Hell On Wheels

Hell on Wheels ist eine US-amerikanische Western-Fernsehserie von Joe Gayton und Tony Gayton, welche in der kanadischen Provinz Alberta gedreht wird. Entwickelt wird sie von Endemol und produziert von Entertainment One und Nomadic Pictures. Die Serie spielt kurz nach dem Sezessionskrieg im Jahre 1865 und folgt dem ehemaligen Sklavenhalter und konföderierten Soldaten Cullen Bohannon, der nach dem Ende des Krieges die Mörder seiner Frau sucht. In den USA wird die Serie seit dem 6. November 2011 auf dem Kabelsender AMC ausgestrahlt. Bei ihrer Premiere wurde die Serie von 4,4 Millionen Zuschauern gesehen und ist somit der bis dato zweitbeste Serienstart auf dem Sender.
Artikel zum Thema Hell On Wheels
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK