Frankreich

    • Berechnung der Anwesenheitstage für die 183-Tage-Regel (hier: Frankreich)

      Der Berechnung, der für die 183-Tage-Regel bedeutsamen Tage, dürfen nur diejenigen Tage zugrunde gelegt werden, an denen der Steuerpflichtige sich auch tatsächlich physisch in dem Land aufgehalten hat. Wielange dieser Aufenthalt an dem jeweiligen Tag andauerte ist nicht entscheidend, sofern es sich nicht nur um einen reinen Transit gehandelt hat. (hier: DBA D-Frankreich) BFH, Urteil vom 12. 10.

      Doppelbesteuerung- 36 Leser -
    • Auslandsrentner in Frankreich

      Besteuerung deutscher Rentner in Frankreich Frankreich ist eines der beliebtesten Ziele für deutsche Auswanderer, insbesondere für deutsche Rentner. Diese haben mittlerweile Post vom Finanzamt Neubrandenburg erhalten mit unliebsamen Nachrichten. Trotz Doppelbesteuerungsabkommen sind zumindest Renten aus der deutschen Sozialversicherung in Deutschland steuerpflichtig.

      Doppelbesteuerung- 55 Leser -
    • Arbeiten in Frankreich

      Bietet der Arbeitsmarkt in Deutschland nicht die passende Arbeitsstelle, bleibt die Möglichkeit, sich jenseits der Grenzen nach einer Beschäftigung umzusehen. Besonders innerhalb der Europäischen Union ist das Arbeiten relativ unkompliziert. Für die Arbeitssuche der Deutschen sind insbesondere die angrenzenden Staaten wie Frankreich sehr attraktiv.

      Außenwirtschaftslupe- 21 Leser -
  • My President, too

    … Dear Friends of Verfassungsblog, This might very well be the probably been the most momentous election night I will experience in my lifetime, and, praised be the lord, its result has turned out the way I and millions of others all over Europe have wished for, and by a generous margin, too! I was not entitled to vote, and yet this presidential…

    Maximilian Steinbeis/ Verfassungsblog- 78 Leser -


  • Should we fear a Frexit?

    … A British tourist wandering the streets of the French city of Beaucaire would be surprised to encounter ‘rue du Brexit’. The Mayor, a member of the Eurosceptic ‘Front National’, claimed that his decision, approved by a majority of his City council, was an homage to the British people reclaiming their sovereignty. If that decision now looks odd…

    Verfassungsblog- 91 Leser -
  • Le Pen oder Macron? Scheinriesen werden sie beide sein

    … des Front National auch sein mag – sie wird Frankreich nicht im Alleingang umkrempeln können. Denn während sich die Präsidenten der 5. Republik politisch als Sonnenkönige gerieren konnten, solange sie über eine Mehrheit in der Nationalversammlung verfügten, entpuppten sie sich als verfassungsrechtliche Scheinriesen, sobald sich ihr politisches Lager…

    Verfassungsblog- 56 Leser -
  • Miniserie Games-Förderung (3): Über den Tellerrand geschaut

    … Deutschland Vorbildcharakter haben könnten. In der Europäischen Union funktionieren insbesondere die Fördersysteme des Vereinigten Königreichs (UK) und Frankreichs bereits sehr gut. Wir stellen diese Modelle (vereinfacht) dar und werfen auch einen kurzen vergleichenden Blick auf ähnliche Förderprogramme in Kanada. Das UK-Fördermodell Die steuerliche…

    Onlinespielerecht- 44 Leser -
  • Frankreich: Kurze Vorstellung des Gesetzes für Arbeit (oder El Khomri-Gesetz)

    …Für das „Gesetz für Arbeit“ sind meistens Anwendungsdekrete erforderlich, die seit August 2016 nach und nach in Kraft treten. Im Dezember 2016 und Januar 2017 ist eine große Anzahl von Maßnahmen in Kraft getreten. Durch das Gesetz für Arbeit wurden für die Unternehmen Anpassungsmöglichkeiten an etwaige Konjunkturschwingungen sowie dem…

    Rechtslupe- 79 Leser -
  • Facebook: Landgericht Hamburg stoppt erneut Pariser Hassgruppenführer

    … Wieder einmal musste das Landgericht Hamburg dem in Frankreich lebenden Anführer einer deutschsprachigen Hassgruppe verbieten, einen in Deutschland lebenden Hauschef einer französischen Familie mit adliger Herkunft auf Facebook mit Hasstiraden zu beleidigen. Mit dem Urteil vom 12.01.2017 zum Az.: 324 O 713/16 bestätigte das Landgericht Hamburg…

    Fachanwalt für IT-Recht- 216 Leser -


  • Religious Installations in French City Halls: A Christmas Crib Story

    … « Give back to Caesar what is Caesar’s and to God what is God’s ». The principle, which in its secular form translates into the principe de laïcité in France, calls for a separation between State and Church. The highest administrative court of appeal revisited on Wednesday the principle in a case concerning the installation of Christmas cribs…

    Verfassungsblog- 67 Leser -
  • Frankreich verabschiedet „Sapin II“

    … Frankreich hat vorgestern den Entwurf eines Korruptionsbekämpfungsgesetzes verabschiedet. Der Entwurf des Gesetzes 3623, inoffiziell benannt nach dem französischen Finanzminster Michel Sapin, sieht unter anderem vor, dass nach amerikanischem Vorbild Verfahren im Wege einer Verständigung (Deferred Prosecution Agreement) gelöst werden können. Auch…

    Andreas Wirth/ Compliance Newsblogin Strafrecht- 102 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Aktuelles aus der Online-Presse
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK