Gefängnis

    • Die erste Woche

      Die erste Woche im neuen Jahr ist geschafft und die ersten drei Strafsachen sind erledigt. Generell komme ich immer gerne raus aus dem Saarland, auch gerne mal weiter weg. Man lernt andere Gerichte, Richter und Staatsanwälte kennen und sieht was von Deutschland. Meistens ist das ganz nett, machmal weniger und manchmal eine Mischung aus beidem.

      Thomas Will/ STRAFSACHEN- 173 Leser -
    • Bund der Strafvollzugsbediensteten verlangt mehr Personal

      Berlin (dts Nachrichtenagentur) – Vor dem Hintergrund mehrerer Gefängnisausbrüche aus der Berliner Justizvollzugsanstalt Plötzensee hat der Bund der Strafvollzugsbediensteten mehr Personal gefordert. Man habe in der Vergangenheit viel “Personal eingebüßt”, sagte der Chef des Berliner Landesverbands, Thomas Goiny, am Dienstag im RBB-Inforadio. “Das macht sich jetzt bemerkbar.

      JUDID- 72 Leser -
    • Die Ersatzfreiheitsstrafe – teuer und umstritten

      Berlin – Die Zahl der durch sogenannte Ersatzfreiheitsstrafen belegten Haftplätze ist in Deutschland in den vergangenen zehn Jahren um fast 25 Prozent gestiegen und verursacht pro Jahr Kosten von mehr als 200 Millionen Euro. Das berichtet das ARD-Magazin “Monitor” unter Berufung auf offizielle Statistiken und eine Umfrage unter den Bundesländern.

      JUDID- 64 Leser -
  • Tag der offenen Tür in der JVA Plötzensee (Berlin)

    … Untersuchung Beauftragten nötigen (§ 240 StGB) oder tätlich angreifen, gewaltsam ausbrechen oder gewaltsam einem von ihnen oder einem anderen Gefangenen zum Ausbruch verhelfen, werden mit Freiheitsstrafe von drei Monaten bis zu fünf Jahren bestraft. In besonders schweren Fällen wird die Meuterei mit Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu zehn Jahren…

    Jannina Schäffer/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 72 Leser -
  • 2 Jahre Haft für lasziven Video-Auftritt

    …. Man hoffte auch, dass Religion und Staat stärker getrennt werden würden. Die ursprüngliche ägyptische Verfassung von 1971 war nach der Revolution im Jahr 2011 durch eine Übergangsverfassung abgelöst und dann nochmals erneuert worden. Zwar wird in der Verfassung inzwischen die Versammlungsfreiheit und die Pressefreiheit garantiert und die Scharia…

    Jannina Schäffer/ Justillon - kuriose Rechtsnachrichten- 105 Leser -


  • Rezension: Kriminologie und Musik

    … In Kooperation mit dem Surveillance Studies Blog veröffentlicht Criminologia Rezensionen von Büchern aus den Bereichen Überwachung & Kontrolle und Kriminologie. Weitere Rezensionen finden sich hier. Die Rezensionen wurden verfasst von Ilsabe Horstmann, Hamburg Titel: Kriminologie und Musik. Haft und Gefängnis in der englischsprachigen…

    Christian Wickert/ criminologiain Strafrecht Medienrecht- 34 Leser -
  • Haftsache

    … Eine Wollfilz-Aktentasche aus der JVA Aichach zum Preis von 80 Euro. Bild: haftsache.de Ein großes Problem für Gefängnisinsassen ist die Langeweile. Wenn bei einer längeren Haftstrafe jeder Tag mehr oder weniger gleich ist, schlägt dies fast zwangsläufig auf die Psyche. Ein wichtiger Faktor der Abwechslung ist daher die Möglichkeit, einer…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 347 Leser -
  • Tätertrennung vom Feinsten

    …Auf einer Bank Tätertrennung ist fast immer angesagt, wenn zwei oder mehr Täter zusammen eine Tat begangen haben sollen, damit man sich nicht absprechen kann, oder auch vermieden wird, dass untereinander Druck ausgeübt wird. Das führt dann dazu, dass mehrere … Weiterlesen…

    Strafprozesse und andere Ungereimtheiten- 108 Leser -


  • Die Top Ten für den März 2017

    … Falls noch jemand Zweifel hatte, wo er hier ist… Ich freue mich über jedes Anliegen, mit dem Sie als Mandant zu mir kommen. Aber ich darf es theoretisch auch ablehnen, wie ich auf Anwaltsrecht-FAQ näher ausführe. Vereinsvorstände sind manchmal amtsmüde. Ein Rücktritt ist selbstverständlich möglich – er kann danach aber nicht mehr zurückgezogen…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 194 Leser -
  • Impressionen aus Landsberg

    … Die Justizvollzugsanstalt Landsberg am Lech ist – neben Stadelheim – wohl das bekannteste bayerische Gefängnis. Über einen Besuch dort habe ich bereits geschrieben. Heute wollte ich einige Bilder davon mit meinen Lesern teilen: Unterführung unter dem Hindenburgring. Rechts im Bild der Haupteingang, in der Mitte ragt der Turm des…

    Sie hören von meinem Anwalt!- 78 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK