Göttingen

  • Knöllchen-Horst die Grenzen aufgezeigt

    …Keine Jagd von Verkehrssündern mit Dashcams „Knöllchen-Horst“, ein Jäger von angeblichen Verkehrssündern, hatte aufgerüstet, mit Dashcams, die er zur Überführung benutzen wollte. Dem Treiben wurde nun ein (vorläufiges?) Ende gesetzt: Das Verwaltungsgericht Göttingen bestätigte: Horst-Werner Nilges, alias „Knöllchen-Horst“, darf keine … Weiterlesen →…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 116 Leser -
  • Kümmerlein Willem C. Vis Commercial Arbitration Pre Moot

    … in zwei parallelen Panels statt, sodass jedes Team sich in insgesamt drei Durchgängen präsentieren konnte. Auf der „Richterbank“ saßen neben den Kümmerlein-Rechtsanwälten Andreas Müller und Dr. Michael Neupert die Habilitandin Dr. Judit Beke-Martos aus Bochum und die Moot Court-erfahrenen Studierenden Franziska Hoffmann und Dirk Ostrop – ein herzliches…

    KÜMMERLEIN 360°- 59 Leser -


  • Strafjustiz in Niedersachsen

    …Kongress am 23.09.2016 in Göttingen Die 8. Veranstaltung, dieses Jahr in Göttingen, war, so mein persönlicher Eindruck, deutlich „schwächer“ als die Veranstaltungen in den Vorjahren. Ein wenig fehlte das „Feuer“, woran es auch immer gelegen haben mag. Vielleicht daran, dass … Weiterlesen →…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 108 Leser -
  • Streit um stinkende Füße im ICE

    … Ein Streit um übelriechende Füße im ICE nach Berlin eskalierte zwischen zwei Männern kurz vor Göttingen. Neben Beleidigungen gab es auch eine tätliche Auseinandersetzung. Die Zugchefin alarmierte schließlich die Bundespolizei, welche die zwei Streithähne am Bahnhof Göttingen in Empfang nahm und zur Wache brachte. Die Weiterfahrt im Zug wurde…

  • Ich will mit Ihnen nicht diskutieren

    …Rede und Gegenrede – in deutschen Gerichten gewollt? Der von mir hoch geschätzte Kollege Dr. Patrick Riebe aus Göttingen hat auf „Facebook“ seinem Herzen Luft gemacht über einen dämlichen und leider häufig auftauchenden Spruch von Richtern etwas geschrieben, was so … Weiterlesen…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 230 Leser -
  • Lehrerin führt Schüler an der Leine: Keine Freiheitsberaubung

    … Eine wegen Freiheitsberaubung angeklagte Lehrerin aus der Region Hannover, die einen Schüler während einer Klassenfahrt an einer Leine geführt haben soll, wird sich nicht vor Gericht verantworten müssen. Das Amtsgericht Duderstadt lehnte die Eröffnung des Hauptverfahrens jedoch gem. § 203 StPO ab. Eine von der Staatsanwaltschaft Göttingen…

    Mirko Laudon/ Strafaktein Strafrecht- 378 Leser -
  • Musik und Gewalt (Interview mit Prof. Morag J. Grant)

    … Prof. Morag-Josephine Grant ist Musikwissenschaftlerin an der Universität Göttingen. Sie ist zudem Leiterin der Free Floater Nachwuchsgruppe: Music, Conflict and the State, die sich mit dem Themenkomplex Musik in Gefangenenlagern, dem Einsatz von Musik in Kriegen und als Mittel der Folter auseinandersetzt (zuletzt u.a. Torture: Journal…

    criminologia- 33 Leser -
  • Alkohol im Dienst oder am Steuer – Taten sagen mehr als Worte

    … So ein bisschen gekichert haben ja viele bei der Meldung über jene Pressesprecherin der Polizei, welche in der vergangenen Woche mit stattlicher Promillezahl bei einer Fahrt erwischt wurde und anschliessend erklärte, sie sei über sich selbst erschrocken. Das klingt ein bisschen nach “Uops! Da war ich aber überrascht, wie viel ich da getankt hatte…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 233 Leser -
  • Polizisten müssen sich zu erkennen geben

    … Polizeibeamte haben sich der Leiterin oder dem Leiter zu erkennen zu geben. Demnach haben sich auch Polizisten, die in Zivil eine Demonstration beobachten, zuvor gegenüber dem Versammlungsleiter als Zivilbeamte der Polizei zu erkennen zu geben. Das entschied am 6. November 2013 das Verwaltungsgericht Göttingen. Das Gericht gab damit der Klage einer…

    Strafakte- 251 Leser -


  • Organspenden-Betrug: Zweiter Arzt unter Verdacht

    … Der vor rund einer Woche bekannt gewordenen Skandal um Organspenden an der Uniklinik Göttingen schlägt immer weitere Wellen. Nun wurde ein weiterer Arzt in leitender Funktion vom Dienst freigestellt. Es besteht der Verdacht, dass er ebenfalls bei der Manipulation des Vergabe bzw. der Organtransplantation beteiligt oder selbst tätig war. Dessen…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 45 Leser -
  • Göttingen: Kickboxer wegen Erpressung angeklagt

    … Vor dem Landgericht Göttingen muss sich jetzt Wissam N. wegen des Vorwurfs der Erpressung verantworten. Der durch die RTL 2 Sendung „Big Brother“ bekannt gewordene 29-jährige Kickboxer aus Göttingen soll von einem Lottogewinner 400.000 Euro erpresst haben. Der Angeklagte bestreitet dieses. Laut Staatsanwaltschaft soll er den Lotto-Millionär unter…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 98 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK