Geschlossene Fonds



  • Aquila SolarINVEST III GmbH & Co. KG

    … kommenden Schadensersatzansprüche im Zusammenhang mit der Aquila SolarINVEST III GmbH & Co. KG. Ansprüche können sich auch dann ergeben, wenn nicht über an die beratende Bank geflossene Provisionen (sog. Kick-Backs / Rückvergütungen) aufgeklärt worden ist. Denn Banken und Sparkassen sind stets verpflichtet ihre Kunden über die anfallenden…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 62 Leser -
  • DCM Fonds – DCM Renditefonds

    … DCM Fonds – DCM Renditefonds– Anleger sollten Ihre Rechte gegenüber dem Emissionshaus und Anlageberatern prüfen lassen. Die Deutsche Capital Management AG ist nach eigenen Angaben einer der führenden Emissionshäusern für geschlossene Fonds. Viele der DCM Fonds sind mittlerweile notleidend und können die in Aussicht gestellten Gewinne nicht…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 90 Leser -
  • Anlageberatung – Anleger haben Rechte

    … werden. Ebenso dürfen Verlustrisiken nicht verharmlost oder der Eindruck erweckt werden, dass es sich bei einem riskanten Anlageprodukt um ein sicheres Investment handelt. Anlageberatung durch Banken, Sparkassen und Vermittler Eine Falschberatung durch Banken, Sparkassen oder Vermittler liegt immer dann vor, wenn der Berater seine…

    Rechtsanwalt Herfurtnerin Zivilrecht- 99 Leser -
  • DIMA24

    … Armbanduhr von Breitling und teure Füllfederhalter sein. Außerdem haben die deutschen Behörden ihre Kollegen in Liechtenstein informiert, die 230 Kilogramm Gold und 1,7 Millionen Schweizer Franken sicherstellten. Es werden gegen mehrere Personen wegen Verdachts auf Kapitalanlagebetrug Ermittlungen geführt. Malte Hartwieg soll über 100 Unternehmen…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 162 Leser -
  • Schadensersatz aus einer Fondsbeteiligung – und die gezogenen Steuervorteile

    … Steuervorteile erlangt hat, die oberhalb der tatsächlich geleisteten Einlage und unterhalb der Nominaleinlage gelegen haben. Nimmt der Geschädigte im Rahmen der Rückabwicklung einer Fondsbeteiligung eine Steuervergünstigung nach § 16 Abs. 4 EStG in Anspruch, muss er sich diesen Vorteil auf seinen Schadensersatzanspruch gegen die beratende Bank nicht im Wege…

    Rechtslupe- 23 Leser -
  • Schadensersatz für fehlgeschlagene Anlagen in Medienfonds

    … Hat die Tochtergesellschaft eines Kreditinstituts als Anlageberater anhand eines für sie erkennbar fehlerhaften Anlageprospekts zu einem Medienfonds beraten, ohne die Prospektmängel richtig zu stellen, liegt eine Verletzung der Pflicht vor, die Kunden anleger- und objektgerecht zu beraten. Mit dieser Begründung hat das Oberlandesgericht Hamm…

    Rechtslupe- 18 Leser -
  • Rezension Zivilrecht: Geschlossene Fonds

    …Lüdicke / Arndt, Geschlossene Fonds, 6. Auflage, C.H. Beck 2013 Von ref. iur. David Eckner, Düsseldorf Wenige Rechtsakte haben in der Europäischen Union für so lange und hitzige Diskussionen gesorgt, wie die Richtlinie 2011/61/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 8. Juni 2011 über die Verwalter alternativer Investmentfonds und zur…

    Die Rezensentenin Zivilrecht- 25 Leser -
  • MPC-Fonds MS Santa-P Schiffe

    … gewesen, dass eine Bank für die Vermittlung von Finanzprodukten Vergütungen erhalte. Diese Verteidigungsstrategie weist nach unserer Auffassung darauf hin, dass auch für andere Kunden der ApoBank, die bis April 2005 geschlossene Fonds über die ApoBank gezeichnet haben, gute Chancen bestehen, Schadenersatzansprüche wegen fehlerhafter Anlageberatung…

    bankundkapitalmarktrecht- 95 Leser -


  • Investmentfonds sollen reguliert und Hedgefonds für Privatanleger verboten werden

    …Mit einem neuen Kapitalanlagegesetzbuch sollen sämtliche Arten von Investmentfonds und deren Verwalter einer Finanzaufsicht unterstellt werden. Die Bundesregierung hat dazu den Entwurf eines Gesetzes zur Umsetzung der Richtlinie 2011/61/EU über die Verwalter alternativer Investmentfonds (AIFM-Umsetzungsgesetz, 17/12294) eingebracht. Damit soll ein…

    KAPITAL-RECHTINFO- 7 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK