Hinweis



  • Podcasthinweis: Buchstaben verkaufen – Teil 2 – Rechtsbelehrung Folge 37

    … Im zweiten Teil der „Buchstabenreihe“ sprechen wir über Verlags- und Autorenverträge und warum NDAs oft ineffektiv sind. Wir erläutern die Übertragung von Nutzungsrechten, Nutzungsarten, angemessene Vergütung, Bestsellerparagraphen, Rücktrittsrechte und welche rechtlichen Fallstricke Autoren sonst erwarten können. Zuhören lohnt sich, auch wenn Sie selbst (noch) keine AutorIn sein sollten. Buchstaben verkaufen – Teil 2 – Rechtsbelehrung Folge 37 (Jura-Podcast) …

    Thomas Schwenke/ Rechtsanwaltskanzlei Schwenke- 23 Leser -
  • Textergänzung lässt Anspruch auf Gegendarstellung nicht entfallen

    … Urteil des OLG Düsseldorf vom 26.06.2015, Az.: I-16 U 85/15 Der Anspruch auf Veröffentlichung einer Gegendarstellung auf einer Internetseite entfällt nicht bereits dadurch, dass der Text der ursprünglichen Erstveröffentlichung ohne besondere Heraushebung im Fließtext ergänzt wird. Auch ein Hinweis auf eine Aktualisierung ohne genaue Angaben zu…

    kanzlei.biz- 58 Leser -
  • Keine Ermittlungen gegen Til Schweiger

    … – sofern die Frist noch nicht abgelaufen ist – noch das Ermittlungserzwingungsverfahren offen stehen. — Hinweis: Wir haben unsere Feed-Adresse aktualisiert: http://www.strafakte.de/feed/ Bitte aktualisieren Sie die Adresse demnächst in Ihrem Feed-Reader, um sicherzustellen, dass Sie auch weiterhin den Feed erhalten. © Strafakte.de: Twitter — Facebook — Google + | Impressum Der Eintrag Keine Ermittlungen gegen Til Schweiger erschien im Original: Strafakte.de …

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 148 Leser -
  • Bestandsdaten: Rechtswidrige polizeiliche Ersuchen

    … wegen falscher Verdächtigung gem. § 164 StGB, den das Gericht tatsächlich auch erließ. — Hinweis: Wir haben unsere Feed-Adresse aktualisiert: http://www.strafakte.de/feed/ Bitte aktualisieren Sie die Adresse demnächst in Ihrem Feed-Reader, um sicherzustellen, dass Sie auch weiterhin den Feed erhalten. © Strafakte.de: Twitter — Facebook…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 232 Leser -
  • Ein Anwalt auf der Flucht

    …. — Hinweis: Wir haben unsere Feed-Adresse aktualisiert: http://www.strafakte.de/feed/ Bitte aktualisieren Sie die Adresse demnächst in Ihrem Feed-Reader, um sicherzustellen, dass Sie auch weiterhin den Feed erhalten. © Strafakte.de: Twitter — Facebook — Google + | Impressum Der Eintrag Ein Anwalt auf der Flucht erschien im Original: Strafakte.de …

    Mirko Laudon/ Strafakte- 233 Leser -
  • Haftung von YouTube auf Unterlassung

    … Hinweis auf eine Rechtsverletzung, muss das konkrete Angebot unverzüglich gesperrt werden und Vorsorge getroffen werden, dass es nicht zu weiteren derartigen Schutzrechtsverletzungen kommt (Quelle: Justizportal Hamburger Justiz vom 01.07.2015). Weitere interessante Artikel: BGH zur Haftung des Admin-C Mit Spannung wird seit langem die…

    Prof. Dr. Ralf Kitzberger/ rechtsportlich.netin Medienrecht- 67 Leser -
  • Missbrauchsprävention im Sportverein

    … Viele Kin­der be­su­chen in ih­rer Frei­zeit Sport­ver­eine – je­doch sind die im All­ge­mei­nen schlecht or­ga­ni­siert, was die Prä­ven­tion vor se­xu­el­lem Miss­brauch an­geht. Im Schwimm­ver­ein oder beim Fuß­ball: Po­ten­zi­elle Tä­ter nut­zen die Ar­beit als Trai­ner, um in Kon­takt zu Kin­dern und mög­li­cher Op­fer kom­men. Ein…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 54 Leser -


  • Verallgemeinerung von Urteilen und Rechtstipps

    … er dem anderen Nachbarn immer die Kirschen klaut. Ähhhhm, ja. — Hinweis: Wir haben unsere Feed-Adresse aktualisiert: http://www.strafakte.de/feed/ Bitte aktualisieren Sie die Adresse demnächst in Ihrem Feed-Reader, um sicherzustellen, dass Sie auch weiterhin den Feed erhalten. © Strafakte.de: Twitter — Facebook — Google + | Impressum Der Eintrag Verallgemeinerung von Urteilen und Rechtstipps erschien im Original: Strafakte.de …

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 145 Leser -
  • Rückschau der 8. Petersberger Tage im Video

    … Die 8. Petersberger Tage fanden am 24. und 25. April 2015 erstmals nicht auf dem Petersberg statt, sondern im Kempinski Hotel Gravenbruch bei Frankfurt am Main. Das Programm widmete sich den Fehlerquellen im Strafprozess, insbesondere deren Ursachen und Lösungen. In Deutschland gibt es bisher keine verlässliche Untersuchung zu Fehlurteilen, und…

    Mirko Laudon/ Strafakte- 81 Leser -
  • Je höher der Bildungsgrad, umso eher wird geklaut

    …. Schließlich zählt für die Hotels im Endeffekt auch die Kundenbindung. Daher wird meist von Konsequenzen für Hoteldiebe abgesehen. Dass massenhafte Diebstähle langfristig jedoch in die Zimmerpreise einkalkuliert werden, darüber sollten sich doch gerade die gebildeten Hoteldiebe im Klaren sein! — Hinweis: Wir haben unsere Feed-Adresse…

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 287 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK