Hauptversammlung

  • Virtuelle und hybride Hauptversammlungen

    … Ein White Paper des HV-Dienstleisters Computershare behandelt den internationalen Stand der virtuellen und hybriden Aktionärstreffen. In Deutschland muss eine Präsenz-HV stattfinden, optional kann eine Online-Zuschaltung erfolgen (§ 118 I 2 AktG) – also hybrid. Andere Länder (z.B. England, Kanada, Spanien, Dänemark, z.T. USA) ermöglichen eine…

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 79 Leser -
  • Nichtigkeit bei fehlerhafter Niederschrift der HV

    … Ein neues BGH-Urteil (10.10.2017, II ZR 375/15) befasst sich mit der Sanktion einer nicht perfekten Niederschrift einer Hauptversammlung. Wenn dort nur eine offene Abstimmung vermerkt wurde, soll Nichtigkeit der Beschlüsse die Folge sein. „Offen kann in verschiedener Weise abgestimmt werden (durch Zuruf, durch Handerheben, durch andere Gesten…

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 39 Leser -


  • Hauptversammlung digitalisieren: Zukunftsvision Hauptversammlung 2030

    … Chancen und Risiken einer Live-Video-Hauptversammlung Digitalisierung. Transparenz. Da passt es doch, die Hauptversammlung zu filmen und auf youtube hochzuladen. Zumindest Ausschnitte daraus. So hat Volkswagen die diesjährige Hauptversammlung teilweise auf youtube hochgeladen. Und nicht nur Volkswagen. Es eröffnet sich ein Trend, Ausschnitte der…

    NWB Experten Blog- 26 Leser -
  • Schluss mit dem Fachchinesisch auf den Hauptversammlungen

    … Auf geht’s zur Nachhilfe bei Timotheus Höttges: Was Redner von ihm lernen können Kennen Sie Timotheus Höttges? Er ist nicht nur Vorstand der Deutschen Telekom, sondern auch Gewinn der des Rhetorik-Rankings der diesjährigen Hauptversammlungs-Saison. Herr Höttges wird in dem Artikel des Handelsblattes, das die Ergebnisse des Rankings vorstellt…

    NWB Experten Blog- 35 Leser -
  • Habe den Mut dich deiner eigenen Stimme zu bedienen

    … Aktionäre wollen bei der Hauptversammlung neuerdings mitreden Neuerdings nutzen die Aktionäre ihr Stimmrecht und äußern ihre Wut. Dies zeigt sich z.B. bei der Entlastung des Aufsichtsrats. Bei SAP beispielsweise wurde dieser mit einer knappen Mehrheit von 50,49 Prozent entlastet. Im Vergleich zu früheren Zeiten ist dieses Ergebnis aus Sicht…

    NWB Experten Blog- 84 Leser -
  • Hauptversammlungs-Saison: Zoff bei der Hauptversammlung von Bayer

    … Milliarden-Übernahme in einer außerordentlichen Hauptversammlung gesprochen hätten. Die Wiederwahl der Aufsichtsräte zeigte den Unmut: Die Wiederwahl von Paul Achleitner wurde von ihnen nicht befürwortet. Eines wird in den Berichten klar: Das Thema Monsanto ist emotional. Je mehr ich darüber lese, desto mehr bedauere ich, nicht dabei gewesen zu sein…

    NWB Experten Blog- 54 Leser -
  • A Say on Pay ? — der SPD-Gesetzesentwurf zur Vorstandsvergütung

    … von Ulrich Wackerbarth Alle paar Jahre finden deutsche Parteien, dass Vorstände von Aktiengesellschaften zu viel Geld verdienen – und wissen sich in trauter Gemeinsamkeit mit fast allen Stammtischen in Deutschland. Nachdem zuletzt im Jahr 2009 das Thema auf der Tagesordnung stand (dazu bereits hier), glaubt die SPD nun, ihren diesjährigen…

    Prof. Wackerbarth/ Corporate BLawG- 125 Leser -
  • Häufige Fragen zu den Rechtsanwaltskammern

    … BRAK nimmt die Aufgaben der Kammern wahr, die sich nicht auf bestimmte Gerichtsbezirke, sondern auf die Gesamtheit der deutschen Rechtsanwaltschaft beziehen (§ 177 Abs. 2). Welche Organe hat die Bundesrechtsanwaltskammer? Organe der BRAK sind die Hauptversammlung (§§ 187 ff.), die Satzungsversammlung (§§ 191a ff.) und das Präsidium (§§ 179…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 30 Leser -
  • Zur Digitalisierung der Hauptversammlung …

    … p… aus Sicht der Praxis ein interessantes Interview mit emKlaus Schmidt/em (ADEUS) im a href=“http://www.goingpublic.de/wp-content/uploads/sites/2/_EPAPER_/epaper-HV-Magazin-3-2016/“HV-Magazin 3/2016./a Die Präsenz-HV sei mit sinnvollen, aktionärsfreundlichen Online-Angeboten zu verknüpfen. „So wird eine moderne HV zu einer Hybridlösung“. Die…

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 69 Leser -


  • Hauptversammlung um Mitternacht

    … Die tur­bu­lente Haupt­ver­samm­lung der Volks­wagen AG, die vor­ges­tern am späten Abend noch zu Ende ging, hat die Frage auf­ge­worfen: Was gälte wohl um Mit­ter­nacht? Muss dann abge­bro­chen werden oder kann man am Fol­getag wei­ter­ma­chen? Das Akti­en­ge­setz gibt darauf keine Ant­wort. Es legt fest, dass die Ein­be­ru­fung die „Zeit der…

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 88 Leser -
  • „Aktionärsverpflegung, Verpflegungsaktionäre und Aktienrecht“

    … In der „Akti­en­ge­sell­schaft” (Nr. 10/​2016) behan­deln Bayer/​Hoffmann einen ganz wich­tigen Gegen­stand: Die kuli­na­ri­sche Haupt­ver­samm­lung Kos­ten­lose Haupt­ver­samm­lungs­ver­pfle­gung als ver­bo­tene Ein­la­gen­rück­ge­währ? Ver­pfle­gungs­mängel und Beschluss­an­fech­tung Ver­pfle­gungs­ak­tio­näre und Sub­trak­ti­ons­ver­fahren…

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 85 Leser -
  • „Die Hauptversammlung ist in einer Sinnkrise“

    … Aus einem Inter­view mit Prof. Dr. Ulrich Sei­bert (BMJV); das Gespräch führte Marc Tüngler, DSW e.V. Erst­ver­öf­fent­li­chung BOARD 2/​2016; wei­tere Ver­öf­fent­li­chung Going­Pu­blic. BOARD: Die Haupt­ver­samm­lungen werden oft­mals von der Ver­wal­tung als zu lang, träge und lästig emp­funden? Warum ist das Ihrer Ansicht nach so? Sei­bert…

    Ulrich Noack/ Unternehmensrechtliche Notizen- 80 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK