Großbritannien

  • Brite bittet am Flughafen München um Asyl

    … ohne weitere Vorkommnisse im Terminal 2 des Flughafens in München ein. Etwa zwei Stunden später kam er jedoch zur Bundespolizei zurück – nun mit der Bitte um Asyl in Deutschland. Er gab an, sein Leben sei in Gefahr. Er wolle nicht länger britischer Staatsbürger sein und man möge seinen Pass nach Großbritannien zurücksenden und ihm den Weg zum…

    Stefan Maier/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 409 Leser -
  • Die Verfassung des Vereinigten Königreichs

    … Acts, Wales Acts) festgelegt. Auch das schottische Unabhängigkeitsreferendum musste durch ein Einzelgesetz (Scottish Independence Referendum Act 2013) initiiert werden. Zusammenfassung Dies ist nur ein äußerst grober Überblick über das Verfassungssystem Großbritanniens. Es gibt viele Gesetze, die in irgendeiner Form Verfassungsrecht beinhalten…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 162 Leser -


  • Großbritannien und der Datenschutz nach dem Brexit

    … 10. April 2017 Das ‘Vereinigte Königreich Großbritannien und Nordirland` (Großbritannien) wird aus der EU austreten. Der sogenannte Brexit ist inzwischen beschlossene Sache und hat begonnen. Mit Ablauf der nächsten zwei Jahre wird der Brexit vollzogen sein. Jetzt muss sich die Frage stellen, wie sich der Datenschutz nach dem Brexit entwickelt…

    Datenschutzticker.de- 79 Leser -
  • Schwierige Schüler? Kennen wir nicht!

    … So könnten britische Lehrer wohl demnächst klingen, wenn sie auf Probleme mit Schülern angesprochen werden. Berichten des Guardian nach, sollen bis zu 600 Lehrer an zwei weiterführenden Schulen mit sogenannten Bodycams ausgestattet werden. Bekannt sind die Körperkameras aus ihrem Einsatz bei Polizei und Sicherheitspersonal. Die Lehrer an den…

    Daniela Windelband/ datenschutz-notizen.de- 109 Leser -
  • Die Datenwoche im Datenschutz (KW1 2017)

    … [IITR – 8.1.17] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Datenschutz fängt am eigenen Rechner an >>> Datenschutz Großbritannien). Montag, 2. Januar 2017 Datenschutz fängt am eigenen Rechner an. Wer seine Daten vor den Augen und dem Zugriff Fremder schützen…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 87 Leser -
  • Brexit in der Finanzberatung

    … Großbritannien hat bereits ihren eigenen Brexit in der Finanzberatung vollzogen. Statt in kleinen Schritten eine Reform des verkrusteten Systems durchzuführen, hat man Qualitätsstandards erheblich angehoben und die Zahlung heimlicher Provisionen von den Versicherern untersagt. Viele Versicherungsvermittler warfen daraufhin das Handtuch. Es…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 25 Leser -
  • Juristisches Neuland nach dem Brexit

    … bestehenden WTO-Regeln zu bauen. Option 5: Die fünfte, von vielen Brexit-Befürwortern bevorzugte Option, wäre der Abschluss eines Sonderabkommens zwischen der EU und Großbritannien, das den Briten mehr Rechte als Norwegen oder den anderen EFTA- bzw. EWR-Staaten wie der Schweiz oder Island einräumt sowie einen Opt-out bei der umstrittenen…

    Der Energieblog- 105 Leser -


  • Datenschutz und der Brexit

    … [IITR – 29.6.16] Die Entscheidung der Wähler in Großbritannien zum Ausstieg aus der Europäischen Union wirft auch datenschutzrechtliche Fragestellungen auf, unter welchen Rahmenbedingungen künftig Daten mit Unternehmen in Großbritannien ausgetauscht werden können. Was hat sich durch das Votum datenschutzrechtlich verändert? Bislang nichts. Die…

    Sebastian Kraska/ Datenschutzbeauftragter Online- 82 Leser -
  • Brexit: Keep Calm and Carry On?

    … Am 23. Juni 2016 haben die britischen Wähler tatsächlich mehrheitlich für den Austritt aus der EU gestimmt. Die Prognosen ließen eine sehr knappe Entscheidung erwarten. Trotzdem ist das Ergebnis ein unerwarteter Schock. Die EU-Regularien sehen nun vor, dass der Austritt Großbritanniens spätestens zwei Jahre nach der Mitteilung der…

    NWB Experten Blog- 88 Leser -
  • Brexit – Auswirkungen auf Datenschutz?

    … Das fast schon Unvorstellbare ist eingetroffen: Großbritannien hat sich dafür entschieden, die EU zu verlassen. Der sogenannten Brexit, also Britain’s Exit, tritt ein. Die Austrittsverhandlungen sollen bald beginnen und bis 2018 soll Großbritannien dann wieder unabhängig sein. Welche Auswirkungen hat denn dieses Ereignis auf den Datenschutz? THEMA DATENÜBERMITTLUNG Am offensichtlichsten werden wohl die Auswirkungen des […]…

    Ingo Kaiser/ Datenschutzblog 29- 82 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK