Fernsehempfang

  • Genug ist genug: 26 Fernsehprogramme reichen in der Unterbringung

    … vergleichbare Norm, die den Zugang zu Medien ausgestaltet. Ausdrücklich heißt es lediglich in § 10 Abs. 1 MRVG NW, den Patientinnen und Patienten solle bei der Gestaltung ihrer Freizeit durch Angebote zur Fortbildung, sportlicher und gesellschaftlicher Betätigung geholfen werden. Ein subjektiv-öffentliches Recht auf Teilhabe am Fernsehempfang wird…

    Detlef Burhoff/ Burhoff online Blog- 141 Leser -
  • Immer wieder die Parabolantenne

    … Die Parabolantenne ist ein Lieblingsrechtsstreitpunkt von Mietern und Vermietern. Die einen wollen unbedingt eine solche Antenne, die anderen wollen sie – insbesonder aus optischen Gründen – verhindern. Einen Anspruch auf Installation einer Parabolantenne haben nach derzeitiger Rechtslage in der Regel nur Mieter ausländischer Herkunft oder…

    RECHTaktuellin Mietrecht- 79 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK