Gliche



  • EDÖB: Tool zur Datenschutz-Folgenabschätzung

    …Der EDÖB hat auf seiner Website ein neues Tool aufgeschaltet, mit dem die datenschutzrechtlichen Risiken von Projekten beurteilt werden können ("Datenschutz Folgenabschätzung"). Anhand eines Online-Fragebogens sollen Risiken in folgenden Bereichen identifiziert werden (bei der Bearbeitung durch Private): Rechtmässigkeit Verhältnismässigkeit…

    swissblawg- 11 Leser -
  • Die schwere Lehre bei Aldi Süd – Misshandlungen von Azubis eingeräumt

    … “Entsetzt” habe Aldi Süd auf Presseberichte reagiert, wonach Auszubildende im Zentrallager des Discounters im baden-württembergischen Mahlberg durch Vorgesetzte und andere Mitarbeiter misshandelt worden seien. So sei es vorgekommen, dass Azubis mit Frischhaltefolie an Pfosten gefesselt und dann mit Filzstiften im Gesicht bemalt worden seien…

    strafblog- 121 Leser -
  • NRW plant ein bundesweites Unternehmensstrafrecht

    … Um Wirtschaftskriminalität, in erster Linie Korruption und Steuerdelikte effektiver bekämpfen zu können, wagt die Landesregierung von Nordrhein-Westfalen den Vorstoß für die Schaffung eines bundesweiten Unternehmensstrafrechts. Den Gesetzesentwurf hat das rot-grüne Landeskabinett in Düsseldorf bereits beschlossen und es soll am 14. November 2013…

    Strafaktein Strafrecht- 35 Leser -
  • HmbBfDI: Warnung vor Fingerabdruck-Sensor des iPhone 5s

    … Der Hamburgische Beauftragte für den Datenschutz und Informationsfreiheit (HmbBfDI) Caspar warnt vor der Speicherung des Fingerabdrucks in dem neuen iPhone 5s von Apple. Der Hersteller bewerbe die Funktion als Vereinfachung, die die bisherige Eingabe einer PIN oder eines Passwortes ersetze. Caspar jedoch bemerkt, dass biometrische Merkmale nicht…

    Datenschutzticker.de- 18 Leser -
  • Das “Merkelphone” – Hochsicherheitshandy der Telekom

    … Das Hochsicherheitshandy “Merkelphone” der Telekom erhält die Zulassung durch das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnologie. So berichtet der Spielgel und die Telekom in einer Medieninformation vom heutigen Tag. Der offizielle Name dieses Security-Smartphones lautet SiMKo 3. Das Smartphone basiert auf dem Samsung Galaxy S3. Das hier…

    Datenschutzbeauftragter- 226 Leser -
  • Ist es noch ein Traumberuf?

    … Nur noch kleine Leute, die mit großen Paragraphen hantieren? Eine kleine Bestandsaufnahme: Es gibt immer mehr Anwälte und Anwältinnen, es gibt darunter solche, denen Gehälter von rund 1000 Euro pro Monat gezahlt werden, Zeitarbeitsfirmen setzen Anwältinnen und Anwälte als Projektmitarbeitende in Kanzleien ein und ziehen sie danach wieder ab…

    Der Honorarblawg- 436 Leser -
  • Die “starke” Adoption eines erwachsenen Stiefkindes

    … Das mögliche Interesse eines leiblichen Elternteils an der Aufrechterhaltung des Verwandtschaftsverhältnisses muss bei der Prüfung der sittlichen Rechtfertigung der Annahme Volljähriger nach den Vorschriften der Annahme Minderjähriger berücksichtigt und gegen die Gesichtspunkte und Belange abgewogen werden, die für die angestrebte Volladoption…

    Rechtslupe- 277 Leser -
  • Na ja.

    …Anstrengende Woche. Viele Akten vorbereitet und Anträge geschrieben. Heute lange Verhandlung. Ich bin mir nicht sicher ob der Mandant ein Rechtsmittel will . Mal sehen. Sonst viel Post und Kram zu bearbeiten. Dazu unsägliche Mails die pathologisch scheinen. Teilweise jedenfalls. Geistige Obdachlosigkeit ist schon übel. Aber jeder muss sein Kreuz…

    Alltag eines Anwaltes- 222 Leser -
  • Swisscom: Kein Modem- oder Routerzwang, aber …

    … Internet-Zugang ist in Deutschland bei vielen Anbietern für Konsumenten nur noch möglich, wenn dafür Modems oder Router des jeweiligen Anbieters verwendet werden. In diesem Zusammenhang stellen sich nicht nur Fragen zur Netzneutralität, sondern es ergeben sich auch mögliche Sicherheitslücken: Internet-Anbieter haben freien Zugang zum lokalen…

    Steiger Legal – Recht im digitalen Raum- 99 Leser -


  • Bewährungshelfer oder Bewährungskontrolleuer?

    … Endlich mal ein offenes Wort einer Bewährungs"helferin" in einer Hauptverhandlung auf meinen Vorhalt, dass Sie bei Ihrem Bericht nicht nur negative Aspekte wiederholen möge, die sich für jeden des Lesens Kundigen aus dem Strafregisterauszug ergeben, sondern auch über mögliche postive Entwicklungen aus ihrer Sicht als "Helferin". Darauf die klare…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheitenin Strafrecht- 104 Leser -
  • Die Warnung vor der Radarkontrolle

    … Vor festinstallierten Radaranlagen wird demnächst in Hessen durch aufgestellte Hinweisschilder gewarnt. Diese Mitteilung hat der Hessische Verkehrsminister Florian Rentsch am vergangenen Freitag bekannt gegeben. Eine entsprechende Anordnung ist erlassen worden. Damit soll die Verkehrssicherheit erhöht werden. Festinstallierte Radaranlagen…

    Rechtslupein Verkehrsrecht- 36 Leser -
  • Deutsche Tatorte

    … Im Auftrag des schleswig-holsteinischen Landtagsabgeordneten Wolfgang Dudda habe ich heute Strafanzeige erstattet. Die Anzeige richtet sich gegen Telekommunikationsunternehmen und Netzbetreiber. Die Unternehmen sollen nach Unterlagen des Whistleblowers Edward Snowden die NSA und den britischen Geheimdienst rege unterstützen. Den Geheimdiensten…

    LawBlog- 139 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK