Fehlerhaft

  • Widerspruch bei der Lebensversicherung – Interview mit Jochen Resch

    … Widerspruch bei der Lebensversicherung – Interview mit Jochen Resch Rechtsanwälte + Bredereck + Resch Ich habe meinen Freund und Anwaltskollegen Jochen Resch in der Vergangenheit schon zu verschiedenen anlegerschutzrechtlichen und verbraucherrechtlichen Themen interviewt. In einem weiteren Interview ging es nun um das Thema…

    Fernsehanwalt- 51 Leser -
  • Falsche Widerrufsbelehrung – Immobilienkredit jetzt kündigen

    … ein Widerruf neben einem gewissen zeitlichen Aufwand auch juristische Unterstützung. Falsche Widerrufsbelehrung und Möglichkeiten für Kreditnehmer Eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung hat zur Folge, dass ein Darlehensvertrag noch nach mehreren Jahren rückgängig gemacht werden kann. Durch einen Widerruf Ihres Kreditvertrages können Darlehensnehmer…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 170 Leser -


  • Umschuldung durch Widerruf ohne Vorfälligkeitsentschädigung

    … Widerrufsbelehrung – Welche sind die häufigsten? Gründe, warum eine Widerrufsbelehrung fehlerhaft und somit unwirksam ist, gibt es viele. Jede Bank hat die Musterbelehrung des Gesetzgebers auf ihre eigene Art verändert. Auf die folgenden Formulierungen trifft man allerdings ziemlich häufig. Sie sind oftmals sind diese ein deutliches Zeichen dafür…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 175 Leser -
  • Vorfälligkeitsentschädigung

    … Vorfälligkeitsentschädigung anfällt. Nun kommt der „Widerrufs-Joker“ ins Spiel. Hat die Bank eine falsche Widerrufsbelehrung im Kreditvertrag verwendet, entfällt die Verpflichtung für den Darlehensnehmer, die Vorfälligkeitsentschädigung zu leisten. In ca. 80% aller Fälle in den Jahren vor 2010 ist die verwendete Widerrufsbelehrung fehlerhaft. Sie damit ungültig und ein…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 152 Leser -
  • Amazonhändler haften für UVP-Angaben von Amazon

    … Das Oberlandesgericht (OLG) Köln hat entschieden, (Beschluss vom 24.04.2015, Az. 6 U 175/14), dass Marketplacehändler auf der Verkaufsplattform Amazon auch dann für fehlerhafte, unverbindliche Preisempfehlungen (UVP) haften, wenn Amazon die Angaben allein einstellt hat und der Händler diese nicht selbst ändern kann. Ein Händler hat über den…

    Sabine Heukrodt Bauer/ Das Blog für IT-Recht- 80 Leser -
  • Widerruf bei Fremdwährungskredit – Was Bankkunden beachten müssen

    … Widerruf bei Fremdwährungskrediten – Welche rechtliche Möglichkeiten bestehen für Bankkunden und was ist bei einem Widerruf wegen fehlerhafter Widerrufsbelehrung zu beachten ? Durch die Freigabe des Wechselkurses des Schweizer Franken durch die Schweizer Nationalbank stehen nun viele Verbraucher vor dem finanziellen Ruin. Die Aufhebung der von…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 110 Leser -
  • Immobilienkredit mit fehlerhafter Widerrufsbelehrung

    … Widerruf Immobilienkredit – Etwa 80% aller Darlehens-Verträge enthalten fehlerhafte Widerrufsbelehrungen. Verbraucher sollten vor einem voreiligen Widerruf des Kreditvertrages bei einem Immobilienkredit wichtige Fragen klären und gegebenenfalls eine rechtliche Prüfung vornehmen lassen. Seit dem Jahr 2002 müssen Kreditinstitute Verbraucher bei…

    Rechtsanwalt Herfurtner- 40 Leser -
  • Geblitzt auf der A24 in Brandenburg

    … Berlin km 190,590: zwischen den AS Neuruppin und Herzsprung, Fahrtrichtung Hamburg km 213,930: zwischen den AS Neuruppin-Süd und Fehrbellin, Fahrtrichtung Berlin Gemessen wird an diesen Stellen mit dem fehlerhaften Messgerät ESO ES 3.0. Die Messungen sind daher überwiegend angreifbar und das Ergebnis ist besser als im Bußgeldbescheid. Lassen Sie…

    Daniel Nowack/ Rechtsanwalt Daniel Nowackin Verkehrsrecht- 341 Leser -
  • Fehlerhafte Messgeräte beim Blitzermarathon

    … Der Blitzermarathon 2014 ist in vollem Gange und in seiner Folge werden wieder Tausende Bußgeldbescheide versendet. Durch die Bußgelder werden hohe Einnahmen generiert, sie sollen jedoch auch den staatlichen Strafanspruch verwirklichen. Hierfür jedoch gibt es Voraussetzungen, die bei weitem nicht immer eingehalten werden. So wird davon…

    Daniel Nowack/ Rechtsanwalt Daniel Nowackin Verkehrsrecht- 181 Leser -


  • Schadensersatz wegen fehlerhafter Schönheitsreparaturen

    … abgewichen. In seinem Urteil vom 31.8.2010, VIII ZR 42/09, hat der BGH entschieden, dass der Mieter nicht zum Schadensersatz für nicht fachgerechte (fehlerhafte) Schönheitsreparaturen verpflichtet ist, wenn die entsprechende Klausel im Mietvertrag unwirksam ist. Der Vermieter sei nach Auffassung des BGH in diesem Fall ohnehin zur eigenen Durchführung der…

    Breuning & Winkler Rechtsanwältein Mietrecht- 114 Leser -
Täglich juristische Top-Meldunden
Cookies helfen bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung erklären Sie sich mit der Cookie-Setzung einverstanden. Mehr OK