Haftungsabwägung



  • Abschleppunfall: Abgeschlepptes Fahrzeug wird nicht zum Anhänger

    … Einen ganz plastischen Fall zur Haftungsabwägung bei einem Unfall im Zusammenhang mit dem Abschleppen eines Fahrzeugs habe ich gefunden: Die Berufung der Klägerin ist bis auf einen Teil der geltend gemachten Auslagenpauschale begründet. 1. Entgegen der Auffassung des Landgerichts ergibt sich die Haftung der Beklagten hier schon aus den…

    beck-blogin Verkehrsrecht- 134 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK