Gutachter

  • 😕 AUS DEUTSCHEN GERICHTSSÄLEN

    … Arzthaftungsprozess um verkorkste Fuß-OP Richterin: Was ist jetzt das Ergebnis Ihres Gutachtens? Sachverständiger: Die Arterie ist beschädigt und der Fuß wird auf Dauer mangelhaft durchblutet. Anwalt: Was kann meine Mandantin jetzt aus medizinischer Sicht noch tun? Sachverständiger: Sie sollte aufhören zu Rauchen und anfangen zu Saufen. Das fördert die Durchblutung. …

    de bonis vinis et maleficiis- 218 Leser -


  • Schwammige Formulierungen

    … In dem Verfahren mit der Generali, über das gestern berichtet wurde, war die Fragestellung des Gerichtes eindeutig. Es wurde danach gefragt, ob der Kläger berufsunfähig ist. Der Gutachter hatte dies schriftlich und unmissverständlich bestätigt mit der Antwort, der Kläger ist berufsunfähig. In einem anderen aktuellen Verfahren hatte ein…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 134 Leser -
  • ARAG-Verfahren: Was kostet ein Millionen-Prozess?

    … an den Beteiligten, die immer mal wieder jahrelange Aussetzungen des Verfahrens beantragten, um die Sache doch noch außergerichtlich zu klären. Hinzu kam noch, dass sich die Abfindung nach dem Unternehmenswert zur Zeit des Erbfalls bemessen sollte – der natürlich mit dem zeitlichen Abstand zum Stichtag immer schwerer festzustellen war…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 143 Leser -
  • Abschleppunternehmer wird zum Reichsbürger

    … Übergabe des Audis an einen Vertragshändler nicht mehr erfolgen konnte. Die Kfz-Versicherung beauftrage im Rahmen der Teilkaskoleistungen einen Gutachter mit der Untersuchung des Schadens. Im Ergebnis wurde ein Schaden in Höhe von 1.800 Euro gutachterlich festgestellt und auch repariert. Doch dann begannen die Probleme: Die Werkstatt berichtete dem…

    Stephan Weinberger/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 521 Leser -
  • Zeugenvernehmung von BAFin-Gutachtern

    … auch im gerichtlichen Verfahren geschützt werden4. Zwar sind die von der BAFin beauftragten Gutachter aufgrund ihrer Beauftragung durch die Bundesanstalt deren Hilfspersonen und werden bei der Prüfung einer der Aufsicht der BAFin unterstehenden Aktiengesellschaft unmittelbar in Erfüllung von Angelegenheiten tätig, die für die Behörde…

    Rechtslupe- 86 Leser -
  • Arbeitnehmer oder freier Mitarbeiter? – ärztliche Gutachter beim MDK

    … Arbeitsunfähigkeit plausibel ist. Ob sie plausibel ist, bestimmt der Gutachter jedoch eigenständig. Die im Ablaufplan beschriebenen Abläufe kennzeichnen lediglich, in welchen Fallkon-stellationen Gutachten, Kurzgutachten oder ausführliche Gutachten zu erstellen sind. Da die Versicherten von den Krankenkassen zur Begutachtung bestellt werden und der Arzt nicht…

    Rechtslupein Arbeitsrecht- 269 Leser -


  • Der Gutachter in der Unterbringungssache

    … Der Gutachter in einer Unterbringungssache muss schon vor der Untersuchung des Betroffenen zum Sachverständigen bestellt worden sein1. Gemäß § 329 Abs. 2 Satz 1 FamFG gelten für die Verlängerung der Genehmigung oder Anordnung einer Unterbringungsmaßnahme die Vorschriften für die erstmalige Anordnung oder Genehmigung entsprechend. Das bedeutet…

    Rechtslupe- 98 Leser -
  • Gutachten Mangelhaft, Psychologische Gutachten bei Gericht fehlerhaft, 16.04.2015

    … Gutachten Mangelhaft, Psychologische Gutachten bei Gericht fehlerhaft, 16.04.2015 Gutachten: Mangelhaft, 3Sat, 16.04.2015 Psychologische Gutachten bei Gericht fehlerhaft: Hunderttausende von Gerichtsprozessen werden jährlich in Deutschland geführt. In vielen davon ist die Beweislage dünn. Dann werden Gutachter zurate gezogen. Sie verfügen über eine große Macht – oft zu unrecht! Dieser Beitrag wurde unter Alle Artikel, Fernsehsendungen, Gutachter veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. …

    Justizfreund- 89 Leser -
  • ARD 15.06.2015 – 22:45: Die Gutachterrepublik

    … Quelle: ARD Gutachter haben eine große Macht. Ihre „Urteile“ über Sachverhalte und Menschen haben weitreichende Folgen für das Leben der Begutachteten. Offenbar existiert ein gut eingespieltes System: Häufig werden Gutachter eingesetzt, um Interessen zu verfolgen – oft von Institutionen, meist gegen den Einzelnen. Und wer den Gutachter auf…

    Hans Dampf/ Captain HUK- 109 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK