Grenzwert



  • Grenzwert THC 1,0 mg/ml Entziehung der Fahrerlaubnis

    … Bußgeld & Strafrecht - Rechtsanwalt hilft bei Bußgeldverfahren und im Strafrecht in Stuttgart und bundesweit ! Tel: 0176 4444 5872 Ab einem Grenzwert von THC 1,0 mg/ml ist die Entziehung der Fahrerlaubnis rechtens. Das Bundesverwaltungsgericht/ BVerwG hat bereits vor längerem den Grenzwert für THC von 1,0 mg/ml im Blut bestätigt. Ab diesem…

    Bußgeld & Strafrecht Blogin Strafrecht- 93 Leser -
  • Betriebliche Versorgungsanwartschaften im Versorgungsausgleich – und der Grenzwert

    …Für den Grenzwert nach § 17 VersAusglG kommt es nicht auf den Gesamtwert aller betrieblichen Versorgungsanwartschaften an, sondern auf das einzelne Anrecht. Das gilt auch für verschiedene Teile oder Bausteine einer einheitlichen Versorgungszusage, wenn diese aufgrund ihrer strukturellen Unterschiedlichkeit wie selbständige Anrechte auszugleichen…

    Rechtslupe- 69 Leser -
  • „Kräutermischungen“ – und die aufgesprühten synthetischen Cannabinoiden

    … Der Wirkstoff JWH-019 wurde durch die 24. BtMÄndV vom 18.12 20091 mit Wirkung vom 22.01.2010 in die Liste der Anlage II des Betäubungsmittelgesetzes aufgenommen und war deshalb zum jeweiligen Tatzeitpunkt Betäubungsmittel. Der Bundesgerichtshof hat nunmehr den Grenzwert der nicht geringen Menge für JWH-019 auf eine Wirkstoffmenge von 6 Gramm…

    Rechtslupein Strafrecht- 44 Leser -


  • Grenzwert für THC bleibt

    …. Dieser hatte dem Kläger die Fahrerlaubnis entzogen, weil er mit 1,3 mg/ ml THC im Blut ein Fahrzeug führte. Dies hätte, man höre und staune, in Bayern noch nicht für Entzug der Fahrerlaubnis gereicht, dort ist der Führerschein erst ab 2,0 ng/ml weg. Nach Ansicht des Bundesverwaltungsgerichtes genügt aber die Überschreitung des strengen Grenzwertes…

    Jochen Englert/ 0711 Strafverteidiger Blogin Verkehrsrecht- 36 Leser -
  • Mütterrente hat auch Auswirkung auf geschiedene Väter

    … Kanzlei tätigen Fachanwälte für Familienrecht (RA Manfred Szary, RAin Britta Heydecke, RA Volker Stadtfeld, RAin Claudia Stammler und RA Dirk Stammler) sind gerne bereit, eine entsprechende Beratung durchzuführen und zu prüfen, ob die Voraussetzungen für die Abänderung der bisherigen Versorgungsausgleichsentscheidung möglich ist. …

    Szary Blog- 131 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK