Fulda

  • Gelegenheitsprostituierte mit verhaltensgestoertem Sohn

    … In einer Auseinandersetzung vor dem Amtsgericht Fulda zwischen Vermieter und Mieterin gab es einen erbitterten Streit, mit dem sich am Ende sogar die Rechtsanwaltskammer Celle beschäftigen mußte. Die Mieterin beschwerte sich darüber, dass sie als Gelegenheitsprostituierte mit verhaltensgestörtem Sohn dargestellt wurde. Angeblich gab es…

    Fachanwalt für IT-Recht- 410 Leser -
  • SG Fulda: Terminsgebühr nach Telefonat mit Gegenseite

    …. Nr. 3106 VV RVG entsteht und zwar unabhängig von Umfang und Intensität des Gesprächs (auch) ohne Beteiligung des Gerichts. Seine Entscheidung begründet das Gericht u.a. wie folgt: 1. Entgegen der Ansicht des Urkundsbeamten und des Erinnerungsgegners ist vorliegend eine Terminsgebühr nach Nr. 3106 VV RVG angefallen. Gem. Vorbemerkung 3 Abs. 3 VV…

    Anwalt bloggt- 241 Leser -


  • Mäusekino

    … nutzen. Wer mag, kann von dort aus dann auf die Website für Erwachsene wechseln. Die ist mit wenigen Abstrichen auch auf einem smarten Monitor lesbar. Besten Dank an das Team der COM.POSiTUM Multimedia-Agentur GmbH, Fulda für das Design und die Programmierung. …

    kanzlei-hoenig.de- 156 Leser -
  • Marke des Monats Juli: PRISM

    … Ihnen wie immer gerne zur Verfügung. Christian Welkenbach Rechtsanwalt Fachanwalt für Informationstechnologierecht Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz TCI Rechtsanwälte Mainz Isaac-Fulda-Allee 5 55124 Mainz Germany T: +49 6131 30290460 F: +49 6131 30290466 cwelkenbach@tcilaw.de http://www.tcilaw.de www.it-rechts-praxis.de http://www.facebook.com/tcilaw https://twitter.com/ITRechtler …

    Das Blog für Markenrecht- 39 Leser -
  • Tötungsdelikt: Häftling tot in seiner Zelle gefunden

    … Erst vor einigen Wochen sorgte eine Studie für Aufsehen, die die hohe Gewalt in deutschen Gefängnissen aufdeckte. Nun wurde in Hessen ein toter Häftling in seiner Zelle gefunden. Zuerst sah alles nach einem natürlichen Tod des 54-Jährigen aus. Bei der Obduktion wurden jedoch Gewaltspuren am Hals entdeckt. Unter Verdacht steht nun ein 37-jähriger…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 83 Leser -
  • Fiktive Terminsgebühr im sozialgerichtlichen Eilverfahren

    … ist diese Rechtsfrage in Literatur und Rechtsprechung umstritten (für die Möglichkeit einer fiktiven Terminsgebühr auch im Eilrechtsschutzverfahren etwa BayLSG, Beschl. v. 26.8.2009 – L 15 B 950/06 AS KO –, ThürLSG, Beschl. v. 26.11.2008 – L 6 B 130/08 SF – jeweils juris, Gerold/Schmidt, RVG, 19. Aufl. 2010, VV 3106 Rn. 6; AnwK-RVG/Wahlen, 5. Aufl…

    Anwalt bloggt- 554 Leser -


  • Freispruch nach Schießerei mit Schreckschusspistole

    … Schuss / Schreckschussrevolver / Polizei / Waffe / Hauptbelastungszeugen / Gutachten / Schuldfähigkeit / Freispruch Laut Anklage soll ein 55-jährigen Mann nach einem Streit in einer Kneipe in Fulda 2009 Schüsse mit einem Schreckschussrevolver abgegeben haben. Dabei wurde das mutmaßliche Opfer am Kopf verletzt. Die Polizei fand die Waffe später…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 96 Leser -
  • Freispruch im Vergewaltigungs-Prozess

    … Vergewaltigung / Glaubwürdigkeit / Freiheitsstrafe / Strafverteidiger / Freispruch Vor dem Landgericht Fulda musste sich ein 22-jähriger verantworten. Ihm wurde vorgeworfen, vor vier Jahren seine damals 14-jährige Freundin über Monate hinweg verprügelt und vergewaltigt zu haben. Die Vorwürfe wurden bei polizeilichen Vernehmungen von Zeugen…

    Anwalt & Strafverteidiger Blogin Strafrecht- 38 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK