Generali

  • Ergo und Generali wegen Run-off in der Kritik

    … Versicherungswirtschaft. heute erhebt schwere Vorwürfe. Missmanagement bei Generali und Ergo in der Vergangenheit? heißt es in der Überschrift eines Artikels vom 15.12.17 . Beide Gesellschaften werden immer wieder mit dem Run-off in Verbindung gebracht. Es geht dabei um die Lebensversicherer Ergo und Generali, die ihre klassischen…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 92 Leser -
  • Will Generali betriebsbedingte Kündigungen vermeiden?

    … das deshalb interessant, weil völlig unklar ist, ob die betroffenen Arbeitnehmer der Generali von dem Recht des Betriebsübergangs gem. §613 a BGB Gebrauch machen können. Dann nämlich bliebe ihr Vertrag erhalten. Bei einer Betriebsstillegung würden die Vertriebslichter der Generali vollständig ausgehen und die Arbeitsplätze wegfallen…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blogin Arbeitsrecht- 88 Leser -


  • DVAG spaltet

    … Die Generali gibt ihren Vertrieb auf. Die Mitarbeiter, egal ob Arbeitnehmer oder Handelsvertreter, sollen in die DVAG integriert werden. Während die Integration der Generali-Mitarbeiter anläuft und erste zarte Infoveranstaltungen in Marburg angeboten werden, ist die Branche in puncto DVAG geteilter Meinung. Um das „für und wider“ DVAG…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 105 Leser -
  • LVs im Run-off

    Unter dem Schlagwort „Run-off“ haben zahlreiche Medien über mögliche strukturelle Veränderungen in der Lebensversicherungsbranche berichtet. Was verbirgt sich dahinter und welche Veränderungen stehen für Versicherungskunden an? Was ist ein „Run-off“? Eine Versicherungsgesellschaft im so genannten „Run-off“ ist eine Gesellschaft, die kein Neugeschäft mehr betreibt.

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 91 Leser -
  • Wer nicht mit der Zeit geht, wird mit der Zeit gehen

    … Mit dem Slogan “Wer nicht mit der Zeit geht, wird mit der Zeit gehen” machte man seinerzeit den Abbau des AachenMünchner- Vertriebes und den Wechsel zur DVAG Allfinanz – mehr oder weniger- schmackhaft. Die Ironie des Schicksals will nun, dass die Marke AachenMünchner komplett wegfallen soll. So dürfen sich die Vermögensberater, die die…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 116 Leser -
  • Kritik an Ergo und Generali wegen Verkauf von Lebensversicherungen

    … geplanten Verkauf große Lebensversicherer millionenfach aus ihrer Verantwortung zurückziehen. Dadurch wird in der Deutschen Lebensversicherung die Altersvorsorge von mindestens 10 Mio. Menschen gefährdet. Er sieht den 28.09.2017 als ein Datum, welches in die Geschichte der Deutschen Versicherungswirtschaft eingehen wird. An diesem Tag hatte die Generali ihre Pläne bekannt gegeben, sowie die bevorstehende Übernahme der DVAG des Generali-Vertriebs. Mehr dazu hier in einem Interview des Mangermagazins mit Herrn Kleinlein. …

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 149 Leser -
  • Vermögensberater verkaufen ab 1.1.2018 keine AachenMünchner-Produkte mehr

    … Wenn der Vermögensberater klingelt, wird es ab 1.1.2018 heißen, dass man keine Versicherungen der AachenMünchner und der Central mehr hat. Es gibt dafür nur noch einzig und allein die Generali. Die Vermögensberater werden sich umstellen müssen. Gleichzeitig fördert die Generali sogar noch die Online-Konkurrenz im eigenen Hause, denn der eigene…

    Handelsvertreter Blog- 127 Leser -
  • DVAG übernimmt Generali-Vertrieb

    … Die Spatzen pfiffen es von den Dächern. Seit heute weiß man mehr. Die DVAG übernimmt den Generali Vertrieb. Die Marken AachenMünchener und Central verschwinden als Marke… Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist deaktiviert. …

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 103 Leser -
  • DVAG im Mittelpunkt

    … können. Viel mehr im Mittelpunkt steht zur Zeit die von einigen vorhergesagte Übernahme des Generalivertriebs durch die DVAG. Und da sind einige auf den 28.9. gespannt. Stimmen die Vorhersagen, wird der Vorstandsvorsitzende der DVAG, Andreas Pohl, zunächst in Marburg vor der Allfinanz DVAG sprechen und anschließend nach München fliegen. Dort sind die…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 82 Leser -
  • Werden aus den Generalivertrieblern Vermögensberater?

    … Donnerstag 28.9.2017. 13 Uhr. ICM München. Der Vertrieb ist eingeladen. Die 3200 Generali-Vertriebler werden dann, so schreibt die Süddeutsche, über ihre berufliche Zukunft informiert. Und diese soll , so die SZ, bei der DVAG sein. ”Nach Angaben aus Unternehmenskreisen plant die Führung, den Außendienst zumindest zum größten Teil in den…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 130 Leser -
  • Andreas Pohl

    … Andreas Pohl ist Vorstandsvorsitzender, zugleich Geschäftsführer und Gesellschafter der Deutschen Vermögensberatung Holding. So ist es auf der Website der DVAG zu finden. Anfang Juli hat er den Spitzenposten von seinem am 12.06.2014 verstorbenen Vater Reinfried übernommen. Der nunmehr 50-jährige Andreas Pohl hat das Erbe zusammen mit seinem…

    Kai Behrens/ Handelsvertreter Blog- 98 Leser -
  • Nachtrag zu Reinfried Pohl

    … Finanzvertrieb. Sie vermittelt Versicherungen, Geldanlageprodukte und Bausparverträge. Sie arbeitet eng mit dem Generali-Konzern zusammen. Dazu gehören die AachenMünchener (als Ausschließlichkeitsvertrieb), die Central und die AdvoCard. Das Managermagazin schätzte das Vermögen der Familie Pohl zuletzt auf 2,85 Milliarden Euro. Damit war er in der…

    Handelsvertreter Blog- 149 Leser -


  • Änderungen bei Generali, DVAG und FVD

    … Die Generali Deutschland will „Aktivitäten zentralisieren, um die Kosten zu senken“. So könnten beispielsweise in der Vermögensverwaltung oder IT International die jeweiligen Töchter zusammengelegt werden. Die Generali droht also mit Verschlankung bzw. Kapazitätsabbau. Auch beim Vertrieb will man einsparen. Im Jahre 2011/12 wechselten bereits…

    Handelsvertreter Blog- 87 Leser -
  • Oh je, wir Anwälte

    … rügte der Prozessbevollmächtigte der Gegenseite erst im Termin die Zuständigkeit der Handelskammer. Er zeigte sich überrascht, dass sein Einwand zu spät kam. Dass es sich bei dem gegnerischen Kollegen um exakt den Kollegen handelt, der mir auch in Bitburg gegenüber saß, soll nur am Rande erwähnt werden. In einem Rechtsstreit gegen die Generali…

    Handelsvertreter Blog- 516 Leser -
  • Generali beendet Zusammenarbeit mit AWD bis 31.12.2012

    … Zum 31.12.2012 gibt Generali die Zusammenarbeit mit AWD auf. Bereits im August hatte der Versicherer Generali Schweiz den Zusammenarbeitsvertag mit dem Finanzdienstleister AWD gekündigt. „Die Vorstellungen betreffend Zusammenarbeit stimmten nicht mehr überein“, teilte die Generali Schweiz mit. 20 Jahre gab es eine Partnerschaft zwischen…

    Handelsvertreter Blog- 129 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Aktuelles aus den TOP-Blogs
Weiteres
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK