchten Menschenhandels zum Zweck sexueller Ausbeutung angeklagt. Im Februar 2010 war der vorbestrafte Mann…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 102 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK