Gesellschaftliches

    • Zur Freiheit in der Freiheitsentziehung

      Der Zweite Senat des Bundesverfassungsgerichts verhandelt zwei Tage über die körperlichen Fixierung von Personen im Rahmen der öffentlich-rechtlichen Unterbringung. Eine Verfassungsbeschwerde betrifft die Fixierung in einer bayerischen Psychiatrie und die Verweigerung von Schadensersatz und Schmerzensgeld für die erlittenen Verletzungen.

      Verfassungsblog- 194 Leser -
  • Schuld und Sühne und „Volksempfinden“: Die österreichische Strafrechtsreform

    … Umfangreiche Justizreformen hat die im Dezember angelobte neue ÖVP/FPÖ-Bundesregierung in Österreich ausgerufen. Anfangen will sie mit dem prestigeträchtigsten, weil polarisierendsten Rechtsgebiet: dem Strafrecht. Die Reform kommt mit plakativen Versprechungen von Strafverschärfungen daher – was vielerorts auf Verwunderung und Kritik angesichts…

    Verfassungsblog- 60 Leser -


  • Sunshine through the Rain: New Hope for Decriminalization of Gay Sex in India?

    … On 11th December 2013, the Supreme Court of India, speaking through a panel of two Judges, delivered arguably one of the most controversial decisions in recent times—Suresh Kumar Koushal v. Naz Foundation. An appeal against a decision by a Delhi Court that decriminalized consensual gay sex came to be allowed. Section 377 of the Indian Penal Code…

    Verfassungsblog- 40 Leser -
  • Der Sozialstaat: Im Dienst der Freiheit…und der Gleichheit

    … Deutschland ist nach Art. 20 Abs. 1 GG ein Sozialstaat. Damit ist allerdings noch nicht gesagt, was dieses Prinzip aus normativer Sicht verlangt. Wann also sind die gesellschaftlichen Verhältnisse so ausgestaltet, dass den normativen Anforderungen des Sozialstaatsprinzips hinreichend Genüge getan wird? Diese Frage war und ist in der…

    Verfassungsblog- 47 Leser -
  • Die Dritte Option: Für wen?

    … Sollte der Gesetzgeber eine Dritte Option im Personenstandsrecht einführen, so wird er sich damit auseinandersetzen müssen, wer Zugang zu dieser Dritten Option erhalten soll. Dieser Beitrag geht der Frage nach, was sich aus der Entscheidung vom 10. Oktober 2017 dazu entnehmen lässt: Muss die dritte Option neben inter*geschlechtlichen Menschen auch…

    Verfassungsblog- 91 Leser -
  • The Politics of Recognition and the Limits of Emancipation through Law

    … There is much to celebrate about the BVerfG decision. Intersex erasure is a serious issue, and 2017 could go down in history as the year intersex reached a tipping point of visibility: supermodel Hanne Gaby Odiele comes out as intersex in the US Teen Vogue, generally intersex activism is picking up media time around the world, and now Vanja has…

    Verfassungsblog- 94 Leser -
  • Protecting Israeli Citizens against Discrimination in Germany?

    … Last week, the district court of Frankfurt/Main issued a verdict that Kuwait Airways was allowed to refuse an Israeli citizen on its flight. The decision gained widespread international news coverage: Amidst concerns about rising antisemitism in Europe, many parts of the public were alarmed by what the mayor of Frankfurt described as anti…

    Verfassungsblog- 90 Leser -


  • Rule of Law in Poland: Memory Politics and Belarusian Minority

    … In recent years, the Verfassungsblog has commented extensively on the decline of the rule of law in Hungary and Poland. While most of the contributors have unfolded the dramatic changes regarding judicial independence in these countries, two facets of this decline, in my view, have not received sufficient attention in light of the ongoing…

    Verfassungsblog- 85 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK