Hamburg

Die Freie und Hansestadt Hamburg ( Aussprache?/i), (niederdeutsch Hamborg [ˈhambɔːχ], Abkürzung: HH oder FHH) ist als Stadtstaat ein Land der Bundesrepublik Deutschland. Hamburg ist mit über 1,75 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands, achtgrößte der Europäischen Union sowie größte Stadt, die nicht Hauptstadt eines ihrer Mitgliedsstaaten ist.Der Hamburger Hafen ist der größte Seehafen Deutschlands und unter den zwanzig größten Containerhäfen weltweit. Zudem ist Hamburg seit 1982 Sitz des Internationalen Seegerichtshofs.
Artikel zum Thema Hamburg


  • Die 100. Strafanzeige – Anstiftung zum Meuchelmord

    … Der Mandant ist Beschuldigter in einem Ermittlungsverfahren. Ein mit ihm verfeindeter Nachbar zeigt ihn immer einmal wieder an. Mein Mandant weiß kaum noch, die wie vielte Strafanzeige es ist. Die Vorwürfe sind ein bunter Mix aus allem: Beleidigung, Körperverletzung, Steuerhinterziehung und so weiter. Strafanzeigen in nicht geringer Menge…

    Strafrecht in Hamburg und anderswoin Strafrecht- 349 Leser -
  • Linkhaftung – Werden in Hamburg Brücken eingeschlagen?

    … Der Beschluss des LG Hamburg zur Linkhaftung zeigt, dass es schwierig ist mit diesem Internet. Schwierig wird es allein aus finanziellen Gründen nun auch für alle, die nicht nur privat im Netz unterwegs sind. Als ich gestern von der Entscheidung zur Linkhaftung erfuhr dachte ich mir nur: Ja und? Hamburg eben. Das muss man ja nicht hinnehmen…

    Karsten Gulden/ Infodoccin Medienrecht- 156 Leser -


  • Richtig Rechnungen schreiben

    … Man sollte meinen das Thema „Wie schreibe ich richtig eine Rechnung“ ist kalter Kaffee. Gleichwohl tauchen falsche oder nicht vollständige Rechnungen immer noch regelmäßig auf. Bestenfalls bemerkt es noch der Buchhalter, im schlechteren Fall freut sich der Prüfer vom Finanzamt über ein „steuerliches Mehrergebnis“. Die häufigsten Fehlerquellen…

    Lars Hofmann/ Steuerwellein Steuerrecht- 289 Leser -
  • Notfall – was ist das bloß?

    … Homepages von Strafverteidigern neben der Notfallnummer “Bei Verhaftung, Festnahme und Durchsuchung”. Manchmal ist der subjektive strafrechtliche Notfall des Anrufers allerdings objektiv keiner. Hier mal in paar Highlights aus den letzten Jahren: 1) “Ich stehe vor der Kneipe und habe 6 Bier und 3 Jägermeister getrunken. Darf ich so noch fahren?” Klar…

    Alexandra Braun/ Strafrecht in Hamburg und anderswoin Strafrecht- 360 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK