• Herles, Frankenberger und was man sich verbittet und was sich verbietet……

    … Glaubwürdigkeit © Liz Collet Erst teilte man aus. Verbal. Dann wollte man nach dem “Feedback” des davon Betroffenen weder was davon zurücknehmen, noch sich entschuldigen, noch vor weiteren Schritten erzittern. (Als solche Schritte kamen u.a. zivilrechtliche wie Unterlassungserklärung, die vehement verweigert wurde…

    17 Leser - Jus@Publicum -
  • Herles, Frankenberger und was man sich verbittet und was sich verbietet……

    … Glaubwürdigkeit © Liz Collet Erst teilte man aus. Verbal. Dann wollte man nach dem “Feedback” des davon Betroffenen weder was davon zurücknehmen, noch sich entschuldigen, noch vor weiteren Schritten erzittern. (Als solche Schritte kamen u.a. zivilrechtliche wie Unterlassungserklärung, die vehement verweigert wurde…

    29 Leser - Jus@Publicum -


  • Offener Brief an den ZDF-Journalisten Herles

    … Glaubwürdigkeit © Liz Collet Was für ein Verständnis von Demokratie, was für Kenntnisse von Faschismus per defintionem und im politschen, geschichtlichem und gesellschaftlichem Sinne, rechts- wie sonst historisch, decouvriert ein Journalist eines gebührenfinanzierten öffentlich-rechtlichen Senders wie des ZDF, namentlich der…

    21 Leser - Jus@Publicum -
  • Offener Brief an den ZDF-Journalisten Herles

    … Glaubwürdigkeit © Liz Collet Was für ein Verständnis von Demokratie, was für Kenntnisse von Faschismus per defintionem und im politschen, geschichtlichem und gesellschaftlichem Sinne, rechts- wie sonst historisch, decouvriert ein Journalist eines gebührenfinanzierten öffentlich-rechtlichen Senders wie des ZDF, namentlich der…

    108 Leser - Jus@Publicum -
×Über JuraBlogs

JuraBlogs.com ist ein Portalangebot und erstellt und veröffentlicht keine eigenen Inhalte. Die Meldungen, die auf JuraBlogs.com erscheinen, stammen sämtlich von den Autoren der teilnehmenden Blogs. Alle Artikel werden automatisiert über einen Feed, den die Blogbetreiber bei sich implementieren, eingespeist. JuraBlogs.com hat auf die Inhalte der Meldungen keinen Einfluss noch geben diese unsere Meinung wieder.

Online-Medien zum Thema
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr dazu. OK