Freistaat Bayern

  • Bayern gründet Landesamt für IT-Sicherheit

    … Um der zunehmenden Bedeutung der IT-Sicherheit zu begegnen wird im Freistaat Bayern ein Landesamt für IT-Sicherheit (LSI) gegründet. Das LSI soll die IT-Sicherheit in den bayrischen Behördennetzen verbessern und Bürger sowie Kommunen aktiv beraten und unterstützen. Mit dem LSI ist Bayern das erste Bundesland mit einer eigenen Landesbehörde für…

    Thomas Wennemann/ datenschutz-notizen.de- 76 Leser -


  • Kollegen die Uniformen stibizen, Du, Du, Du, Du, Du…!

    … ……..das macht man doch auch nicht, da kommt man vor Gericht! So jedenfalls ein in München eingesetzte Polizist der Bereitschaftspolizei, dem ein Verbot der Führung der Dienstgeschäfte erteilt wurde und der gegen dieses Verbot beim Verwaltungsgericht München gegen den Freistaat Bayern klagt. Seinen Kollegen soll er “Teile ihrer Dienstkleidung…

    Liz Collet/ Jus@Publicum- 102 Leser -
  • Hören Sie mal, bitte!?

    … geringem öffentlichen und tagesaktuellem Interesse an der personellen Besetzung der genannten Gremien sein. Wie ist das übrigen bei Ihnen – hören Sie noch zu und auf diesen Satz? Für mich persönlich wird Radio nie an Reiz verlieren. Das ist eine eigene Geschichte. Mit sehr vielen Kapiteln. Eines davon sind die Momente des Radios, der in der…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 23 Leser -
  • „ZDF-Staatsvertrag“ : Termin beim Bundesverwaltungsgericht

    … Wie vorab unter Hinweis auf den Termin berichtet [=> Mündliche Verhandlungen beim Bundesverfassungsgericht sind soooo aufregend….], verhandelt heute der Erste Senat des Bundesverfassungsgerichts um 10:00 Uhr im Sitzungssaal des Bundesverfassungsgerichts, Amtssitz „Waldstadt“, Rintheimer Querallee 11, 76131 Karlsruhe über zwei identische…

    Jus@Publicumin Medienrecht- 17 Leser -
  • Ssssummm, sssssummm beim Bundesverwaltungsgericht (sss)ummmmssssonst

    … Das Bundesverwaltungsgericht hat gestern mehrere hier in “Bajuwarische Bienchen beim Bundesverwaltungsgericht” vorab berichtete Revisionen von Imkern mündlich verhandelt und entschieden. Die Revisionen wurden zurückgewiesen, die wirksame Schutzmaßnahmen beim Anbau von gentechnisch verändertem Mais verlangten, um eine Verunreinigung ihres Honigs…

    Jus@Publicumin Verwaltungsrecht- 30 Leser -
  • Bayern erhält 2013 mehr als 165 Millionen Euro Hochwasserhilfe vom Bund

    … Der Freistaat Bayern erhält 2013 Soforthilfen in Höhe von insgesamt 165,95 Millionen Euro für vom Hochwasser betroffene Bürger. Die Bundesregierung hatte sich nach dem Donauhochwasser im Mai und Juni 2013 bereit erklärt, die Hälfte der Ausgaben für ein Soforthilfeprogramm zu tragen. So die Bundesregierung in einer Antwort (17/14566) auf eine…

    Vergabeblog- 11 Leser -
  • Terminhinweis: Huber eröffnet neues Intensivzentrum am Klinikum Bayreuth

    … vom Freistaat Bayern mit neun Millionen Euro gefördert. Der Bayerische Gesundheitsminister Dr. Marcel Huber eröffnet das neue Intensivzentrum offiziell am Freitag, 30. August, 13 Uhr, Klinikum Bayreuth, Preuschwitzer Straße 101, 95445 Bayreuth. Psssssssssst………….. es dürfen auch Medienvertreter kommen. Expressis verbis: “Medienvertreter sind…

    Jus@Publicum- 13 Leser -
  • Fränggischer Samstag: 1×30 Intensivbetten umziehen

    … Während Sie an diesem Samstagmorgen geruhsam Ihren Kaffee nippen, ziehen in Nürnberg die drei bisherigen Intensivstationen des Nürnberger Nordklinikums in das neue Theo-Schöller-Haus um. Dafür müssen 30 Intensiv-Patienten umgebettet werden. Es wird viel berichtet über Finanzmiseren des Gesundheitswesens und der Krankenhäuser. Fast ein bisserl zu…

    Jus@Publicum- 13 Leser -
  • Wem gehört der Regensburger Dom { auch künftig }?

    … Bericht des BR lesen Sie, wer Eigentümer des Regensburger Doms ist, der “Hülle” einerseits. Und des “Inneren” des Regensburger Doms andererseits. Seit der Säkularisation in Bayern vor über 200 Jahren ist der Freistaat Bayern Eigentümer des Regensburger Doms.. Und der Freistaat wäre sicher schlecht beraten, eines der renommiersten, eines der absoluten…

    Jus@Publicum- 77 Leser -


  • Telekom sucht Direktleitung beim Bundesverwaltungsgericht

    … wasserrechtlichen Planfeststellung zur Anpassung von Hochwasserschutzanlagen an der Donau und im Rahmen einer naturschutzrechtlichen Ausgleichsmaßnahme. Darum wird nämlich gestritten, in einem Verfahren mit dem Freistaat Bayern. Ursprünglich stritten auf Klägerseite die Deutsche Telekom AG sowie die Deutsche Telekom Netzproduktion GmbH. Letztere hat die…

    Jus@Publicumin Verwaltungsrecht- 75 Leser -
  • Lotto ist zurück im Internet

    …./17.12.2010) Das Land Baden-Württemberg, der Freistaat Bayern, das Land Berlin, das Land Brandenburg, die Freie Hansestadt Bremen, die Freie und Hansestadt Hamburg, das Land Hessen, das Land Mecklenburg-Vorpommern, das Land Niedersachsen, das Land Nordrhein-Westfalen, das Land Rheinland-Pfalz, das Saarland, der Freistaat Sachsen, das Land Sachsen-Anhalt, das…

    kanzlei.biz- 38 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK