Gimf

  • Mohamed Mahmoud ist wieder da – und droht wie früher

    … 28.01.2015, von Holger Schmidt Zwischenzeitlich war er offline – was für allerlei Spekulationen in der Szene und in Sicherheitskreisen sorgte. Doch seit einigen Tagen ist der österreichische Islamist Mohamed Mahmoud (Gründer der deutschen GIMF, aka Abu Usama Al-Gharib) offensichtlich mit einem neuen Account wieder auf Twitter aktiv und hat…

    Holger Schmidt/ Terrorismus in Deutschland- 74 Leser -


  • Ist Islamist Mohamed Mahmoud frei und in Syrien?

    … 24.09.2014, von Holger Schmidt Mohamed Mahmoud vor Gericht in Wien (2008) Er gilt als eine der gefährlichsten Schlüsselfiguren der deutschsprachigen Islamistenszene und er soll angeblich wieder in Freiheit und in Syrien sein: Mohamed Mahmoud aus Österreich, der für die Gründung der „Globalen Islamischen Medienfront“ (GIMF) verurteilt wurde…

    Holger Schmidt/ Terrorismus in Deutschland- 49 Leser -
  • Früherer GIMF-Mann zu Haftstrafe verurteilt

    …) verurteilt worden. Dem Urteil ging eine Verständigung zwischen Gericht, Bundesanwaltschaft und Verteidigung voraus. A. war bereits im GIMF-Verfahren vor dem Oberlandesgericht München schuldig gesprochen worden. Damals verzichtete der Senat unter Manfred Götzl (der aktuell den NSU-Prozess führt) aber nach Jugendstrafrecht auf den Ausspruch einer Strafe…

    Terrorismus in Deutschland- 40 Leser -
  • Wie deutsche Sicherheitsbehörden von NSA & Co profitieren

    … Das “Gemeinsame Terrorismus-Abwehrzentrum” GTAZ Wie gut wären die deutschen Sicherheitsbehörden ohne ihre amerikanichen Freunde? Bislang ist diese Frage immer nur als Fußnote zu Ermittlungserfolgen diskutiert worden. Doch die Diskussion um “Prism” und die Aktivitäten der NSA und anderer US-Geheimdienste ist die Frage interessant: Wie sehr hat…

    Terrorismus in Deutschland- 10 Leser -
  • NSU-Prozess: Abtrennung – das Dilemma der Nebenklage

    … Mahnwache vor dem NSU-Prozess Soll man den Tatkomplex “Anschlag Keupstraße” vom restlichen NSU-Verfahren abtrennen? Diesen Gedanken brachte gestern der Vorsitzende Richter Manfred Götzl ins Gespräch. Heute will er diese Frage mit den Beteiligten diskutieren. Der Vorschlag hat auf den ersten Blick viel für sich. Der Anschlag betrifft von den…

    Terrorismus in Deutschland- 155 Leser -
  • Mohamed Mahmoud offenbar in der Türkei festgenommen

    … Mohamed Mahmoud Zuletzt wollte er seinen österreichischen Paß nicht mehr haben und verbrannte ihn vor laufender Kamera – nun dürfte er von der Botschaft Österreichs in der Türkei Ersatzpapiere bekommen: Der österreichische Islamist Mohammed Mahmoud (Abu Usama al Gharib) ist nach meinen Informationen aus deutschen Sicherheitsbehörden in der…

    Terrorismus in Deutschland- 86 Leser -
  • Nächster Versuch: Staatsanwaltschaft Stuttgart ./. Yousif-Gruppe

    … Schon fast vergessen scheint das verunglückte Verfahren gegen die „Yousif-Gruppe“ vor dem Landgericht Stuttgart. Doch es wird wieder aktuell. Kurz zur Erinnerung: Drei Angeklagten sollte der Prozess wegen „Bildung einer kriminellen Vereinigung“ gemacht werden, weil sie aus islamistischer Gesinnung systematisch Männer für Terrorcamps angeworben…

    Terrorismus in Deutschland- 50 Leser -
  • Die GIMF ist auch wieder da

    … Neue GIMF Liegt es daran, dass Mohammed Mahmoud, der Gründer der “Globalen Islamischen Medienfront” (GIMF) im ägyptischen Exil zu viel Zeit hat? Oder hat das FBI wieder einen GIMF-Plotlaufen? Tatsache ist, die GIMF hat sich wieder mit einem Online-Angebot zu Wort gemeldet. Darin sind nicht nur deutsche Übersetzungen von radikalen Jihad-Schriften…

    Terrorismus in Deutschland- 38 Leser -
  • GIMF: Urteil gegen Renee Marc S.

    … Morgen wird vor dem Oberlandesgericht München das letzte Urteil im “GIMF-Verfahren” gegen die Globale Islamische Medienfront gesprochen. Von den einstmals acht Angeklagten ist nur noch der Bremer Renee Marc S. übrig. Im drohen dreieinhalb Jahre Haft – so lautet der Antrag der Bundesanwaltschaft. Ich werde morgen nicht in München sein – aber mein Kollege Oliver Bendixen vom Bayerischen Rundfunk wird für den Hörfunk vom Urteil berichten. Und ich werde hier kundtun, was Oliver mir vom Tag aus München erzählt. …

    Terrorismus in Deutschland- 38 Leser -
  • Daniel P. muss nicht gemeinnützig arbeiten

    … Das Oberlandesgericht München hat seine gestrige Pressemeldung zu den Urteilen im GIMF-Verfahren revidiert: Daniel P. hat zwar einige Auflagen zu seiner Bewährungsstrafe bekommen, jedoch keine Arbeitsstunden. Es habe sich ein Fehler in die Meldung eingeschlichen, teilte die Pressestelle lapidar mit. Daniel P. dürfte es freuen. …

    Terrorismus in Deutschland- 40 Leser -


  • Weitere Urteile gegen die GIMF

    … Das Oberlandesgericht München hat heute weitere Urteile im GIMF-Verfahren gesprochen: Der 29jährige Daniel P. aus Biberach an der Riß wurde zu einem Jahr und sechs Monaten Haft auf Bewährung verurteilt und muss 80 Stunden gemeinnütztige Arbeit leisten. Salim Mohammed A. (19) wurde nach Jugendrecht schuldig gesprochen, eine Strafe wurde aber zur…

    Terrorismus in Deutschland- 44 Leser -
  • Wo sind die Männer???

    … haben. Gut möglich also, dass es eine Propaganda-Lüge des Videos ist. Solche Botschaften scheinen aber im Sinne von Frau Gelowicz zu sein – oder die Distanzierung fällt ihr sehr schwer. Denn als ihr zweiter Anwalt Hansgeorg Birkhoff (Berlin) die letzte derartige Botschaft in den richtigen Kontext setzen wollte, bekam er das Mandat gekündigt… …

    Terrorismus in Deutschland- 63 Leser -
  • Wie tief ist der deutsche GIMF-Sumpf?

    … Heute wurde im Münchener GIMF-Verfahren der Prozess gegen drei weitere Angeklagte abgetrennt. Gegen Daniel P., Salim A. und Jonas T. soll der Prozess schon bald zu Ende gehen. Am Nachmittag wollen sie sich teilweise zur Sache Einlassen, bereits in der kommenden Woche könnten die Plädoyers erfolgen. Somit bleibt von den ursprünglich acht…

    Terrorismus in Deutschland- 44 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK