Handwerkerleistungen

  • Optische Mängel in der Beschriftung eines Grabmales

    … Vermeidbare Ungleichmäßigkeiten in der Beschriftung auf einem Grabmal, die einen schlampigen Eindruck vermitteln, stellen unabhängig von einem Verstoß gegen technische Regeln einen Mangel des Grabmals dar, der der Abnahmereife entgegensteht. Ein Mangel scheidet auch nicht schon deshalb aus, weil es keine technischen Normen für die Beschriftung…

    Rechtslupein Zivilrecht- 28 Leser -
  • Barzahlung von Handwerkerleistungen

    … Abs. 2 Satz 5 EStG nicht. Dies gilt auch bei einem Bezirksschornsteinfegermeister, der auf Barzahlung besteht, und bei dem – ale einer “Quasi-Behörde” – Schwarzarbeit nicht zu befürchten ist. Denn der Gesetzgeber darf grundsätzlich generalisierende, typisierende und pauschalierende Regelungen treffen, ohne wegen der damit unvermeidlich…

    Rechtslupe- 44 Leser -


  • Wenn die Schwarzarbeit mit Mängeln behaftet ist

    … Wenn vereinbart worden ist, dass die Werkleistung eines Handwerkers ohne Rechnung erbracht wird, damit der entsprechende Umsatz den Steuerbehörden verheimlicht werden kann, liegt ein Verstoß gegen das Gesetz zur Bekämpfung der Schwarzarbeit und illegalen Beschäftigung vor, wodurch der gesamte Werkvertrag nichtig wird. Die Nichtigkeit des Vertrages…

    Rechtslupein Zivilrecht- 61 Leser -
  • Ergänzende Vertragsauslegung und das Brauereidarlehen

    … Mit einer Frage zur ergänzenden Vertragsauslegung hatte sich jetzt der Bundesgerichtshof zu beschäftigen. Dabei ging es um ein Brauerei-Darlehn, aus dem der Darlehnsgeber, die Brauerei, zur direkten Zahlung an einen vom Darlehnsnehmer beauftragten Handwerker verpflichtet war. Im Streitfall war allerdings die vom Handwerker an den Darlehnsnehmer…

    Rechtslupein Zivilrecht- 56 Leser -
  • Höchstbetrag für die steuerliche Berücksichtigung von Handwerkerleistungen

    … Die durch das WachstumsStG geregelte Verdoppelung des Höchstbetrags für Handwerkerleistungen ist erstmals bei Aufwendungen anzuwenden, die im Veranlagungszeitraum 2009 geleistet und deren zugrunde liegende Leistungen nach dem 31. Dezember 2008 erbracht worden sind. Nach § 35a Abs. 2 Satz 2 EStG i.d.F. des Jahressteuergesetzes 2008 ermäßigt sich…

    Rechtslupe- 65 Leser -
  • Pauschalen für Schönheitsreparaturen und die Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen

    … liegenden Haushalt des Steuerpflichtigen erbracht werden, mit Ausnahme der nach dem CO²-Gebäudesanierungsprogramm der KfW-Förderbank geförderten Maßnahmen auf Antrag um 20 % der Aufwendungen des Steuerpflichtigen, höchstens um 600 EUR. Die Pauschalen für Schönheitsreparaturen stellen keine Aufwendungen für die Inanspruchnahme von Handwerkerleistungen…

    Rechtslupe- 89 Leser -
  • Pflanzarbeiten im Garten als Handwerkerleistung

    … Die Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen nach § 35a Abs. 2 Satz 2 EStG kann auch für Erd- und Pflanzarbeiten im Garten eines selbstbewohnten Hauses zu gewähren sein. Insoweit ist ohne Belang, ob der Garten neu angelegt oder ein naturbelassener Garten umgestaltet wird. Nach § 35a Abs. 2 Satz 1 EStG ermäßigt sich für die Inanspruchnahme von…

    Rechtslupe- 17 Leser -
  • Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen bei Ehegatten

    … mehrfache Inanspruchnahme der Steuerermäßigung findet sich kein Anhaltspunkt im Gesetz, entschieden die Münchener Richter. Aus dem Wortlaut der Vorschrift ergebe sich lediglich, dass die Handwerkerleistungen in einem inländischen Haushalt zu erbringen sind. Daraus könne nicht geschlossen werden, dass bei mehreren tatsächlich genutzten Wohnungen die…

    Rechtslupe- 6 Leser -
  • Malern und Tapezieren – haushaltsnahe Dienstleistung oder Handwerkerleistung?

    … Bei Maler- und Tapezierarbeiten an Innenwänden und Decken handelt es sich nicht um hauswirtschaftliche Tätigkeiten, die als haushaltsnahe Dienstleistungen i.S. des § 35a Abs. 2 Satz 1 EStG begünstigt sind, sondern um handwerkliche Tätigkeiten, welche die Steuerbegünstigung für Handwerkerleistungen nach § 35a Abs. 2 Satz 2 EStG vermitteln. Um das…

    Rechtslupe- 32 Leser -
  • Steuermäßigung für Handwerksleistungen bei mehreren Haushalten

    …. 2 EStG, der lediglich auf die Inanspruchnahme von Handwerkerleistungen, die “in einem inländischen Haushalt des Steuerpflichtigen erbracht werden,” abstellt und keine Beschränkung auf (nur) einen Haushalt vorsieht. Danach kommt es auf den Haushalt und nicht die Haushaltsgemeinschaft unabhängig von der Anzahl ihrer Wohnungen an. Die Folge ist, dass…

    Rechtslupe- 3 Leser -


  • Steuerbegünstigte Handwerkerleistung

    … Die Aufwendungen für Handwerkerarbeiten können unter bestimmten Voraussetzungen nach § 35a EStG bei der Einkommensteuer berücksichtigt werden. Hierbei ist Folgendes zu beachten: Inhalt[↑] 1. Handwerkerleistungen 2. Anspruchsberechtigte 3. Begünstigte Aufwendungen a) Keine Betriebsausgaben oder Werbungskosten b) Keine Sonderausgaben oder…

    Rechtslupe- 18 Leser -
  • Steuerermäßigung Handwerkerleistungen 2008

    …-Pfalz entschiedenen Rechtstreit waren den Klägern im Jahre 2008 Aufwendungen für Handwerkerleistungen – in Form von Arbeiten am Dach, Fassade und Garagen – in Höhe von über 4.200.- € entstanden. In ihrer Einkommensteuererklärung 2008 begehrten sie eine Steuerermäßigung von 20% des Betrages, also rd. 840.- €. Das beklagte Finanzamt gewährte…

    Rechtslupe- 13 Leser -
  • Erhöhte Renovierungsaufwendungen ab 2009

    … Nach Ansicht des Finanzgerichts Münster bestehen keine ernsthaften Zweifel daran, dass der auf 1.200 € heraufgesetzte Ermäßigungshöchstbetrag für die Inanspruchnahme von Handwerkerleistungen erst ab dem Jahr 2009 gilt. In dem vom Finanzgericht Münster entschiedenen Verfahren über die Aussetzung der Vollziehung eines Einkommensteuerbescheides…

    Rechtslupe- 5 Leser -
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK