Aktuelles zum Thema Grimm

  • “Pechfamilie” – 25 Verkehrsunfälle in vier Jahren?

    … © Deyan Georgiev – Fotolia.com Manche Familien sind aber auch vom Pech verfolgt, so dass man sie – in Anlehnung an das Märchen “Frau Holle” der Brüder Grimm und die “Pechmarie” – als “Pechfamilie” bezeichnen kann. So eine Familie, aus der ein Mitglied vor einiger Zeit einen “Unfallschaden” geltend gemacht hat, damit aber beim…

    223 Leser - JURION Strafrecht Blog -


  • Rezension Zivilrecht: Unfallversicherung

    …Grimm, Unfallversicherung, 5. Auflage, C.H. Beck 2013 Von RA Sebastian Gutt, Helmstedt Endlich erscheint der „Grimm“ neu. Der „Grimm“ ist der Standardkommentar zur Unfallversicherung. Seit der Vorauflage ist einige Zeit vergangen, so dass die Neuauflage insbesondere wegen der VVG-Reform im Jahre 2008 zwingend erforderlich war…

    13 Leser - Die Rezensenten -
  • Recht elitär: Benjamin Lahusen porträtiert Savigny

    …. Die Brüder Grimm lauschen seinen Vorlesungen, Karoline von Günderrode bricht er das Herz, Bettine von Arnim und Clemens Brentano sind enge Freunde, Wilhelm von Humboldt holt ihn an seine Reformuniversität nach Berlin – mehr Romantik und Reformgeist konnte man in Deutschland kaum um sich haben. Und doch blieb Savigny ein entschiedener…

    90 Leser - Verfassungsblog -
  • NPD-Verbotsverfahren immer kurz vor der Bundestagswahl

    … Max Steinbeis hat in seinem Verfassungsblog ein äußerst lesenswertes Interview mit dem ehemaligen Verfassungsrichter Dieter Grimm geführt, der einem neuen NPD-Verbotsantrag eher kritisch gegenübersteht und außerdem darauf hinweist, dass ein solches Verbot auch vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) kippen könnte, da die…

    102 Leser - Internet-Law -
  • NPD-Verbot: Juristisch riskant und politisch fragwürdig

    … Herr Grimm, heute beraten die Innenminister über einen neuen Anlauf, die NPD in Karlsruhe als verfassungswidrig verbieten zu lassen. Was würden Sie ihnen raten? Ich würde ihnen raten, vor der Entscheidung noch einmal Art. 21 des Grundgesetzes zu lesen. Dort steht alles, was relevant ist. Nämlich? Art. 21 stellt drei…

    146 Leser - Verfassungsblog -
  • Dignity Is Here to Stay: Revisiting Understandings of Human Dignity at Oxford

    … President Aharon Barak, former president of the ECHR Jean-Paul Costa, and former German Constitutional Cort Justice Dieter Grimm. From the ECJ, Advocate General Eleanor Sharpston had joined the meeting. “Dignity is here to stay!” Samantha Besson made that confident statement in her general comments at the end of a conference on Human…

    21 Leser - Verfassungsblog -
  • “Scobel: Essen – getäuscht und abgespeist?”

    … dem Philosophen Harald Lemke, dem Ernährungsmediziner Andreas Pfeiffer und dem Bestseller-Autor Hans-Ulrich Grimm (“Die Suppe lügt. Die schöne neue Welt des Essens”). TV-Tipp: “Scobel: Essen – getäuscht und abgespeist?” 3Sat, Donnerstag, 28. Juni 2012, 21:00 Uhr Weitere Links und Beiträge, die Sie dazu interessieren könnten: Traumfabrik Essen Gefährliches Schlaraffenland …

    19 Leser - Jus@Publicum -
  • Dieter Grimm zum Hören: Das Öffentliche Recht vor der Frage nach seiner Identität

    … Am 14. Mai 2012 sprach Dieter Grimm im Wissenschaftskolleg über “Das Öffentliche Recht vor der Frage nach seiner Identität”. Nach einer Begrüßung durch Rektor Luca Giuliani führte Samantha Besson den Redner ein und moderierte den Abend. Nachhören lässt sich diese Sitzung des Berliner Seminars Recht im Kontext nun hier. Den Vortrag gibt es bald auch zum Nachlesen. …

    14 Leser - Verfassungsblog -
  • Dieter Grimm zum 75. Geburtstag

    … Von OLIVER LEPSIUS Dieter Grimm feiert heute seinen 75. Geburtstag. Dazu gratuliert der Verfassungsblog auf das Herzlichste! Mit großer Anerkennung und Respekt blicken wir auf ein eindrucksvolles Leben im Dienste des Verfassungsrechts, der Grundlagen des Rechts, für die internationalen wie interdisziplinären Beziehungen des…

    12 Leser - Verfassungsblog -
  • In der Form ein unmögliches Amt!

    … IV S. 1 2. HS GG). Zwei, drei dieser Tage sollten wir nach der Erfahrung zweier evidenter Fehlbesetzungen vielleicht doch dafür nutzen, noch einmal darüber nachzudenken, wofür so ein Bundespräsident überhaupt noch gut ist. Dieter Grimm hatte jüngst darauf aufmerksam gemacht, dass das Wesentliche am Amt des Bundespräsidenten nicht seine…

    92 Leser - Verfassungsblog -


  • De Has un de Swinegel – aus dem Hannoverschen Volksblatt.

    … war 1840 im „Hannoverschen Volksblatt“. 1843 wurde es dann erst von den Brüdern Grimm als Nr. 187 in die 5. Auflage der Kinder- und Hausmärchen aufgenommen. Ein bisschen kommt mir das dieser Tage immer wieder in den Sinn, dat Märchen. Von „de Has un de Swinegel“. Beim Lesen vieler Blätter, anderer als seinerzeitiger Hannoverscher…

    15 Leser - Jus@Publicum -
  • Und er greift doch ein

    … doch kann man so nicht ganz zu Unrecht die derzeitige Situation zwischen der Bild-Zeitung und Christian Wulff beschreiben, über den ja eigentlich keiner schreiben will - und es doch alle tun. Im Verfassungsblog erklärt nun Dieter Grimm, RiBVerfG a.D., bei diesem Anruf könne es sich unter gar keinen Umständen um einen Eingriff in die…

    226 Leser - De lege lata -
  • Dieter Grimm: Wulffs Anruf war kein Eingriff in die Pressefreiheit

    … Gestern hat sich hier im Blog eine interessante Kontroverse entsponnen über meine These, dass der Anruf des Bundespräsidenten bei Kai Diekmann die Pressefreiheit desselben und seiner Bildzeitung unangetastet gelassen hat. Wir haben Dieter Grimm, den ehemaligen BVerfG-Richter und Rektor des Wissenschaftskollegs, um ein klärendes…

    197 Leser - Verfassungsblog -
  • Kleines Ärgerfeuerwerk zum Jahresende

    … Wer Sozialrecht macht, muss hart im Nehmen sein – als Betroffener hat man meistens das Pech, dass man es sich nicht aussuchen kann. Da steht man als Anwalt grundsätzlich besser da (man hätte sich ja auch für das Spezialgebiet Internetrecht entscheiden können). Aber manchmal packt einen bei aller Abgebrühtheit doch der Grimm (und man…

    119 Leser - Kanzlei Menschen und Rechte -
  • Von der unvermeidlichen Politik und der vermeidbaren Politisierung

    … offenkundig und auffällig im Bewusstsein haben.” Nun hat sich, in versöhnlicher Absicht, der Berliner Staatsrechtslehrer Dieter Grimm in der Debatte positioniert. Grimm, von 1987 bis 1999 Richter des Bundesverfassungsgerichts und als vormaliger Rektor Permanent Fellow des Wissenschaftskollegs, präzisiert in seinem Beitrag in der F.A.Z. zunächst…

    23 Leser - Verfassungsblog -
  • Schwarzenegger vs. EMA - oder: Geht in Kalifornien die Sonne unter?

    … Zu meinen vielen guten Vorsätzen, die ich gelegentlich zu Silvester fasse und wahrscheinlich erst im nächsten Leben realisiere, gehört es, häufiger Gamasutra zu lesen. So bin ich leider erst heute über den dort veröffentlichten Artikel zu dem Gerichtsverfahren "Schwarzenegger vs. EMA" gestolpert. Kurz zur Erinnerung: Auch Kalifornien hat…

    30 Leser - GameLawBlog.de -
  • Kein Bier an der Tanke, und Karlsruhe schweigt dazu

    … Auskunft aus Karlsruhe nicht vor dem puritanischen Grimm der Oettinger und Mappus und ihrer sittenstrengen Tugendwächter. Mit dem Verkaufsverbot verfolgt der Landesgesetzgeber das Ziel, einer vor allem während der Nachtzeit zu verzeichnenden Zunahme alkoholbedingter Straftaten und Ordnungsstörungen sowie Gesundheitsgefahren zu…

    108 Leser - Verfassungsblog -
  • Grimm-Zentrum: Das Imperium schlägt zurück

    …Die Bibliotheksleitung im Grimm-Zentrum kommt nicht zur Ruhe. Nun präsentiert man eine (überfällige) Nothilfemaßnahme gegen den Schlüsselklau (bzw. die Dauerbelegung der Schließfächer): Wie in der Nachricht vom 12.5.2010 bereits angekündigt, wurde nun mit der Umrüstung der Garderobenschränke im Untergeschoss des Grimm-Zentrums begonnen…

    45 Leser - Jurabilis -
  • Warum interessieren sich Historiker nicht für die Verfassung?

    … Dieter Grimm hat bei der C.F.v.Siemens-Stiftung die Historiker ausgeschimpft, weil sie die bundesrepublikanische Verfassungsgeschichte ignorieren. So in der Süddeutschen Zeitung (leider nicht online, soweit ich sehe) heute zu lesen. Dieser Mangel ist uns auch aufgefallen bei unserer Arbeit an dem Grundgesetz-Buch. Die…

    38 Leser - Verfassungsblog -
  • Copyfraud in LAGIS

    …Die Daguerrotypie des Obristen Gerhardt Wilhelm von Reutern, 1845 http://lagis.online.uni-marburg.de/de/subjects/gsrec/mode/rec/id/108-004/current/1/page/1/sn/bd?q=grimm enthält zwar in der Vergrößerung kein Wasserzeichen (ist also problemlos nachnutzbar), ist aber mit dem eindeutig rechtswidrigen Vermerk versehen: "© Eberhard Mayer-Wegelin…

    10 Leser - Archivalia -


  • Gefunden: Substantiierter Sachvortrag

    … Wie Kollegen berichten, kommen immer mal nette Schreiben von Kollegen, die zwar nichts zur Sache beitragen, aber immer mal zur Erheiterung beitragen. In diesem Fall wurden die Einlassungen eines Kollegen mit den Märchen der Gebrüder Grimm verglichen. Wir hatte ja auch mal über so erheiternde Ergüsse berichtet. Schön ist es, wenn dann der Prozess gewonnen wird. …

    219 Leser - Red Tape -
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Online-Medien zum Thema
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK