Gesetzesvorhaben



  • Verbraucherzentrale fordert Preisliste für Free2Play Spiele

    …Das Geschäftsmodell „Free2Play“ stößt nicht nur so manchem Spieler sauer auf. Insbesondere Eltern müssen häufig die von Ihren Sprößlingen angehäuften Kosten solcher „Gratis“-Spiele übernehmen. Zwar müssen sie dies rein rechtlich gesehen nicht zwingend, die meisten Eltern gehen jedoch einem vermeintlich teuren Rechtsstreit lieber aus dem Weg, als…

    Michael Scheyhing/ GamesLaw- 92 Leser -


  • (Unfall)Gaffen und Autorennen – beides wird teuer

    … © Berlin85 – Fotolia.com Ja, wenn es nach dem BMJV und dem Bundesrat geht, gilt demnächst: (Unfall)Gaffen und Autorennen ist/sind verboten, wer sich nicht dran hält, wird bestraft, also wird beides „teuer“. Beides gehört nämlich zu dem in meinen Augen schier unerschöpflichen Reservoir an Gesetzesvorhaben, die das BMJV/der Bundesrat noch vor…

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blog- 110 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK